• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    die erste Woche ist rum...

    ich tippe nur einhändig, auf dem anderen Arm liegt die Liese und schläft...


    Ohje, wenn ich euch so höre, dann wirds eher nicht besser in den ersten 4 Wochen, oder? In welchem Rhythmus verlangen die Zwerge was zu essen? Meine schafft immeroch nicht viel länger als 2-3h, ausser vielleicht nach einer "Druckbetankung", aber da hab ich auch immer Angst, dass der Kram wieder rauskommt...


    Alleine schlafen geht ca ne h, 2x am Tag - gemütliches Frühstück und Abendessen. Und Bettchen gar nicht, sondern Wippe. Im Bettchen brüllt sie, und kommt nur schwer wieder runter, nach brüllen wegen Hunger ist das einfacher.


    Ich probier grade, obs am auf-dem-Rücken liegen im Bett liegt. Bis jetzt schläft sie auf meinem Bauch auch schön so...


    Müdigkeit geht noch (aber mir fehlt ja auch erst ne Woche


    *feix*) mein Freund ist mehr kaputt. Aber ich hab die Hormone...

    Ich hab den kleinen Tyrannen jetzt im Tragetuch, sonst geht garnix. Seit gestern ist er dauernd am meckern. Gestern hatte er auch wieder ne ganz lange Schreiphase, wo nix beruhigt hat, ausser die Brust. Aber wenn er wieder abgedockt wurde, ging von vorne los :-/


    Er wollte gestern eh jede Stunde an die Brust tagsüber.

    @ miepsi:

    Soviel zum Thema Stillrythmus. Eigentlich ist es bei uns tagsüber alle 2 Stunden, nachts so alle 3-4 Stunden. Aber es sind immer wieder Tage dazwischen, da will er ganz oft.


    Mit dem alleine tagsüber schlafen ist auch sone Sache. Morgens ratzt er manchmal ne Stunde inner Wippe, die ich immer mit zum Duschen nehm. Da lass ich ihn dann im Bad stehen. Und am späten Nachmittag/ frühen Abend dann nochmal 1 bis 2 Stunden aufm Stillkissen auf der Couch. Ansonsten nur auf uns drauf, im Tragetuch oder im Kiwa. Auf jeden Fall schläft er weniger als das "Durchschnittsbaby". Wollte jetzt mal son Schlafprotokoll führen.


    Miepsi, versuche immer, wenn deine Kleine schläft am Tage, dich auch hinzulegen, sonst gehts du bald am Stock. Wie sind denn eure Nächte?


    Wir fahren jetzt gleich zu meinen Ellis. Meine Oma ist auch da und sieht dann das erste Mal ihren Urenkel :-D

    Guten Morgen!

    Es ist echt beruhigend zu sehen, das es euch auch nicht besser geht mit dem Schreien und schlafen.. Unsere Nacht war auch wieder von schreierei und gemeckere gekrönt:-( Aber Männe hatte Mitleid mit mir und hat sich den Kleinen geschnappt und ist mit ihm ins Wohnzimmer auf die Couch. Bis heut morgen um 4 Uhr!! So musste ich zwischendurch nur eben stillen und konnte mich dann wieder entspannt hinlegen. Das tat soooooooooo gut, geht aber leider nicht immer... Werd mir den Kleinen gleich mal schnappen und eine Riesen-Spaziergang machen. Es ist soooo schön draußen, soll der Kurze auch was von haben..

    Huhu, also an manchen Tagen schläft unsere auch kaum und dann mal wieder einen ganzen tag. Das ist total unterschiedlich. Hute Nacht hat sie pausenlos im Schlaf gemeckert und gestöhnt. Ich glaube, dass ihr der Bauch dann weh tut. hab sie dann mit ins Bett gelegt, das ging dann. Konnte zwar durch die Geräusche nur im 10-Minuten-Rhythmus schlafen aber immrhin. Das Mobile was wir gekauft haben, ist echt super. Macht total schöne Melodien und die Kleine guckt ganz interessiert. Das ist so süß, da hätt ich heulen könne. Erstaunlich, dass die Kleinen das schon so wahr nehmen. Einfach goldig. Sie sieht mich auch nun richtig an und folgt mir mit den Augen wenn ich mich bewege, das macht sie jeden tag besser. Schön, das zu beobachten.


