• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    Doppler

    Hi Amely!


    erstmal *tröstknuddel*


    und ich kenn auch Leute, deren Kinder in der 29. Woche geboren sind, und wo alles prima ist. Das wird schon.


    Davon abgesehen: Hast du vielleicht ne Uniklinik irgendwo in der Gegend? Die machen Doppler. Da hat mans dann zwar auch mit komischen Ärzten zu tun, aber die kann man ausquetschen und mit Fragen nerven. Ich war vorgestern beim Doppler, weil...längere Geschichte, ich bei ner Studie mitgemacht hab, und die haben mir das empfohlen, woraufhin ich das der FÄ erklären musste, die nix von Studien hält... Naja, nicht so schlimm wie bei dir, aber ähnlich. Der Arzt sagte auch sowas wie "Das ist jetzt bisschen grenzwertig mit der einen Arterie, aber da machen wir mal nix draus" und schreibt dann in den Bericht an meine FÄ "auffällig". Dachte ich auch, was n Arsch... Hab nochmal angerufen, warum die Bewertung unterschiedlich ist, und er meinte, er wollte nicht, dass ich mir Sorgen mache. Nun ja, ich sollte den Arztbrief wohl auch nicht lesen, und meine FÄ sagt ja auch immer nur, alles ok.


    Aber: diese Grenzwerte werden irgendwo festgelegt. Und wenn man dann gaaanz bisschen danebenliegt, isses halt nicht schlimm. Vielleicht ist euer Baby halt bisschen kleiner(?), auch wenn ihr das nicht seid (Omas Gene???) Und dann schreiben sie das zwar auf, aber es macht trotzdem nix. Und wenn es heisst, Plazenta ist im selben Stadium wie in SSW36, haste ja noch immer 4 Wochen, und wenn jetzt festgestellt wird, es wird bei dir früher, dann gibts auch eine "Langzeit"-Lungenreifungstherapie, wo du mehrere Wochen lang Zeug gespritzt kriegst, was dann deiner Zwergin dieselbe Lungenreife verpasst wie nem viel weiter entwickelten Baby. Und selbst wenn eine Arterie nicht so gut drauf ist, man hat ja noch eine zum Kind *grins*


    Und lies keine Horrorgeschichten. Das treibt nur den Blutdruck hoch. Das solltest du dem Blutdruck-Auswertemenschen unbedingt dazusagen, Blutdruck reagiert AUF ALLES. Bei dieser meiner Studienmessung kam halt auch n Ergebnis raus, dass mich dann zu diesem Doppler "qualifizierte". Und ich hab mir das angekuckt, festgestellt, dass mein Blutdruck sonst nicht so verstrubbelt aussieht (ich arbeite halt an sowas), hab nochmal gemessen, und wir haben dann interpretiert, dass ich mich wohl nicht hätte mit der Schwester unterhalten sollen. Also alles hat auf sowas Einfluss, und Ekel oder nicht, wenn der FA sagt, dasses ok ist, würde ich dem einfach mal blind vertrauen. Einen Kunstfehler oder eine heftige Fehleinschätzung kann der sich nicht erlauben, und er hat halt mehr Erfahrung (auch wenn er mehr Erfahrung mit panischen Erstmüttern haben sollte *grins*)


    Helfen solche Erklärungen *hoff*?


    Ich les immer Krimis oder so, wenn ich mich von der Wirklichkeit ablenken muss, dann war ich n paar Stunden woanders, und bin wieder besser drauf...

    Danke ihr seid so lieb

    Naja inzwischen gehts mir ETWAS besser- ich hab mich wieder abgeregt und bin wieder bissl optimistischer.


    Ich muss halt hoffen, dass meine Plazenta nun auf diesem Stand stehen bleibt und net weiter angegriffen wird.


    Aber ich hab auch noch mal nachgedacht und nachgeschaut. Im Mupass hat er alles mit "OK" angekreuzt.


    Und zur Plazenta hat ER selbst ja gar nix gesagt- der Arsch!!!


    Er schrieb nur mit Kuli "Plazantareife 3"ein.


    ich hab das zwar gelesen aber hab mir nix dabei gedacht, woher soll ich wissen, was das bedeutet.


    Er sagte eben nur, dass mein Blutdruck ihm Sorgen bereitet (komisch, in der 29.SSW fällt ihm das auf- hatte immer bei allen VU´s so hohen Blutdruck) und das das Fruchtwasser und die Werte vom Baby eben "grenzwertig" sind.


