Schwanger? Periode?

    hallo liebe leute.

    Ich war am 30. April beim frauenarzt und sie meinte es kommt sehr bald zum eisprung. Am 8 mai. haben blutungen eingesetzt.

    Ist das meine periode?


    Lg.

  • 8 Antworten

    Hast du regelmäßige Zyklen? Wenn ja - wie lange sind sie und wann hat der letzte gestartet?


    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Ultraschall beim Frauenarzt manchmal sehr ungenau ist. Mir wurd schon mehrmals ein anstehender Eisprung vorhergesagt, der dann aber deutlich später erfolgt ist.


    Sind die Blutungen in Periodenstärke? Dann kann es auch sein, dass dein Eisprung schon war und der Arzt eher den Gelbkörper gesehen hat.


    Wenn es nur Schmierblutungen waren, kann auch eine Eisprungs- oder Einnistungsblutung in Frage kommen.

    hallo lilalina.

    Am monitor waren bläschen zu sehen... mehr kann ich da leider nicht sagen.

    Ja, habe ich.

    Aber möglich ist natürlich alles... danke dir vielmals für die antwort

    Hallo, wie stark und lange waren denn die blutungen? Wenn sie mit Gebärmutterschleimhaut ,,Fetzen“ einhergegangen ist und ca mehr als 4 Tage angedauert hat könnte das eine Periode gewesen sein. War die Blutung jedoch kürzer etc. könnte es eine Ovulations oder Nidationsblutung gewesen sein.

    Es kann die Periode gewesen sein oder auch nicht. Manchmal ist die zweite Zyklushälfte auch verkürzt. Dann würde es hinkommen, wenn du kurz nach dem Termin beim Gyn deinen Eisprung hattest.