Ständig nasses Höschen

    Hallo ihr lieben,


    hab wieder mal ein Problem und würd gern eure Meinung hören, bevor ich wieder kreischend zum FA laufe ;-)


    Seit gestern morgen ist ständig mein Höschen nass, nicht schlimm, nur ein paar Tropfen...


    Schmerzen hab ich keine, aber ich weiß halt jetzt auch nicht was das ist: FruWa oder Pipi |-o


    Wobei ich mir Pipi nicht ganz vorstellen kann :-/


    Ach ja, bin jetzt 25. SSW


    :)*

  • 5 Antworten

    hey!

    also meine schwester hatte das in ihrer schwangerschaft, jedoch erst später so in der 35ssw. bei ihr war es urin, das kind hat wohl ein wenig auf die blase gedrückt dadurch kam es raus! ich weiß ja nich ob fw irgendein geruch hat, aber urin riecht man ja! also ich denke du musst dir keine sorgen machen!

    Hey devil...hatte das vor ein paar Wochen auch...bin jetzt 27SSW...wollte auch gleich zum FA rennen, hab dann aber doch etwas abgewartet...und es hat nachgelassen...manchmal ist es zwar noch so aber denke es ist wirklich pipi|-o


    Aber ich kann ja auch nicht in deinen Schlüpper gucken, also, falls du ganz unsicher bist, dann geh liebr hin...


    Ganz liebe Grüße jessi

    So, komm grad vom FA.


    Der hat mich gleich geschimpft warum ich gestern nicht gleich gekommen bin |-o


    Soweit geht´s dem Krümel gut, genügend Fruchtwasser vorhanden.


    Ich muss morgen früh nochmal hin, dann stellt sich raus ob´s ein Blasenriss oder nur Pipi ist.


    Drückt mir die Daumen, hab nämlich keine Lust bis Februar im KH zu liegen

    @devil_tm

    Je weiter eine Schwangerschaft fortschreitet und je größer der Uterus wird, desto mehr drückt er auf die Blase. Deshalb müssen Schwangere auch öfters auf die Toilette. Es ist schon gut möglich, daß es Pipi ist. Sollte es aber Fruchtwasser sein, ist das nicht gut. Deshalb solltest du schon mal zum FA gehen, schon im Interesse deines Kindes.


    Lieber einmal mehr zum Arzt, als einmal zu wenig :)^


    Grüßle, Mjölnir