• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    wie weit biste denn morgen genau, nel?


    ich war 18+2 wo wir bei der Feindiagnostik waren und da sagte der Arzt uns, dass ein Mädchen wird.


    Die haben aber dort auch richtig gute US Geräte.


    Bei meinem FA letzte Woche (da war ich 17+2), sagte er, er würde auf ein Mädel tippen, aber sei sich nicht sicher.....


    Letztlich hatte er recht...

    juhuu ich hab nächste Woche auch den nächsten Termin. Vielleicht kann man ja wirklich schon erahnen was es wird. Ich wäre dann 17+1. Ich bin schon richtig gespannt. Mein Freund kommt dann auch hoffentlich das erste Mal mit. Das ist wirklich aufregend. Er hat das Kleine logischerweise noch nie in Aktion gesehen, immer nur als Bild. ich mußte ihm dann zu Hause die Bewegungen nachmachen, die unser Kleines macht ;-D


    @Triquetta. Wow dein Bauch sieht so schön aus. Kompliment. Dagengen fühl ich mich ja richtig fett. Wir waren ja ungefähr gleich weit. Ich schick dir mal ein Foto von mir. Bei allen seh ich immer einen kleinen Höcker rausstehen, aber bei mir ist der ganze Bauch so komisch geölbt, als hätte ich 3 Tage gefressen. Und das obwohl ich eigentlich auch schlank bin. Naja ist halt bei jedem anders. Ich dachte eigentlich auch, dass weil ich reltaiv schlank bin, man lange nix sieht. Da hab ich mich geirrt. An einem Tag war der Bauch plötzlich da.


    LG

    Hallo

    *:),


    ich habe auch morgen meinen nächsten FA-Termin, da bin ich 15+5. Ob man da schon erkennt, was es wird??? Eher nicht, oder?


    Naja, hauptsache, es ist alles dran u gesund.


    Auweia, wenn ich den Bauch von Triquetta seh, werd ich auch gleich ganz rot.


    Ich bin eh nicht soooo schlank u bei mir hängt schon ne kleine Bombe dran :-D!

    guten morgen ich bin heute 15+4ssw und hatte am montag meine VU und mann konnte leider noch kein geschlecht erkennen schade mhhh naja auf jeden fall hat es uns zu gewunken und rum geturnt mano man aber so wirklich spüren tu ich nichts ich hab manchmal das gefühl aber denke dann ne war bestimmt nur der magen

    huhu ,ich bin in der 18 woche,und spüre es schon ab und an mal,ich hatte vorige woche VU und man konnte mir sagen das wir einen jungen bekommen@:):)*,ist ja auch mal ne nette abwechslung nach 2 mädchen ;-D;-D;-D

    sorry

    ich wieder, ich hab hier ein breites grinsen auf den lippen...


    endlich gibts wieder ein paar mädls...nach letztem jahr, waren sooo viele jungs hier geboren...;-D


    uuund die ersten kindsbewegungen...TOLL...


    Mein mann konnte es genau am Anfang der 20. Woche auch spüren u sehen!!!! :-o Das war bei mir genau der 1.5....ich werd sowas niiie vergessen...


    soooo nun bin ich wieder wech...sorry nochmal....


    |-o


    lg

    Wie habe ja unsere nächsten Termine alle in den nächsten paar Tagen. Hoffentlich outen sich sich die Zwerge dann.


    Ich war schon kräftig einkaufen. Habe schon fast alles an geschlechtsneutralen Sachen bei H&M und C&A gekauft, außerdem schon ein paar Kuscheltiere und Schmusetücher und so Zeug. Ich darf garnicht in die Nähe von irgendwelchen Babyläden kommen, weil ich da nicht wiederstehen kann.


    Habt ihr eigentlich einen Wunsch was das Geschlecht angeht? Ich glaube mein Schatz hätte gern einen kleinen Stammhalter, gibt es aber nicht zu. Bei mir ist es so, dass ich vor der SS UNBEDINGT ein Mädchen wollte und jetzt ist es mir komischischerweise ganz egal. Aber wissen will ichs!

    @ nel:

    Ich bin ja sooo gespannt, ob man bei dir heute schon was sehen konnte. Schreibst dann ja bestimmt gleich rein :-)

    Huhuu, also mein Freund wünscht sich auch einen Stammhalter. Ich habe auch immer einen jungen haben wollen, aber mir ist es jetzt auch total wurscht. Außerdem bin ich mir irgendwie fast sicher, dass es ein Mädl wird. Ist so ein Gefühl. Habt ihr das auch oder habt ihr gar keine vermutung?


