Schmierblutung 7 SSW

    puuuh was für ein tag, habe seit heute morgen leichte schmierblutungen (caramelfarben) und leichte schmerzen, ich dachte das schon alles verloren sei´;-( bin dann gleich zum doc. und es ist alles okay 1,5 cm und das herz schlägt, ich bin jetzt erstmal für 1 woche krankgeschrieben und soll mich schonen...oh mann ich habe aber noch solche angst das jetzt was passiert, vorallem weil ich auf dem klo war und dann so kleine braune stückchen im pipi waren, bin echt total verunsichert :-(


    mein doc meinte das es sich manchmal zu leichten schmierblutungen kommen kann...aber normal ist das ja nicht...hatte das jemand schon mal und es ist trotzdem gut gegangen?

  • 14 Antworten

    huhu, ich hab das auch gehabt...zweimal...bin auch immer direkt zum doc...er sagte mir auch, das es nicht unnormal ist, solange es kein frische blut sei....


    bin jetzt fast in der 34. woche und alles ist gut gegangen...


    lg und schon dich dann aber auch...


    *:)

    habe immer noch leichten hellbraunen ausfluss...dachte das er weg wäre, aber hete morgen war es wieder da, zwar nur leicht...aber das beunruhigt mich....ich will aber auch nicht wieder gleich zum doc rennen, weil er ja eh nix machen kann.....hoffe nur es geht alles gut ;-(

    @kasch

    Wenn ich Du wäre, würde ich einen Arzt aufsuchen.


    Ich habe mein Baby auch in der 7.SSW verloren, erst kam brauner Ausfluß und zwei Tage später die richtige Blutung.


    Klar, man kann diesen Vorgang nicht aufhalten, aber besser wäre es doch, wenn Du wüßtest was "Sache" ist als das Du Dich die ganze Zeit verrücktmachen mußt.


    Viele Grüße

    Hallo Kasch,

    gehe lieber zum Arzt. Diese Ungewißheit ist doch auch nichts...Bei mir hat sich der Abort auch mit Schmierblutungen angekündigt, den nächsten TAg waren es dann frische Blutungen. Ich will Dir keine Angst machen, aber laß es lieber abchecken. Drücke Dir die Daumen, daß Du es behalten darfst. LG Jenny

    so

    seit gestern mittag habe ich nur noch leichten gelblichen ausfluss, hatte ich vorher auch...soll ich trotzdem nochmal zum doc? mein doc kommt nämlich erst nächste woche aus dem urlaub zurück und sein vertretungsarzt ist jetzt auch weg....wenn am donnerstag noch alles okay war mit dem baby und der ausfluss 3 tage gedauert hat und jetzt weg ist, soll ich es jetzt trotzdem nochmal checken lassen oder warten bis zu meinem termin...diese unsicherheit ist halt so schlimm :-(

    geh doch einfach zum arzt!


    dann kannst du dir wenigstens sicher sein, das alles in ordnung ist!


    so ist das doch auch sch... und diese zeit ist ja eh schon die kritische zeit da brauch man doch auch nicht mehr so eine unsicherheit!


    also.. ab ans telefon... oder direkt hin.... und dann bescheid geben was heraus kam! :-)

    Hallo!


    Ich bin in der 6 SSW und mir geht es eigentlich super. Es ist meine erst Schwangerschaft.


    Nun war ich grad auf der Toilette und im Slip war "getocknetes" Blut - nicht mehr frisch (leider war der Slip schwarz, Farbe des Blutes konnte ich daher nicht erkennen).


    Jetzt war ich heute morgen erst beim FA (zum Blut abnehmen) und außerdem hat er ja heute Nachmittag zu. Was soll ich jetzt machen?


    Sind ALLE Blutungen gefährlich? HAbe schon mal gelesen, das man auch leichte Blutungen bekommen kann, wenn man eigentlich die Regel bekommen hätte und das wäre um den 9.08 gewesen (also gestern).


    Ich habe Angst, hoffe, das ihr mir helfen könnt: Ist die Blutmenge auch entscheidend und die Häufigkeit?


    Im Moment kommt kein Blut mehr.....


    Vielen Dank für die Hilfe


    Louisa-Sophia

    Mhh wieviel

    weiss ich nicht....


    Ich weiß nur das wenn Blut da ist man sich schonen soll und vor allem wenn es schlimmer wird zum ARZT !


    Ansonsten wenn es braunes Blut ist dann ist es altes Blut ...zb.: nachdem man Sex hatte ...;-) ein bisschen zu heftig ;-)

    sodele..

    ...also ich war letzten montag dann doch noch beim doc und es war alles okay...ich wieder beruhigt...dann hatte ich donnerstag nochmal kurz braunen ausfluss und am samstag auch nochmal, dann bin ich heute morgen zu meinem doc der aus dem urlaub wieder zurück ist und es ist alles okay, 2 cm 8/9 woche. er konnte sich auch nicht erklären woher ich das habe, die blutwerte waren auch alle okay...also ich weiss ja auch nicht woher das kommt, er meinte nur wenn es wieder kommt soll ich gleich wieder vorbei schaun, aber ich geh seit heute auch wieder arbeiten....man man ist so eine schwangerschaft aufregend....hoffe nur es geht jetzt alles gut und dieser ausfluss ist normal!!!

    Ich war am Donnerstag auch beim Arzt, Schwangerschaft ist ok, aber ich sollte zur Vorsicht ins KH. War bis Samstag dort, länger hätte ich es auch nicht ausgehalten....


    Der Doc weiß auch nicht, warum ich Blutungen hatte, aber ich denke, es waren meine "Tage", von der Zeit kommt es hin, manche Frauen haben das ja und merken erst im vierten oder fünften Monat das sie schwanger sind!!


    Tja, morgen gehe ich nochmal zum FA und hoffe, das immer noch alles ok ist!


    Ich drücke dir auch die Daumen, das du jetzt eine ruhigere Schwangerschaft hast.