Silvester und Baby

    Wie stell ich mir das bloß morgen vor??? Irgendwie hab ich da schon ein grauen...>:( Wenn er durch das Geböller etc wach wird und schreit und ich ihn nicht beruhigen kann, im schlimmsten Falle? Oder schläft er dann so tief u fest? Meistens ist er hell hörig..Menno.....Er wird ja um sieben das letzte Mal angelegt u schläft dann auch ein, er schläft dann bis um 5 Uhr durch...


    Bitte drückt mir mal die Daumen, das er morgen alles gut überstehen wird....


    Wie macht ihr das???


    LG

  • 32 Antworten

    Hihi... ;-D Meine Schwester hat an ihrem ersten Silvester mit durchgemacht... ;-D Die war nicht klein zu kriegen...! Sie war schon immer ein neugieriges Kind... Sie hatte wahrscheinlich Angst was zu verpassen. Zum Glück war sie nicht knatschig sonder quietschvergnügt... :-)

    Was machen wir denn dann nur? Oh weia...Also raus geh ich nicht...Nachher schreit er und dann??? NE ne nee...Mama ist immer daaaaa...x:)

    Wir werden die Knallerei wohl auch sein lassen. Haben auch nix gekauft, aber noch haufenweise Kracher vom letzten Jahr hier. Mir hat aber damals mein Hund schon immer so leid getan, der hatte rießen Schiss davor.

    Ich würde eher

    den Rolladen runtermachen, das dämpft den Lärm. Und wenn er aufwacht, eben in den Arm nehmen und je nach Reaktion am Fenster die Farben zeigen oder eher trösten. Erfahrungsgemäß verkraften die Kleinen das ganz gut. Bloß alleine lassen würde ich ihn wirklich nicht (also außer Hörweite gehen würde ich nicht).

    Also in der Wohnung bleiben, ist auch besser so, ist ja auch wärmer...*g*


    Also Rollos haben wir ja auch immer zu, hoff das nützt auch was...

    Babys hören weinger als man glaubt;-) Bei meinem konnte ich mit dem Staubsauger unter der Wiege saugen, sie sind nie wach geworden;-D Guten Rutsch noch...

    Ich glaub das mein Kleiner eher heute Nacht schon gestört wird, und zwar von meinem fürchterlichen Hustenreiz :-( Es wird echt Zeit dass der junge Mann ein eigenes Zimmer bekommt.


    Guten Rutsch

    Na das ist ja nicht so dolle, was...Wann bekommt er denn sein zimmerchen??? Nico schläft ja auch noch nicht in seinem Zimmer, sondern noch im Stubenwagen bei uns...ich will ihn noch nicht her geben...|-o


    Gute Besserung...


    Und guten Rutsch...;-D

    Neues Zimmer gibts wenn ich hier rauskomm, da wir bei den Eltern von meinem Freund mit im Haus wohnen. Also bin auf Wohnungssuche. Es stört seinen Schlaf nämlich schon, wenn unter der Woche mein Freund morgens aufsteht, handywecker klingelt, er sich anziehen muss, dann wacht er natülrich auch auf. Am WE wenn wir uns stillhalten schläft er schon auch bis 8, also schläft immer wieder ein. Wach ist er ja öfters mal.

    Ach ja die Wohnung, mit der schwiegermutter, sorry ich vergas...


    na dann mal auf auf wohnungssuche...so kann es ja auch nicht weiter gehen...:(v

    Ja genau, ich red jetzt ja auch nicht mehr mit ihr, da sie mir kürzlich gerade so quer kam dass ich sie blöd anreden musste (irgendwann reichts auch mir, bisher hab ich mich immer zusammengerissen). Also sehr ENTSPANNTES Verhältnis hier ;-)


    Silvester warn die ja immer bei uns oben; hat sich für heuer erledigt und bin auch ganz froh drüber dass es so ist. Dann hab ich auch mehr meine Ruhe und brauch nicht ständig auf "Besuch" gefasst sein...


    Mein Freund muss sich entscheiden, entweder er kommt mit oder das wars, ich muss auf jeden Fall raus. Er versteht einfach nicht wie fertig mich das hier alles macht. Wird sich zeigen...