    Ich muß sagen, ich hab überhaupt noch nichts gekauft. ich trau mich immer noch nicht richtig. Ich halte das irgendwie für ein schlechtes Omen, aber bald werd ich anfangen. Ich denk mal ich warte den nächsten Mittwoch ab, da hab ich ja wieder Termin und danach kanns langsam losgehen. Sagt mal habt ihr schon Hebammen oder euch für diese Geburtsvorbereitungskurse angemeldet?Ich weiß überhaupt nicht wie das alles läuft mit Hebamme und so???


    Und wann wollt ihr das KiZi herrichten?


    LG

    Wegen Krankenhaus und Hebamme habe ich noch keinen Plan. Und mein FA hat mich schon beim letzten Besuch vor fast 4 Wochen gefragt, ob ich mir schon KH angesehen habe und mit Hebammen gesprochen habe :-o


    Ich habe gestern schonmal auf den I-Net-Seiten von 3 KH in der Nähe geschaut und mir die Termine rausgeschrieben, an denen man sich alles anschauen kann. Ich weiß auch noch nicht, ob ich eine Beleghebi haben will. Ist ja bestimmt nicht schlecht, wenn man diejenige kennt, die einen bei der Geburt begleitet.


    Aber da ich mit meinem FA sehr zufrieden bin, möchte ich eigentlich alle VU's bei ihm machen lassen.


    Wir sollten uns da wohl eigentlich jetzt mal drum kümmern, aber ich hab im Moment echt kaum Zeit, weil wir umziehen und ich auch viel arbeite (will schon ein bisserl Geld ansparen, damit ich nach der Geburt nicht nur von meinem Freund finaziert werde).


    Über den richtigen Zeitpunkt fürs Kinderzimmer einrichten hab ich auch schon nachgedacht. Ich denke mal, das mache ich im Juli. Wenn ich es denn solange aushalte %-|


    Ich hatte erst auch irgendwie "Angst" davor schon Babysachen zu kaufen. Es war ein ganz komisches Gefühl, als wenn dann etwas schiefgeht oder so...


    Aber nach dem ersten Strampler war die Hürde genommen und ich verfiel der Kaufsucht.

    Hallo *:),

    ich war ja heute beim FA u da war ich erst ganz schön enttäuscht.


    Vor über 3 Wochen war ich das letzte Mal, heute haben sie Urin genommen, irgendwas am Bauch gemessen, abgetastet u mir die Hand zum "Wiedersehen in 4 Wochen" gegeben :-o.


    Ich so "Wie, heute ist kein US???"


    "Nee, der ist doch erst wieder in der 20. SSW dran!"


    Boah, da konnt ich erstmal nix mehr sagen...


    Hab dann im Auto überlegt u bin fast abgedreht, da ich eh total ängstlich bin u immer auf dem US sehen muss, dass alles i.O. ist.


    Naja erstmal auf Arbeit gefahren, aufm Weg dorthin nochmal beim FA angerufen, ob man evt gegen Bezahlung schauen könnte, ich halt es sonst nicht aus!


    Da musste sie erst die Ärztin fragen , so ne Anfrage gabs noch nie!!! :-o


    Ärztin hat dann ihr Okay gegeben, also durfte ich heut nachmittag mein Krümelchen für 30 € anschauen x:)x:)x:)!


    Es ist ja schon wieder so schön gewachsen, aber die Beinchen hat es nicht auseinander gemacht, sodass wir noch nicht sehen konnten, was es wird.


    Ich wünsche mir einen Jungen, mein Freund sich ein Mädchen.


    Ich werde demnächst mal die Hebamme nun anrufen. Ich nehm einfach die, die hier im Ort ist, die soll okay sein.

    @ Nel:

    Wie wars bei dir???

    Betrueger

    Ui... ich hätte es genauso gemacht wie du. Ich muss auch immer auf dem US sehen, ob alles ok ist. Hoffentlich macht mein FA am Dienstag US bei mir. Sonst werd ich ihn auch drauf ansprechen, ob ers gg Bares macht. Schaaade, dass Baby die Beine nicht breit gemacht hat (wie das klingt |-o ).


    neeeeeeeel: Ich möcht auch wissen, wies bei dir war ;-)

    sorry, gehör zu den julimamas, möchte aber gern was sagen.

    @betrueger

    das war bei mir auch so. ich war in der 16.SSW beim FA (hatte gewechselt, meine alte FÄ hat immer US gemacht) und ich war schon so gespannt wie groß mein baby ist und dann hat er nur die urinwerte angeguckt und hat mich wieder nach hause geschickt. ich war total baff und er hat gesagt der er nur die 3 regulären US macht. naja. kann man wohl nichts machen. für einen US hätte er 50 euro verlangt, das ist mir aber zu teuer.


    wünsche euch weiterhin eine aufregende und spannende schwangerschaft :)*@:)


    Liebe Grüße


    meici *27.SSW*

    Guten Morgen *:)

    Als erstes mein Fa-Bericht Vorsicht lang


    Hatte 15.30 Termin und mein Männe war auch mit. So das übliche, Pipi machen in nen Becher, wiegen, Blutdruckmessen.


