also...


    sorry das ich erst jetzt schreibe, kam gestern abend nicht mehr an den Rechner,


    folgendes ist passiert:


    gekommen ist sie nicht, da sie den Mutterschaftspass nicht bekommen hat weil es zu voll war beim Frauenarzt, dann hab ich gesagt sie soll wenigstens das us Bild schnell vorbei bringen, meinte sie sie schickt eine Kopie per Post weil sie keine lust hat wegen nem Bild extra zu mir zu kommen (15 min mitm Bus). Dann hab ich gesagt ich will es aber heute sehen und wenn ich es heute nicht sehe dann leit ich andere Schritte ein. Meine Mutter wollte dann zu ihr fahren (ich musste Abends zum Training) und sich das Bild zeigen lassen, wunderbar habe ich so mit ihr abgesprochen, doch dann, wieder eine SMS, ich wollte heute noch zu meiner Oma las uns heute Abend treffen (irgendwo am Bahnhof)... Wer muss hier eigentlich wem was beweisen? Naja ich nicht mehr drauf geantwortet, und jetzt Terrorisiert sie mich mit SMS das sie unbedingt heute reden will, aber sie brauch ja blos das US-Bild per Post schicken, naja bin mir eigentlich ziemlich sicher das es Blöff ist.


    was meint ihr dazu?

    Sie will 55 Cent für einen Brief ausgeben damit sie nicht 15 Minuten mit dem Bus fahren muß?


    SIE will was von dir - DU bist ja nicht schwanger!


    Und ich bezweifle daß sie das ist. WENN sie ss wäre dann würde sie schon auf deiner Matte stehen und ihr Recht bzw fürs Baby einfordern.


    Versuch dich mal an das letzte Mal zu erinnern wo ihr Sex hattet. Habt ihr nicht verhütet? Oder hätte es da eine Panne geben können? Dann sag UNS mal das Datum und WIR sagen dir wie weit sie sein KÖNNTE ;-D


    Das ganze ist doch sehr fadenscheinig, ich denke sie will dich zurück und sie denkt nur so hat sie eine Chance dich zu sehen.

    Also ich denke....

    das sie nicht Schwanger ist....Wieso erfindet sie dann immer neue Ausreden??? Wenn es so wäre, würde ich an IHRER Stelle sofort zu dir kommen und dir den Pass+Bild unter die Nase zu halten.


    UUUUNd das es zu voll beim Arzt war kann Sie ja mal wohl ganz vergessen ;-D was ist das für ein Arzt


    "Gehen sie bitte wir haben keine Zeit ihren Pass auszustellen"" :-/ kann ich mir schwer vorstellen ...selbst wenn sie sagte ja bereits sie sei in der 12. ssw da sollte man vll schon einen Pass haben.... Also ich würde der kein einziges Wort glauben, im Gegenteil wenn sie so weiter macht würde ich Ihre Eltern mal anrufen und Sie fragen wegen der Schwangerschaft ;-D


    Lass dich nicht verarschen Jay

    Mit der einstweiligen Verfügung sieht es nicht gut aus. Ich meine auf welcher Grundlage?


    Ich denke, dass sie nicht schwanger ist und dich nur verarscht.


    Mein Frauenarzt ist auch immer gut besucht, aber einen Mutterpass haben alle Frauen bekommen, den gibt es nur nicht, wenn frau nicht schwanger ist.


    Fraglich ist auch, wenn es ein US-Bild gibt, ob DU darauf erkennen kannst, ob sie schwanger ist.


    Versteh das nicht falsch, ich habe auch länger gebarucht, um auf diesen Bildern überhaupt etwas zu sehen, ohne, dass der Doc mir das Bild erklärt. Sie könnte dir auch ein Bild ohne "Baby" unterjubeln.


    Du bist in einer miesen Situation. Aber wenn Du mit deiner Mutter darüber reden konntest ist doch schon mal eine Hürde genommen, oder nicht?