    Und das er deshalb ein 24 H Blutdruck will- ist übrigens echt besch..mit so einem Ding am Oberarm rumzulaufen. Das pumpt jetzt aller 15 min *autsch* Frag mich, wie ich da heute Nacht schlafen soll....


    So, ich fragte ihn dann, ob ich mir Sorgen machen muss und er sagte "naja nur bedingt"


    GEILE AUSSAGE oder???


    Nächster termin in 14 Tagen.


    So bin ich heim gefahren und hab erstmal Hebi angerufen. Sie kam dann gleich und meinte, der Blutdruck wäre - naja net OK, aber auch net soooo tragisch.


    Und erst SIE sagte mir, was die Plazentareife 3 bedeutet!! da war ich natürlich voll den Socken:-o:-o:-o:-o:-o


    Aber sie sagte auch, ich solle mich erstmal net verrückt machen....es wäre halt nur von Vorteil, wenn ich die 36.SSW schaffe, wegen der Lungenreife.


    Tja und so sitz ich nun daheim und warte wohl bis zum nächsten Termin in 14 Tagen.


    beim Interisten war es auch ganz lustig


    :(v Die Schwester pappt mir das Ding an den Oberarm und klemmt mir so´n gerät an die Hose und meint- ich solle es morgen früh um 6 Uhr ausstellen und Montag pünktlich um 7 Uhr wieder abgeben. Einen Arzt hab ich net gesehen.


    Der Befund geht dann an meinen FA- so in 1- 1,5 Wochen.


    Der entscheidet dann, ob ich Tabletten brauch...


    Also wie ich schon gesagt, vor 2-3 Wochen erfahr ich hier gar nix.

    PS

    wird so eine Doppler-US eigentlich nur in der Uniklinik gemacht oder auch in normalen KH??


    Uniklinik haben wir hier net in der Nähe...da müsste ich 60km fahren und ob die mich mal einfach so drannehmen???

    gibt auch "normale" Ärzte, die das richtige US-Gerät für Doppler haben. Grosse Kliniken auch. Alle anderen - keine Ahnung, wo man sowas rauskriegt. Ich hätte in der Uniklinik auch nen Termin haben können an dem Tag als ich gefragt hab (ich arbeite aber auch da, da isses immerhin nicht schwer mit hinkommen)

    @Amely

    Schön, dass es dir etwas besser geht und du dir jetzt selbst mal ein bisschen gut zuredest.


    Aber ich versteh auch nicht so richtig, warum du nach unserem ganzen guten Zureden nicht nochmal bei dem Idioten anrufst u einfach auf dein Recht pochst zu wissen, was nun mit deinem Kind ist.


    1,5-2 Wochen würd ich mich doch nicht hinhalten lassen.


    Naja, ich hoffe, dass du mit deinem Schatzi vielleicht ne Lösung übers WE findet.


    Dass du genau jetzt Blutdruck messen sollst, ist auch irgendwie dann für die Katz, wenn du innerlich noch so aufgewühlt bist. Naja, :-/.

    @ all:

    Heute war ich ja wieder mal total entsetzt, was dumme Leute so von sich geben können %-|: Sagt eine an der Arbeit zu mir, die schon 2 Kinder hat: "Deine Figur brauchst du gar nicht mit schwarzen Klamotten kaschieren, bist ja eh nicht mehr die Schlankste!" :-o....


    Und ein anderer fragte mich, wieviel ich bisher zugenommen habe, sagte ich "8kg", meinte er "Ja u wieviel wiegt das Kind davon?" Ich "Knapp 1kg u dann kommt halt noch Gebärmutter, Fruchtwasser, ect dazu u bis zum Ende kann man so 15 kg zunehmen.", wollte ihm halt begreiflich machen, dass ich meiner Meinung nach im Normalbereich liege. Da war nix zu machen, er war total entsetzt u hat mir Glück gewünscht, dass alles mal wieder runter zu kriegen >:(.


    Naja, und dann werd ich überall schon als Hochschwangere bezeichnet... Wenn sie meinen :-/...


    Aber ein nettes Erlebnis hatte ich auch, eine Verkäuferin hat mich an der Kasse vorgelassen :-D!