    Sie so in ein paar Wochen machen wir nochmal Blut, dann müssen sie nochmal Toxo machenlassen. Ich so okay - bin aber positiv. Sie so ne, ich doch. Also auf Befund geschaut. Und positiv. Sie so müssen sie mal im Labor anrufen und fragen ob das positiv ist. Ich so na klar ist das positiv. *hat die Ahnung *


    Jedenfalls durfte ich mich dann setzen und wir haben gewartet. Ne gute 3/4 Stunde *schnief*


    Ich während es warten mein Männe geimpft. Wir haben kein US selbst gemacht und wenn wir rein kommen fragen wir ob wir das Geschlecht erkennen können, was sie denk oder ob wir warten sollen. *hat er brav alles in sich aufgenommen*


    So dann kommen wir dran. Frau Nel bitte. Ich Männe komm. Ärztin begrüßt und gesagt, das er mal Zeit gefunden hat mitzukommen.


    Sitzen dann drin und dann sagt die FÄ so, ach schade heut steht gar kein US an. Wollen sie eins Wir so. Kann man das Eschlecht erkennnen Was meinen Sie Oder sollen wir nochwarten *hihi wie abgesprochen kam es aus seinem Mund*


    Die FÄ so na Frau und Herr Nel wenn sie einmal da sind dann schauen wir mal drauf, schnell.


    Ich also ins Untersuchungszimmer, Herr Nel wollte gleich mit, Fä ne Herr NEl noch nen Moment warten, machen erstmal die vaginale Untersuchung.


    So sie sich so den Mumu angeschaut - alles okay, Abstrichgemacht - alles okay und dann schwups die wups hat sie vaginal US gemacht.


    Sie so ich habe eine Vermutung, ich schnell auf US-Bildschirm geschaut. Ahhh ich auch ich sehe die Schamlippen Schwups hat sie den Stab wieder heraus gezogen.


    So schnell Slip an. Herr Nel sie können kommen.


    Herrr Nel ist da, hat natürlich meinen Kommentar gehört, ohh ein Mädchen - noch eine kleine Nel.


    So sie dannn US von oben gemacht.


    Geschaut und geschaut, aber so deutlich wie im Vaginal US hat sie es nicht gesehen, aber gesagt zu 85% ist es ein Mädchen.


    So genau will sie sich noch nicht festlegen, aber sie denk es wird ein Mädchen.


    Sie noch schnell meinem Mann war erklärt, Beine da, Arme da, Profil hier - hat gegrinst mein Männe, war richtig stolz .


    Dann wieder angezogen und ins Behandlungszimmer.


    Die FÄ so, das hab ich so gemacht, aber nicht der Arzthelferin erzählen. Wir so okay, haben uns verstohlen angeschaut und uns bedankt.


    Dann hab ich ihr gesagt, das ich immer so BAuchweh habe. Darauf hin durfte ich das erstemal an ein CTG, ne halbe Stunde. *puh ist das öde*


    Aber da war alles in Ordung


    Hab noch eine Überweisung bekommen zum 2. Screening, da soll ich in der 22. Woche hin. Davor hab ich bei ihr in der 21. SSW noch einen Termin.


    Da bekomm ich auch ein CTG - ich so - wieso nur heut. Sie so ne aber der 20. SSW bekomme man immer eines. Okay, dann muss ich mir ein Buch mitbringen, sonst schlaf ich ein.


    Dann haben wir uns verabschiedet und wir sind gegangen. Super glücklich das alles okay ist und zu wissen war wir ein Mädchen bekommen.

    Hallo Ihr!


    Also bei mir wurde bisher immer US gemacht. Dafür nur 1x vaginal untersucht (als ich das 1. mal da war).


    Komisch wie unterschiedlich das ist.


    Ich glaube aber, wenn man extra zahlt, machen sie immer US- müsst ihr mal fragen.


    nel bekommst also auch n Mädel??? Fein, dann können wir den "Zickenclub" aufmachen;-D


    Nikki: ähm...also, ich hatte es irgendwie im Gefühl, dass es n Mädel wird. Mein Schatz hat sich auch nen Jungen gwünscht....mir wars egal, aber ich hab immer gesagt, ich denke (fühle) dass es ein Mädel wird und schwuppssss ist der Pipimann wahrscheinlich noch abgfeallen;-D


    Wie gehts euch sonst so?


    Morgen komm ich in die 20.SSW und hab seit einigen Tagen extrem mit Sodbrennen zu tun:(v voll ätzend.


    Schatzi hat gestern das Kinderzimmer gemalert- hat er fein gemacht;-) sieht gut aus.