So spät eisprung, kann das sein?

    Ich brauch mal Euren Rat. Ich befinde mich heut an meinem 34. Zyklustag, normalerweise hab ich einen Zyklus zwischen 29 und 33 Tagen, wobei 33 Tage eher selten vorkommt, meist so 31 Tage. Wir sind erste letzte Woche aus dem Urlaub gekommen und ich hatte gehofft das es viell. im Urlaub endlich "geklappt" hat, als wir dann zu Hause waren hatte ich ziemlich heftiges ziehen in der Leiste und sehr starken Ausfluss das ganze ca. 3-4 Tage lang, begann so am 27. Zyklustag. kann es sein das das erst der Eisprung war und meine Periode diesmal ziemlich spät kommt?


    Kann sich ein Eisprung soooo lang hinauszögern?


    Für Eure Erfahrung wär ich dankbar.


    lg naddi

  • 15 Antworten

    nö ich messe gar nicht, hatte es mal versucht aber bin nicht damit zurecht gekommen da ich mich mit dem schleim messen nicht so auskannte.


    Naja dann hab ich wohl diesmal wieder pech gehabt und brauch erst gar keinen Schwangerschaftstest machen :-(

    Ich hatte das auch schon, hatte ca. am 30 Tag einen Eisprung. Hatte ich sonst auch nie. Der Zyklus hatte sich aus irgendwelchen Gründen verschoben...Ich dachte ich sei vielleicht schwanger, weil ich so viel Aussfluss hatte, derweil wars nur der Eisprung. Aber kann bei dir natürlich auch anders sein. ich fürchte da hilft nur abwarten ;-)

    stimmt da muss ich wohl nur abwarten aber ich denke schon das es der eisprung war denn normalerweise spür ich ihn schon oder hab zumindest ausfluss und im urlaub hatte ich überhaupt keine anzeichen. menno schade und grade da war mein schatz nicht da und wir konnten nicht "üben" wenn ich am 16. das letzte mal Geschlechtsverkehr hatte und den eisprung so am 21. besteht da noch eine kleine chance das es geklappt haben könnte oder sind da zu viele tage dazwischen?

    oh man ich werd mit jedem tag hippeliger, viell. war mein eisprung doch normal oder es hat doch geklappt oder oder... lach!


    ich hoff die ganze zeit das meine periode nicht mehr kommt bis jetzt ist sie auch noch nicht da aber einen ssw-test will ich auch noch nicht machen. menno bin jetzt am zyklustag 35.

    Ich würde eher mal von ES um ZT 27 + 1 bis 2 Tage ausgehen. Bei normaler Hochlage würdest Du dann zwischen ZT 39 - 45 Deine Mens bekommen oder ab Tag 47 würde ich mal einen SST machen. Ich habe die Spanne so weit angegeben, weil Du Deine Temperatur ja nicht weiß, also auch nicht, wie lang Deine Hochlagen sind. Da kann man das nicht genau eingrenzen, wann die Mens beginnt.


    Mach Dich bloß nicht jetzt schon verrückt.

    hallo missdiva,

    du kennst dich ja gut aus blickst bei mir besser durch als ich! lach


    ja aber ich denke du hast recht wird bestimmt so sein, ich warte einfach mal noch ab, wie du schon sagst und ab dem nächsten zyklus werd ich mich mal a bissl besser beobachten entweder wieder mal temp.messen versuchen oder mein persona wieder auspacken.


    danke für deinen rat


    aber das mit dem nicht verrückt machen ist gar nicht so einfach wenn man doch insgeheim immer hofft das es vielleicht geklappt hat. wie sieht es bei dir aus wenn ich fragen darf?

    Gute Frage...

    "Isch 'abe gar keine rischtige Zyklus"! ;-)


    Ich leider unter Östrogenmangel; die Ursache dafür wird gerade untersucht. Das Resultat sind bei mir megalange Zyklen. Wenn ich es handschriftlich aufzeichnen würde, dann bräuchte ich einige Zyklusblätter aneinandergereiht.


    P.S.: ch kenne mich mit der Thematik gut aus, weil ich seit zwei Jahren NFP betreibe.


    P.P.S.: Ein bisschen Hibbeln ist ja auch immer erlaubt!