• roher Schinken. . .

    ich hab da jetz mal eine Frage... Habe vor einiger Zeit mal von einer Arzthelferin gesagt bekommen, ich solle keinen rohen Schinken essen... Mal abgesehen davon, dass ich rohen Schinken liebe :-) , jeder, einschließlich Krankenschwestern, die ich danach gefragt habe, wissen da von nichts... Weiß von euch jemand darüber Bescheid? LG
  • 63 Antworten

    Ich habe doch nur ihre Frage beantwortet. Persönlich halte ich mich daran, kein rohes fleisch u.a. zu essen. Es könnte Infektions/ Salmonellengefahr bestehen. Rohes Fleisch ist nix für werdene Mütter, so steht es überall und auch meine Frauenärztin hat dies bestätigt. Ich liebe Schinken auch und Hackepeterbötchen aber mein Kind noch 1000 mal mehr und das ist es mir auch wert die paar Monate darauf zuverzichten. Ich verzichte sogar auf mein Frühstücksei. Aber richtig es kann jeder selbst entscheiden was er tut und was nicht.

    Zitat

    Rohes Fleisch ist nix für werdene Mütter

    dass is ja auch richtig und ich mein, rohes fleisch ihhh naja gut aber auf´s frühstücksei verzichten, wo es doch gekocht ist, halt ich persönlich für übertrieben, ich liebe mein frühstücksei ;-Dx:)

    ich schließ mich an, ich esse auch noch salamie, schinken und knuddel mit katerli... Vor ein par Jahren wusste kein Mensch, dass man in der SS gewisse Sachen nicht essen sollte...also man kanns auch übertreiben ;-D

    Ich liebe es aber weich und das is laut ... nicht ok. Hart gekochte Eier mag ich nich. Roher Fisch ist übrigens och nicht erlaubt:-p Ganz schön viel was man nicht darf, find ich selbst doof. Es wird mein erstes Kind und da will ich einfach nur alles richtig machen.;-D

    Ach noch was habe 3 Katzen zwei große und ne kleine auf die würde ich nicht verzichten. Auch für mich gibt es Grenzen. Früher ja da haste recht, aber warum das Wissen was man hat nicht anwenden? Sicher ist das alles übertrieben schließlich wurden wir auch ohne diesen Mist groß und gesund aber naja;-D

    kann ja jeder machen wie er möchte:-) vielleicht haben manche auch ein schlechtes gewissen, wenn sie gewisse dinge dann doch essen. Eier mag ich eh nicht und auf sushi steh ich auch nicht. Also ich esse auch kein rohes mett, aber das ist auch ne sache, die mir nicht fehlt ;-)

    *kurzreinschleich*

    ja ja man muss schon auf vieles verzichten aber auf alles ?! mein freundin war in ihrer SS total übervorsichtig - kein schluck kaffee, nur bioobst nur keine schokolade ... das wollte sie mir auch erzählen da ich das erste mal schwanger bin! aber lt meinem doc schaden 1-2 tassen kaffee überhaupt nicht! erst in größeren mengen! und schokolade darf man natürlich auch essen! vielleicht nicht in größeren mengen - wegen der figur hinterher;-)


    aber wie gesagt sie war zu extrem! sie hat mir auch erzählt, dass sie während der schwangerschaft nie gebadet hat nur geduscht! warum weiß ich allerdings nicht...???


    ich geh jetzt auf alle fälle in die badewanne und mach es mir da ein bißchen gemütlich ;-D


    lg migaja 15 +1

    man soll nur nicht zu heiß baden, weil das baby die temperatur nicht ausgleich kann, außerdem ist heiß baden ja wehen fördernd;-), aber man kann die temperatur ja im normalen bereich lassen, dann macht das nix. ich trink auch mal einen leckeren milchkaffee oder ein glas cola und es hat nicht geschadet :-D

    Ich war grade einkaufen und hatte auf einmal voll lust auf Schinken. Die ganze Schinkensache macht mich noch ganz verrückt;-Dbin schweren Herzens am Schinkenregal vorbei gegangen:-|dafür futter ich jetzt nen Knäckebrot mit Schinkenkäse;-D Tomaten und Zwiebeln drauf...hmm...

    Ich denke das wird zu aufgebauscht!


    Klar is man auf der sichren Seite wenn man alles was gefährlich sein soll weglässt aber gehst einem dann gut dabie?!


    Ich trinke 3 Gläser Cola auchma nur eins denn mein Gyn sagte das kann man schon!


    Man darf auch ma ein Wein trinken nur eben net zu viel und kein Schnaps oder so!


    Ich esse auch Teewurst und habe irre Lust auf Salami ich denk mir immer würde der Körper Gelüste in dem MAsse zulassenwenns schädlich wär'!Ich denk immer er holt sich das was er braucht eben durch die Gelüste die wir haben!


    Ich wünsch euch allen eine Tolle SS!


    Hanna 14+1

    Meine Ärztin hat gesagt, dass ich Sushi und Salami essen darf - nur rohes Fleisch eben nicht. Habe dann einen Toxmo-Test machen lassen, er war positiv. Jetzt darf ich bis auf Rohmilch-Produkte alles essen. :-)

    Warum darf man denn keine Leberwurst essen? Ist die auch roh? Beide Sorten, also die Kalbs und die hausmacher? Hab ich auch schon gegessen. Ich liebe auch rohen Schinken, aber ich verzichte lieber drauf, dafür ess ich um so mehr Schoki und sowas|-o schmeckt halt soooo gut;-D Dabei wollte ich mich da zurückhalten, da ich bei meinem Zweiten so viel zugenommen hab und das wollte ich jetzt eigentlich nicht, aber bisher sinds nur drei Kilo (auf meiner Waage) mal schaun was der Doc heute nachmittag sagt bzw seine Waage, da wieg ich immer ein bissl mehr, gemein;-D


    zuckerrübe 16+1

    Zuckerrrübe ich auch beim Gyn immer 3 Kilo mehr oder so;O)Na gut is da auch mit Kleidung aber die Waage stimmt eh net|-o


    Wird heute bei dir auch US gemacht!


    Wannhast du ET?!


    ich bin jetzt 14+1


    Hast du schon bäuchlein?!

    Leberwurst soll man nicht essen, da Leber sehr viel Vitamin A enthält - zuviel Vitamin A wird gefährlich fürs Baby. Gegen ein Leberwurstbrot ab und zu ist aber nichts einzuwenden. Auf gebratene Leber soll man aber verzichten.