• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    @:)@:)Herzlichen Glückwunsch Betrueger@:)@:)


    Na da hat deine Kleine aber auch ein nettes Kampfgewicht ;-D Ich wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit! So langsam lichten sich ja nun die Reihen hier!! Bin mal gespannt, wann die nächste von uns dran ist!

    Guten Morgen!


    Super Betrueger!Du hast es geschafft!!!! Wünsche dir eine tolle Kennlernzeit.


    Bin auch schon ganz gespannt, wer die nächste ist.....


    Seufz...


    Habe gerade gelsen..manche merken die Vorwehen gar nicht???hmmm.Meine kurze hat mich gestern abend so fies getreten, daß ich kaum luft bekommen habe.Hatte fast das gefühl die tritt mich direkt in den Scheideneingang.Mein schatz meinte nur, die will raus...grins.


    Die will gar nicht raus.Hier senkt sich gar nixHab bloß das Gefühl ich werde jeden Tag dicker...und jetzt noch bis Mittwoch warten bis zum nächsten FA Termin....hibbel...

    @ :):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:)

    Herzlichen Glückwunsch!!!


    Na endlich hat sie es gepackt...


    Eine schöne Kennenlernzeit u ich freu mich schon auf Bilder ;-D


    *:)*:)


    LG

    Herzlichen Glückwunsch Betrueger! @:)

    Da kuckt man mal n WE nicht und schon isses wieder eine weniger *feix* Aber schön, dass du's geschafft hast, die Tage vorher klangen ja nicht so berauschend...

    @ Tannika:

    Meine will auch noch nicht raus.


    War grad bei der FÄ, die hat mir nen Termin für Fr gegeben und gegrinst, dass bis dahin ja wohl noch nix passiert sein wird (das ist dann ET+1). CTG, Plazenta, FW und Wachstum sind aber ok, von daher - alles gut.


    Aber: Sogar ich beginne jetzt, keine Lust mehr zu haben *grins* Ich hab Rückenschmerzen und komme nicht mehr aus dem Hohlkreuz raus. Werd mal Rückengymnastik machen jetzt...

    Glückwunsch Betrüger!!!!

    Ach ich freu mich so für Dich!!!!


    Eine wunderschöne Kennenlernzeit!!!


    Ganz doll viel liebe Grüße


    Suse@:)@:)@:)@:)@:)

    JUHU wieder eine Mama mehr

    Herzlichen Glückwunsch Betrüger!!!Hat sich das warten doch gelohnt!!!!Ich freu mich für euch.:)*

    huhu ich bin auch eine september mama bzw werde es noch habe noch 9 tage bis zum ET und es ist der horror ich hab ständig wehen mein muttermund ist 1 cm offen nur meine tochter möchte einfach noch nicht kommen weiß nicht mehr was ich machen soll

    Betrueger :)* @:)

    Herzlichen Glückwunsch und Alles Liebe und Gute auch von mir :)* und ein Herzliches Willkommen dem neuen Erdenbürger :-D Ich hoffe die Geburt verlief ohne Komplikationen und mit dem Zwergi ist hoffentlich auch alles im grünen Bereich?!


    Liebe Grüße von der Thüringer Augustmama Pepsi und ihrer kleinen Tamina, die in 3 Tagen schon wieder 2 Monate alt wird :-o ...Himmel, die Zeit vergeht so schnell :-o


    Auch euch anderen Septembermamis alles Gute für die bevorstehende Geburt *festedaumendrück* :)^

    Ich war heute morgen beim Hautarzt um mal ein Muttermal an der Brust ansehen zu lassen, daß sich extrem verändert hat.Der arzt war ganz geschockt und sagte nur, daß muß weg, so schnell wie möglich.Er konnte nicht sagen, obs gut oder Böse ist, nur das es schnellstmöglich weg muß.Jetzt habe ich morgen früh OP Termin...und das 8 Tage vorm ET.Das ganze wird zwar nur örtlich betäubt, aber ich hab trotzdem ne riesenangst.Ich hab ihn gefragt, was denn mit stillen ist, wenn ich an der Brust (gleich unter der Brustwarze) ne Wunde habe.Er meinte bis dahin wäre das geheilt.Er wollte auch auf keinen Fall länger warten...man man...wäre ich bloß nicht hingegangen...bzw wesentlich eher.Paßt zwar nicht hierher, aber ich mußte das mal schnell loswerden....

    Hey Tannika!

