• Trockene und verstopfte nase

    war letzte woche erkältet und hatte einen dicken schnupfen, der jetzt aber zum glück überstanden ist. leider habe ich seitdem aber richtig probleme mit meine nase, sie ist ständig verstopft und ich kann schnäuzen so viel ich will, da will sich nichts lösen. hab´s schon mit inhalieren (china-minz-öl) und emser salzlösung versucht, aber nichts hilft.…
  • 18 Antworten

    und hast du zuhause schon alles fertig für den nachwuchs? bist du froh, wenn du es hinter dir hast? man hört ja immer wieder, dass sich frauen den ET herbei sehen, weil der bauch oder rückenschmerzen einfach lästig werden.

    Fertig ist schon alles ! haben die Tage nochmal alles durchgewaschen, da haben wir jetzt zum Ende hin wenigstens ruhe ! Nur Tasche ist noch nicht gepackt... Aber gut, selbst wenn was fehlen sollte, schatz weiß wo ich meine sachen habe ;-D


    MMH also ehrlich gesagt würd ich meine Tochter lieber schon aufm Arm halten.. aber es geht mir noch relativ gut.. so alles in allem hab ich kaum beschwerden ! Nur wenn ich welche habe, dan immer auf einen schlag und schlimm, nur nie irgendwie lange am Stück!


    Das einzige was mich plagt und das die ganze zeit ist mein Bauch ..hab ja nun ne riesige omme vor mir herzutragen ;-D 117 cm.


    Trotzdem würd ich einfach der neugierigkeit halber schon jetz mein baby haben wollen ;-D

    das glaub ich dir sofort, aber soooo lange sind 5 wochen ja nicht mehr. drücke dir auf jeden fall die daumen, dass alles gut verläuft :)*