    So muß mal bisl Budenschwung machen, heute kommen die Schwiegereltern. Hab nämlich heute Geburtstag ;-D Aber das schönste geschenk hab ich ja bereits vor genau einem Monat bekommen x:)x:)


    LG

    @ sunshine:

    Mein Schatz nimmt ihn mir auch manchmal für ein paar Stunden ab, so dass ich mich hinlegen kann, aber das geht leider wirklich nicht oft. Aber es ist trotzdem eine Erleichterung, wenn ich mich dann mal entspannen kann. Ob es eigentlich stimmt, dass Jungsbabys mehr schreien?

    @ Nikkie:

    Herzlichen Glückwunsch zum Burzeltag!!!! @:)@:)@:) Feiert schön!


    Klasse, dass deine schon soviel schaut. Damjan macht das auch seit einigen Tagen. Vielleicht ist er deshalb auch so gnatschig, weils alles so neu ist ???

    Hallo!

    @ sunshine:

    oja, das kenn ich... gestern wieder ein Riesentheater bis zum einschlafen, aber mein Freund ist heut morgen um 8 mit ihm aufgestanden und da hab ich doch glatt bis um viertel nach zehn geschlafen...zzz war das schöööön...|-o

    @ Nikkie:

    Erst mal HAPPY BIRTHDAY!!!!! @:)@:)@:)@:)@:)@:) (ein paar Blümchen schick) :)*


    Wo habt ihr denn das Mobile her? Mit Licht, echt interessant!


    Unser Kleiner guckt schon seit der ersten Woche so, sogar die Hebi und die Kinderärztin haben gesagt, daß das total ungewöhnlich ist! Er ist aber auch sehr fit!


    Habt ihr eigentlich alle ein Schlaflicht an nachts???

    @ Triquetta:

    also ich glaubs schon...:-/ Jungs haben ja auch viel häufiger diese Blähungen und 3-Monats-Koliken...>:(

    @ Nikki

    HAPPY BIRTHDAY!!!@:)@:)@:)@:) Lass dich heute mal so richtig verwöhnen!!

    @ Triquetta

    Keine Ahnung ob Jungs mehr schreien, hab leider kein Mädel zum Vergleich ;-) Aber mir hat man immer gesagt, das grad die Mädchen mehr mit Bauchweh zu tun haben und dementsprechend mehr schreien.. Aber das ist eh immer anders, kein Kind ist gleich..

    Nikkie: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag @:)@:)@:)! Feiert schön!


    Gestern abend hatten wir auch mal wieder ein Bauchweh - und Brustsuch- Kind. Aber ich habe es mal durchgehalten, ihr nicht vor 2 Stunden die Brust zu geben. Aber der Tee war auch nicht so schnell kalt :-(, also haben wir ein bisschen ihrem Schreien zugehört ;-).


    Die Kügelchen von meiner Hebamme gegen die Bauchschmerzen scheinen aber zu helfen.


    Obwohl die Nacht auch nicht so berauschend war. Halb 11 sind wir ins Bett, sie kam um 12 - da denk ich immer, ich krieg eine mit dem Hammer :-/ und 03.36 hat sie schon wieder gemeckert. Da hab ich sie aber noch bis 04.00 meckern lassen, sonst wären die Abstände ja zuuu kurz gewesen. Und heute früh hat sie net wie sonst bis um 9 gepennt, sondern wollte um 8 schon was zu essen :-/. Wat fürn Stress ;-D!


    Nikkie: Meine macht jetzt allgemein lautere Geräusche finde ich. Wenn sie sich streckt oder ihr irgendwas drückt, kommt da auch ein Gestöhne u Gekrächze. Mein Freund u ich müssen immer nur lachen, wenn wir im Bett liegen :-D.

