Verzwickter Start in die Schwangerschaft! Hilfe!

    Ich hatte am 4.12.2008 meine letzte Periode.


    Am 15.12 hatten wir Sex und am 26.12 war mein SST positiv.


    Bin dann am 2.1 09 zum FA der die SS bestätigte. Allerdings hat er auf dem Ultraschall nur eine noch leer Fruchthöhle sehen können.


    Am 14.1 war dann der nächste Termin, wieder war nur eine leer Fruchthöhle zu sehen( 8mm) wo mein FA schon meinte, das sei zu klein für diese Woche.


    Von meiner letzten Mens an gerechnet müßte ich mich heute bei 6+4 befinden.


    Er hat dann Blut abgenommen zur HCG wert bestimmung. Am Montag 19.1 war ich wieder zum Blutabnehmen da und meine FÄ(seine Frau) hat nochmal auf meine bitte hin Ultraschall gemacht. Diesesmal sah man wieder die Fruchthöhle, allerdings noch nicht viel größer als beim letzten mal aber auch einen Schatten ganz am Rand. Sie drehte den Ultraschallstab dann hin und her und man konnte etwas pulsieren sehen, sie meinte, das sähe aus wie Herzaktionen.


    Allerdings bin ich laut Ultraschall erst in der 5. SSW. Meine FÄ meinte, ich hätte wohl einen verspäteten EP gehabt der zwischen dem 26. und 30.12 stattgefunden hat.


    Wir hatten am 26/27 auch Sex, aber wie können die SST dann am 26.12 schon ein positives Ergebnis anzeigen??? das geht doch nicht.


    Ich soll nächsten Montag nochmal wiederkommen. Ich komme mir irgendwie vernatzt vor und habe das Gefühl, das es mit dieser SS nichts wird und die schon das Gefühl haben und mich einfach nur hinhalten.


    Ich fahre auf anraten meiner Schwägerin morgen Nachmittag ins KH und werde mich dort mal untersuchen lassen, wenigstens mir eine 2te Meinung holen.


    Weil bis Montag kann ich nicht warten.


    Ich will wissen ob ich jetzt (noch) schwanger bin oder mit einem frühen Ende dieser SS rechnen muß.


    Hat jemand ähnlicher Erfahrungen gemacht.


    LG


    eine verzweifelte Monnlight

  • 18 Antworten

    Nochwas....


    Am 14.1 lag der HCG bei 3000 und gestern bei 5600, da sagte der FA das sei eigentlich zu niedrig, aber wo wir ja jetzt das Herz schlagen gesehen haben wäre das schon OK...


    Ja was denn jetzt, OK oder nicht OK????

    hallo moonlight,


    also das man bei 5+... noch nichts sieht, ist jetzt nicht wirklich unnormal. deswegen würde ich mir jetzt noch keine gedanken machen. warum der ss test, an dem tag, wo dein verspäteter ES stattgefunden haben soll, schon positiv angezeigt hat, kann ich mir jetzt auch nicht erklären.


    ich würde dir raten, doch heute noch schnell ins kh zu fahren.


    hier kann man ja bei sowas leider auch immer nur spekulieren. vllt weißt du dann mehr und machst dich nicht weiter verrückt...


    alles liebe:)*@:)

    *:)hi moonlight


    meine 5 schwangerschaft fing so an wie deine:)z


    allderdings war es bei den ärzten genau andersrum,sie rieten mir alle zu einer ausschabung,doch eine innerliche stimme sagte mir: gib ihr noch zeit,sie zeigt sich bald!


    somit wartete ich noch 2 wochen und ging dann wieder zum FA und siehe da: da war der flips da und es bubberte!


    heute ist der flips der sich nicht zeigen wollte bzw den ich ausschaben lassen sollte 19 monate und putzmunter!


    ich würde dir raten,warte noch etwas,bevor du dich zu irgendwas entschliesst :)*:)*:)*

    als ich damals schwanger war, konnte mein frauenarzt erst in der 7. ssw nen kleinen punkt in der fruchthülle erkennen, dass war mein adrian :) so richtig sieht man das würmchen erst ab der 9. ssw.


    drück dir die daumen ;-)

    Mach dir nicht son Kopf...Das wird schon :)z Bis zur 7 SSW hat sich unser Krümel auch nicht blicken lassen und somit waren bis da hin auch noch keine Herzaktivität zu sehen....wobei man den Krümel da auch noch nicht wirklich gut erkennen / sehen konnte,war halt ziehmlich versteckt und nun bin ich in der 23.Woche...Ich drück dir die Daumen:)* Lass dich nicht verrückt machen @:)

    Danke für Eure Antworten und Eurem Zuspruch.


    Was mich halt immer noch stutzig macht ist, das ich einen positiven Test hatte am 26.12 und meine Fä sagt das mein ESP erst zwischen dem 26.12 und 30.12 war???


    Habe mich dazu entschlossen morgen ins KH zu fahren und das ganze dort mal abklären zu lassen.

    Dann wird es sicherlich anders gewesen sein ;-) Die Ärzte könn das ja auch nicht "wissen" sondern es ist ja immer nur eine wage vermutung...Also keine panik :)^

    So....


    war im KH.


    Alles humbug was mein FA die letzten tage da von sich gegeben hat.


    Ich bin definitiv, genau wie ich sagte, ab morgen bei 7+0 :)z


    Herzchen hat fleißig geschlagen und von der Größe sagten die dort, ist alles zeitgerecht entwickelt :)z


    Also....jetzt laß ich die qualmerei( hab ich die letzten tage leider noch viel zu viel getan, hoffe, ich habe der Maus noch nicht geschadet damit) und auf gehts in eine hoffentlich schöne und unkomlizierte Schwangerschaft @:) @:) @:)

    Herzlichen Glückwunsch...Siehst du :)^ Freut mich für dich =) Ich wünsche dir auch eine schöne Schwangerschaft und alles Gute @:):)*


    Liebe Grüsse


    (23.Woche)

    hey mooni alles liebe @:)


    sag mal wie kams jetzt eigentlich dazu dass ihr doch noch eins wolltet? deine fleissige heimliche mitleserin |-o]:D;-D

    @ CECILIA

    Es ist halt passiert, wir hasben vergessen zu verhütet und ich habe mich um ein par Tage verrechnet. Aber wir freuen uns total auf die Maus.


    Wir können es gar nicht abwarten bis es da ist;-)


    Aber danach ist schluß, dann überlassen wir das Kinderkiegen anderen;-D