    Ich hatte sowas auch - da bildete sich erst sowas wie ein Leberfleck, der dann immer größer wurde. Im Brustwarzenhof. Hab die FÄ gefragt, weil das mitgewachsen war, als die Brustwarzen sich veränderten. Sie meinte, das passiert bei wachsenden Brüsten in der Schwangerschaft schonmal, wollte keinen Tip abgeben, obs wieder weggeht oder nicht, meinte aber, dass sie da jetzt nix unternehmen will wegen Stillen - wobei das bestimmt 3 Monate her ist. Dann fing dieses Ding ganz dolle an zu wachsen und wurde so ulkig lappig. Irgendwann nach dem Baden beim Abtrocknen ging mal einfach so ein bisschen ab, beim nächsten Mal wieder n bisschen - und jetzt isses weg seit paar Wochen. Man sieht nicht mal mehr die Stelle, wo es war...


    Vielleicht ist deins auch sowas und es ist nach dem Abschneiden einfach weg? Und ja, anscheinend heilen Brustwarzen gerade ganz ganz schnell... *daumendrück*

    Hey!!!!

    Alle weg hier? Anni weg, Triquetta weg, Sunshine weg, Betrueger schon "fertig"...


    Tannika, sind wir wirklich nur noch ganz alleine übrig???

    scheint so....ich komme später wieder.Hab mich grad geduscht usw für den OP Termin.Habe schiß ohne Ende und hoffe, daß ich nicht durch die Angst frühzeitige Wehen auslöse.....Außerdem habe ich Angst vor dem Ergebnis...sprich Hautkrebs oder nicht....Aber das dauert ja sicher ein weilchen, bis ich das habe.Oh man.muß das jetzt noch alles sein?hat man nicht so schon genug Angst vor der neuen situation?


    Achs miepsi....seufz


    Ich denke, die anderen sind noch nicht wach, die kommen bestimmt noch mal rein..ist zwar jetzt "Countdown"Zeit, aber viele Babys kommen ja auch später.Wir werden es ja lesen.


    Könnte jetzt nen Schnaps trinken....und das um diese Uhrzeit...kopfschüttel...naja, vielleicht beruhigt O-Saft ja auch....


    Bauch ist wie immer steinhart, aber bis jetzt verhält die kurze sich ruhig...fragt sich bestimmt, was die Mama für ein problem hat..naja, ich denke mal bis später.


    Liebe Grüße

    Guten Morgen

    He keine Angst, ich bin doch auch noch da!!! Bin wahrscheinlich eh die Letzte die entbindet :°(, bei mir tut sich nämlich auch immer noch gaaaaaaaaaaaaaar nix :-|. Aber wie schon mal jemand sagte, die Kleinen kommen wann SIE wollen und NICHT wenn Mami keine Lust mehr hat, richtig? Aber ganz ehrlich, ich zähle schon die Tage bzw. fast schon die Stunden ;-D, träume jede Nacht es geht los und werde irgendwie immer ungeduldiger. Zum Glück hab ich durch das Renovieren im Haus genug Abwechslung. Wenn nur die nervigen Leute nicht wären. Ständig kommt jemand zum gucken vorbei wie weit wir sind usw. Und dann kommen die Sprüche, ob ich verrückt bin, ich könnte doch in meinem "Zustand" keine Tapeten abreißen usw. %-|, das wäre doch wehenfördernd! Schön, sag ich, dann geht es vielleicht endlich mal los!! Toll, die Sprüche können sie ablassen und im Weg rumstehen sowieso, aber auf die Idee mal zu helfen um mich zu entlasten, da kommt auch keiner drauf >:( Außerdem kann ich doch meinen Schatz da nicht alleine muckeln lassen. Der Arme tut mir eh schon leid, hat nämlich einen super stressigen Job und muss dann Abends immer noch im Haus malochen. Gut ist ja für einen selber, aber anstrengend ist es natürlich schon. Ich kann mich ja dann wenigstens tagsüber ausruhen, was ich natürlich auch mache. So, genug gejammert, aber das musste ich jetzt auch mal loswerden.


    Tannika, wegen der Betäubung musst du dir keine Gedanken machen, das schadet dem Baby nicht!! Und die Wunde heilt wirklich grad an der Brust schnell ab. Ist bestimmt alles halb so schlimm! Ich drück die Daumen dass alles gut ist :)*.


    chinca, wie äußern sich denn die Wehen? Meinst du es sind schon echte, oder auch erst Vorwehen? Was sagen denn die Ärzte? Oder frag doch mal deine Hebamme was du machen sollst? Tut mir leid, dass du so leiden musst, aber vielleicht hast du es ja auch so wie Betrueger bald überstanden! :)*