    Wir geben jetzt auch Tee... also mein Freund gibt ihm den, wenn ich zu fertig bin, um schon wieder zu stillen und mich mal kurz hinlegen möc Die Abstände sich teilweise echt kurz im Moment... manchmal kommt er stündlich :-/

    @ Betrueger:

    Wie haltet ihr denn das schreien aus... mich macht schon ne halbe Minute Gebrüll wahnsinnig. Macht ihr dann irgendwas mit ihr? Ich fühl mich in soner Situation immer so hilflos.


    Ich hab jetzt langsam schon ein bisschen Angst vor neuen Schreiattacken, weil ich wirklich fertig bin und immer noch sehr heulerig. Habe auch das Gefühl, ich jammer nur und andere Mamas kommen voll gut klar.

    Huhu

    Will mich auch mal wieder kurz melden! Bin seit Freitag Nachmittag wieder zu Hause, und erst jetzt kehrt so langsam etwas Ruhe ein. Aber ich bin soooo müde! Na ja, ist ja normal ;-)


    Ausführlicher Bericht folgt dann später wenn ich mal wieder etwas Zeit habe, momentan bestimmt der kleine Mann meinen Tagesablauf, aber wem erzähle ich das!


    Stillen klappt bisher übrigens ganz gut, ausser dass er immer zwischendrin einpennt und ich ihn dann manchmal echt nicht wieder wach kriege. Außer er wird ins Bett gelegt, dann geht es spätestens 10 min. später wieder los. Geht euch das nicht auch so? Na ja, muss sich eben alles noch einspielen.


    Tannika und miepsvieh, herzlichen Glückwunsch euch beiden!! Find ich ja witzig, dass wir tatsächlich alle noch Septembermamis geworden sind!

    Hallo, danke für eure Glückwünsche ;-D

    @ Anni:

    Herzlich Willkommen zurück, bin schon total gespannt auf deinen Bericht. Das geht uns allen hier auch mehr oder weniger so, dass die kleinen anfangen mit schreien wenn man sie ins Bettchen legt. hab gelesen dass das vollkommen normal ist und sich irgendwann legt. Aber das kann ganz schön stressig sein,aber bei uns geht das eigentlich zur Zeit.

    @ Triquetta:Och mensch,

    mach dir mal keinen Kopf, ich wär auch so fertig an deiner Stelle.Es gibt bei mir auch Tage, wo ich genauso empfinde. Ich hab einfach ein reltiv ruhiges Kind, was auch oft schläft und so, von daher bin ich einfach relativ ausgegelichen. Wo die Maus mal 2 Tage total quengelig war, hätt ich am liebsten auch nur geheult und hab gedacht, dass das Muttersein echt nicht so toll ist |-o. Da hat man eben solche Gedanken. Laß dich mal virtuell drücken :°_


    Hats eigentlich mit shoppen geklappt?

    @ all:

    unsere Kleine war heute schon wieder sowas von lieb. Hat ewig nur rumgeguckt ohne gequengel und hat geschlafen. War echt super. keine Bauchschmerzen. Konnten auch Hausarbeit machen, also so ist das echt ein Traum. Aber das wird wohl nicht jeden Tag so sein ;-)


    Also an Tagen wie heute bin ich sooo glücklich. Naja aber ich will euch nicht nerven damit. Bei uns ist das ja mit dem schlimmen quengeln auch gewesen und nun gehts im Moment. Das klappt bei euch auch schon noch.


    Gerade eben hat sie einen riesigen Schwall erbrochen, die Arme. Da hätt ich gleich heulen können. Das hat sich so schlimm angehört, aber die Hebamme hat gesagt, das ist nicht so schlimm. Nur wenns jetzt jedes mal passiert müssen wir aufpassen.


    So jetzt haben wir sie gebadet, denn sie war von oben bis unten voll mit Milch. Nunja jetzt ist es für was kochen schon wieder fast zu spät.

