Wann erste Anzeichen

    @ :)Hallo ihr lieben,

    wollte mal fragen wann denn eigentlich die ersten Schwangerschaftsanzeichen kommen? Bin schon seit August am probieren, es passiert aber leider nix...


    Schade....

  • 49 Antworten

    hab's sofort gemerkt

    manche merken es auch sofort. die Brustwarzen sind dann furchtbar berührungsempfindlich und tun bei normalen Berührungen regelrecht weh.

    Würde mich freuen, wenn sich jemand bei mir meldet mit dem ich Erfahrungen ,Rund ums Thema Schwanger werden, austauschen kann.

    Hallo a3girl!!!


    Du möchtest also auch schwanger werden? Ich auch, nur leider befürchte ich, dass dies bei mir nicht so einfach ist. nachdem ich meine Pille abgesetzt hatte, hatte ich 5 oder 6 Monate meine Mens überhaupt nicht. am 30.12.05 habe ich sie dann plötzlich bekommen. Ob sie nun regelmäßig kommen oder nicht, ist fraglich.


    Und wie sieht das bei dir aus?

    Nivira

    *:)Hallo,


    ich habe meine Pille im August abgesetzt, aber bis jetzt auch nix passiert. habe meine Mens regelmäßig bekommen, nur etwas stark.


    Hab mir jetzt so ein test wo man die fruchtbarsten Tage feststellt, gekauft. Einfach spitze.


    Wann hast du die Pille abgesetzt?

    ich hab es auch gleich bemerkt, meine Brüste taten weh und meine Brustwarzen waren super empfindlich.


    Übelkeit kam dann in der 6. Woche und hält noch immer an :°(


    Bin übrigens gleich im 2. Monat nach Absetzen der pille schwanger geworden.

    a3girl: Was hast du für den Test bezahlt?


    Ich habe bei mir irgendwie das Gefühl das es noch ewig


    dauert bis ich mal schwanger werde. :°(


    wie gesagt, nachdem ich 5 Monate meine Mens gar nicht


    hatte, hab ich sie neulich zum ersten Mal wieder bekommen. Das kann ja ewig dauern bis sich das bei mir einpendelt. Denke nicht, das das direkt klappen würden. Aber mal angenommen, ich hätte meinen Zyklus jetzt regelmäßig, dann hatte ich auf jeden Fall während der fruchtbaren Tage Sex. Aber wer weiss. vielleicht habe ich meinen nächsten ES ja erst wieder in ein paar Monaten. von daher schwer zu sagen. Gehe aber in Kürze zum Arzt. Aber REIN THEORETISCH könnte es natürlich schon sein, das ich schwanger bin. Da lauert man echt auf jedes Ziepen im Bauch :-o


    amely: was meinst du mit "gleich gemerkt? eine Woche später? oder nach Ausbleiben der Regel? Oder wann?


    Wie weit bist du denn jetzt? Würde mich mal interessieren wie du die SS empfindest? Stelle mir das irgendwie unglaublich schön vor. :-)

    Niviria:


    ich bin nun in der 8.Woche.


    Ich hatte mir immer aufgeschrieben, was ich für "komische" Beschwerden habe, damit ich später nachvollziehen kann, wann es eventuell passiert ist.


    Und siehe da: am 9./10/11.Dezember hatte ich Eisprung und am 15. Dezember steht dann schon im kalender "Rote, empfindliche Brustwarzen und Schmerzen im Unterleib"


    Das hielt dann auch bis jetzt an (Unterleibschmerzen sind dank Magnesium besser geworden und Brustwarzen noch viiiiel empfindlicher)

    naja und wie ich die SS empfinde? Es ist natürlich alles irgendwie so "unwahr" - man merkt ja nicht viel vpm Baby, aber mir ist den ganzen Tag Übel und das nervt mich echt.

    Ich hatte 1 Woche vor NMT solche Brustaua. KLar hätte auch ein zeichen fürs Mens sein können,aber ich hatte das vorher nie. Dann 1 Tag nach NMT posi. SST. Und dann von der 17 sw - 18 sw Übelkeit. Drück dir die Daumen:)^

    heute beschleicht mich auch ein leichtes Übelkeitsgefühl.


    Wer weiss...entweder ich fühle mich heute einfach so nicht so gut, oder aber ich bin viell. schon schwanger??? Obwohl das mit der Überkeit ja wohl noch viel zu füh wäre. Und meine Brustwarzen schmerzen auch nicht. naja....abwarten und weiter hibbeln :-)