    Nikkie: Oben Größe 34/36

    Geht das alles dann noch übern Bauch??? Also ich kauf je nachdem wie es fällt ab 38 bis 42 ;-). Aber bauchfrei mag ich dann auch nicht....


    nochmal Amely: :)*, viel Glück, dass du dich die nächsten Tage noch mehr beruhigen kannst!!!

    Hallo amely!!! Mich würd´s auch interessieren wie´s dir heute geht! Hat sich irgendwas neues ergenben


    Ansonsten keiner hier heute ? War heute morgen auf einem Erdbeerfeld Erdbeeren pflücken....hhmmm....schmatz... Die sind zuckersüß und schmecken total anders als die gekauften! Und so Riesendinger hab ich selten gesehen! Im Durchschnitt kann man die mit ner Nektarine vergleichen :-o Hab direkt Erdbeerquark gemacht und einen Kuchen gebacken...lecker....;-D

    Hi amely, ich wollt auch mal fragen, wie es dir geht.

    @ sunshine:

    Hmm... das klingt lecker. Ist bei euch heut schönes Wetter? In Berlin ist es heut total kalt und regnerisch. Aber mir sollte es recht sein, musste eh arbeiten und das macht sich besser als bei soner Affenhitze.


    Jetzt fahren wir noch Kinderwagen anschauen, ist ja im Moment alles bis 22 Uhr geöffnet.

    Hallo Triquetta!

    Das klingt nicht nur lecker, das war auch lecker ;-D


    Bei uns war gestern wieder hochsommerlich schönes Wetter, allerdings erst ab mittags.. Und für heute sieht es wieder genauso vielversprechend aus! Ich würd sagen: Da ruft der Liegestuhl auf der Terasse! Nur schade das Schatzi nicht da ist :-(

    Hey amely

    Ich hatte dir ja schon in deinem anderen Faden geschrieben. Bitte mach dich nicht verrückt! Ich weiß es ist leichter gesagt als getan. Aber wie schon gesagt, ich glaube dass das mit deinem Blutdruck gar nicht so schlimm ist, wenn nur der erste Wert erhöht ist. Das kann wie gesagt auch durch die Aufregung sein. Du solltest aber vielleicht doch versuchen, irgendwo diesen Doppler-US machen zu lassen. Da kann man genau die Blutgefäße der Plazenta und der Nabelschnur untersuchen und so feststellen, wie gut dein Baby versorgt wird. Zur Not ruf doch noch mal in der Praxis wo sie die Feinuntersuchung gemacht haben an, und erzähl denen dass du dich total verrückt machst und sie dich zwischenschieben MÜSSEN! Oder noch besser, du gehst gleich in die Klinik und holst dir eine 2. Meinung. So machst du dich doch nur verrückt, und dann weißt du wenigstens genau was los ist. Und vor allem können dann gleich eventuelle Maßnahmen ergrigffen werden und nicht erst in 2 Wochen. Aber wie auch die anderen schon gesagt haben, selbst wenn es stimmt dass deine Plazenta der 36. Woche entspricht, dann erfüllt sie noch mindestens 4 Wochen ihre Aufgabe, vielleicht sogar länger. Ich glaube ganz fest daran, dass alles gut wird! :)*:)*:)*

    Amely, wo bist du denn? *sorg*


    Du hast doch eine Beleghebi, oder? Ruf doch mal in dem KH an, wo sie Beldhebamme ist. Wenn du sagst, dass du dort entbindest und eben jetzt solche ungeklärten Probleme hast, dann kannst du dich dort sicher nochmal untersuchen lassen. Vielleicht können die ja einen Doppler-US machen.

    Vielleicht ist sie ja nach unserem Zureden tatsächlich ins Krankenhaus und sie habens sie gleich dabehalten? :-/


    Wenigstens wäre sie da in guten Händen!


    Hey amley, wir drücken dir weiter die Daumen, dass alles gut wird und denken an dich!!!

    Hallo ihr, ja ich hoffe mal dass mit amely alles ok ist. Wie lange hat sie sich denn nicht mehr gemeldet? hab grad nicht so den Überblick...Naja ich hoffe mal es ist nichts. Bin aber auch etwas beunruhigt

    Ihr letzter Beitrag war am 16.06!!! Ich find das mittlerweile verdammt beunruhigend und hoffe wirklich das alles ok ist!!!!