    @ Betrueger:

    Ihr könnt ja den Tee im kalten Wasserbad abkühlen lassen, so dauerts nur knappe 10 minuten. Und sie ist danach oft richtig zufrieden, danach noch stillen und dann ist sie fast immer so fertig, dass sie sofort einpennt.


    @shadylady:Wir haben das Mobile von http://www.myToy.de, gibts auch bei ebay. Nennt sich Traumbärchen ;-D, funktioniert echt super.


    Toll, das dein kleiner schon so neugierig rumguckt, das sieht total süß aus. Und so hat man das Gefühl, dass sie schon richtig was mitbekommen.


    Meine Kleine guckt immer mich an,wenn viele Leute um den Stubenwagen der so stehen x:) aber auch der Papa wird z.B. beim baden kritisch beäugt. Sie hat dann immer so einen lustiegn Blick drauf.


    Wie alt sind eure Mäuse eigentlich jetzt. Könnten ja mal eine Liste mit den ET machen, hab den Überblick verloren...


    LG

    So, mein Kleiner "schläft", hoff ich, also hab ich auch wieder mal Zeit hier reinzuschauen...;-)

    @ Triquetta:

    als erstens mal :°_:°_:°_:°_ So, wie Du hier siehst, kommt keiner "super" klar, im Gegenteil, WIR alle sind müde und fertig, es ist einfach eine anstrengende Zeit... aber wir bekommen das bestimmt bald in Griff!! Also KOPF HOCH!!! Wenn es mir zwischendurch zuviel wird, fang ich auch an zu heulen, bin dann immer froh, wenn mein Schatzi soviel Verständnis hat!

    @Anni: schön, daß Du wieder da bist...@:)

    @ Nikki:

    also Malcom hat gestern komplett alles erbrochen...:-o:-o, wir dachten schon, daß hört nicht mehr auf!? Keine Ahnung was das war, er hatte dann natürlich gleich wieder Hunger..%-| Unglaublich, also mir wäre da nicht gleich wieder nach Essen... aber heute ist wieder alles normal!

    @ Betrüger:

    also ich mach immer eine Thermoskanne voll Tee, weil ich trink den ja auch! Und wenns mal schnell gehen muß, dann mach ich halb Tee und halb von dem restlichen Wasser im Wasserkocher (das ist ja dann schon wieder kalt und trotzdem abgekocht), dann ist es halt etwas verdünnt, aber wenigstens sofort fertig, und das ist bei unserem kleinen Mann das wichtigste..|-o


    So, von wegen schlafen, Männe mußte unseren Knirps schon wieder aus dem Bettchen holen, ist wieder topfit...:-/:-/


    Manman...


    Wünsch Euch noch einen schönen Abend!!! @:)

    @ Anni:

    Schön, dass du wieder da bist!!! Wie gehts dir denn nach dem KS... na du berichtest ja noch, bin gespannt.


    Das war wieder ne kurze nacht. Bin seit 4 Uhr auf... der Kleine schläft immer nur für ein paar Minuten ein.

    @ Nikkie:

    Das war Turbo-Shopping. Hab ganz schnell einen Manter und 5 Oberteile gekauft und dann wieder raus aus dem Einkaufscenter. Das war ihm da anscheinend zu laut, er total gemeckert.


    Teefrage


    Ihr gebt ja anscheinend alle Tee. Wir haben das jetzt auch eingeführt, weil Damjan echt oft trinken will.


    Was gebt ihr für Tee? Ich habe im Moment Fenchel-Anis-Kümmel.


    Wie oft gebt ihr den? Zu jeder Stillmahlzeit? Vor dem Stillen oder danach?


    Und wieviel ml gebt ihr ca?


    Und noch ne Stillfrage... wie lange stillt ihr ca. pro Mahlzeit und stillt ihr beide Seiten?


    Achja, mein Kurzer ist am 20. September geboren, also 19 Tage alt.