    Was denkt sie den? Sie kennt deine Ex doch auch? Glaubt sie an die Schwangerschaft?

    auf den Grundlagen das sie mich jeden Tag belästigt bis tief in die Nacht, (vorgestern bis 2 uhr nachts klingeln lassen), das ist Psychoterror, und auf ihre ganzen Spielchen habe ich kein bock mehr. Wo muss ich denn so eine Einstweilige Verfügung beantragen? Beim Anwalt?


    Ja meine Mutter kennt Sie und die ganzen Storys, die glaubt ihr kein Wort aber macht sich auch Sorgen.

    also als ich damals das problem mit meinem ex hatte, wäre ich zur polizei gegangen, der hatte au nix besseres zu tun, als mitten in der nacht anzurufen. ich hätt ihn einfach wegen belästigung angezeigt.


    aber willst du wirklich soweit gehen?


    vielleicht reicht es ja erstmal, wenn du ihr sagst das du sie anzeigst wenn das so weitergeht und sie hat das mit den weiteren schritten einfach ned gerafft..?


    schnapp dir doch einfach deine mutter und taucht bei ihr auf. wenn sie nich da is, redet mit ihrer mutter drüber.. knallhart.. wie gesagt wurde.

    Ich gebe Eli recht.


    Ich denke diese Verfügung dauert auch etwas länger. Ein Versuch ist es , unter diesen Umständen schon wert.


    Aber ich denke auch, nimm deine Mutter, und fahr zu deiner Ex, stell sie zur Rede.

    damit habe ich ihr schon gedroht aber es hört nicht auf,


    kann mir keiner hier genaueres sagen über "einstweilige verfügung"?


    und zu ihr fahren? Ich weiss nicht, was soll das bringen ihre Mutter ist eh nie zuhause und ihr Vater wohnt woanders, das will sie doch nur...

    ausserdem

    ist sie auch fast nie daheim, hat grade ferien, würde dem ganzen sowieso aus dem weg gehen...


    das bringt nun wirklich nichts ausser ihr wieder ne bestätigung das ich ihr hinterherlauf und glaube..

    Über die einstweilige Verfügung weiß ich nichts, aber das wäre ja mit einem Telefonat mit der Polizei zu klären.


    Im Übrigen meine ich, das Du DEINE Mutter mitnehmen sollst, weil sie ja nur DICH sehen will und bestimmt nicht deine Mutter. So würdest Du der Situation den Biss nehmen und könntest wirklich nur diese EINE Sache klären und wider gehen, ohne irgenwelche Debatten über was auch immer. Wenn nicht deine Mutter, dann nimm einen Freund mit. Aber geh´nicht alleine zu ihr.

    was will sie? das DU kommst, oder das DU UND DEINE MUTTER kommen?


    wenn du deine mutter mitbringst, hat sie auf gar keinen fall was sie will.


    was machst du? weißte, anwälte kosten ein schweinegeld und du kriegst nur unter bestimmten vorraussetzungen hilfe vom staat. zumal das ne heidenrennerei ist, da is es schneller und unkomplizierter zu ihr zu fahren. zumal ich finde, ne einstweilige verfügung is überzogen und ich glaub auch eigentlich nicht, dass du das durchkriegst.


    fahr jetzt da hin und sag du willst jetzt SOFORT den mupa sehen und ultraschallbilder, wie gesagt wurde... in der 12.ssw hat man den mupa schon längst. spätestens wenn die schwangerschaft sicher is, kriegt man den.


    und in der 12. ssw wird die schwangerschaft als sicher angesehen.


    und lass dir nich einreden du hättest keinen plan von nix. du hast hier zig schwangere und ex-schwangere die dir hilfestellung geben und mehr wissen als deine ex


    los.. hopp hopp.. wenn du weißt, sie is zuhause, einfach los, nich ankündigen, einfach vor der tür stehen und klingeln

    sie will sich ja auch immer nur alleine treffen, was ich nicht verstehe (hintergrund?)


    ich weiss nur das ich garnichts mit ihr klären muss wenn sie wirklich Schwanger ist dann hätte sie mir gestern das US Bild gezeigt oder geschickt oder was auch immer, jetzt möchte sie plötzlich nur noch "reden", aber blos nicht bei mir, immer schön woanders