• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    Putzfimmel hab ich auch schon hinter mir ;-D


    Mein Termin heute bei der FÄ war gut. Sie hat sogar kurz US gemacht :-D. Knapp 2900 g wiegt es jetzt schon aber sie schätzt es eher noch größer! :-o Dabei hab ich ja erst in 3 Wochen ET. Oha, hoffentlich wird das nicht so ein Brummer. Na ja, wenn es pünktlich kommt wird es wohl gehen, aber wenn ich über die Zeit gehe... Will auch keinen KS! :-|


    miepsvieh, und Tomaten!! Die haben wir ohne Ende. Mit Schädlingen hatten wir gar keine großen Probleme dieses Jahr. Höh, und als ich neulich gehört habe, dass die Kartoffeln teurer werden sollen und die Pommes kleiner werden, weil die Ernte der Kartoffelbauern diese Jahr so schlecht sein soll, hab ich mich tierisch über unseren Kartoffelvorrat im Keller gefreut ;-D


    shadyslady, also du musst dich jetzt natürlich jeden Tag hier melden, ist klar ne? Nicht dass wir hier rumrätseln müssen, ob du schon im Kkhs bist oder nicht, wenn du mal nicht schreibst ;-) Kann ja sozusagen jede Sekunde bei dir losgehen! Hm, aber wenn sie nicht wollen die Kleinen, dann wollen sie noch nicht. Meine Schwägerin z.B. hatte gestern Termin, und dabei hieß es, dass es diesmal früher kommt, aber Pustekuchen!

    Hallo ihr!

    Und danke für die netten Begrüßungen :-D!


    Seit gestern abend befinden sich im KiZi die Lampen an Ort u Stelle:


    http://bilder-speicher.de/Tap5…is-foto-hosting-page.html


    http://bilder-speicher.de/Anto…is-foto-hosting-page.html


    Ich habe auch lange danach gesucht, denn wie sie im Internet für 100,-€ angeboten werden, nee danke. Und jetzt hab ich noch nicht mal für beide 30,-€ ausgegeben :-D.


    Foto vom Zimmer folgt, wenn es am WE dann hoffentlich eingeräumt ist!


    Nikkie: Fängst du dann auch am WE mit einräumen an???


    Ich habe heute den Kalender auf September umgeblättert u vor 12 Wochen oder so jede Woche geschrieben "Noch 10 Wochen..." "noch 9 Wochen"... Jetzt auf dem Septemberblatt steht mittlerweile die kleine Zahl "noch 3 Wochen" :-o. Ich kanns immer noch nicht glauben!


    Vorhin habe ich den KH-Brief bei meiner FÄ abgegeben u da wollten sie mich gleich für Montag wieder zum CTG bestellen %-|. Na alles klar! Das haben sie im KH doch erst 5x gemacht! Ich hab den Termin dann bis Donnerstag rauszögern können!


    Fundusstand von 37 hört sich für mich okay an. Das letzte Mal, was ich weiß, waren bei mir in der 35.SSW Rb (Rippenbogen???) 34 cm.


    Ich würde auch das nächste Mal um einen US bitten, also wie gesagt, meine FÄ empfiehlt den sogar zum Ende der SS. Und dann hast du nochmal schön die Maße u kannst dich auf deinen Brocken einstellen!

    @ Shadyslady:

    Ich dachte, du bist schon dabei Mama zu werden :-D, aber nein, du bist ja noch da :)D.


    Machst du tagsüber jetzt noch ganz normal was oder hast du "zur Sicherheit" mal jemanden dabei, wenn du rausgehst oder so??? Ist dein Freund/Mann eigentlich leicht erreichbar oder wie macht ihr das?


    Davor hab ich ja n bissel Angst, dass keiner da ist, wenn ich jemanden brauche ;-).


    Bei der Wehenanzeige auf dem CTG waren bei mir so kleine Hügel, die nicht sehr auseinanderliefen, aber dann ein richtiger Berg, der war so bei 40 oder 50, aber die Hebamme hat nix dazu gesagt...


    Wer weiß! Klar, ich denke auch, richtige Geburtswehen sieht man schon, aber ich weiß ja selber nicht mal, ob ich überhaupt schon Senkwehen oder sowas hab :-/...

    Ich überleg auch die ganze Zeit, ob das Bauch - hart - werden - und - ziehen, das ich andauernd habe, Senkwehen sein können. Besonders beim Rumlaufen. Der Bauch geht auf jeden Fall nicht runter (denke ich). Und er wird hauptsächlich oben hart, selten die ganze Kugel. Da wünsche ich mir dann auch immer ein CTG zum rumtragen und kucken. Ich hab am Fr wieder FA-Termin, aber da sitzt und wartet man ja doch immer n paar Minuten vorher, solange beruhigt sich der Bauch immer wieder.


    Aber es wird anstrengend rumzulaufen, ich kriege total schnell Rückenschmerzen. ich werd mir mal im Netz Rückenübungen suchen...

    Hallo ihr,


    klar, meld mich jeden Tag mal.....:-)


    Mensch Betrüger, wo hast du die Lampen her, so eine wie die große Sonne hätte ich auch gerne!!!!! Und das für nichtmal 30 Euro, spitze!!:)^


    Hihi, ne...ich mach alles noch ganz normal (bin zur Zeit nur etwas fauler und liege viel rum und lese..:)D )! Aber heut mittag bin ich dann mal zu meinen Eltern heimgefahren, alleine, sind aber auch nur so knappe 10km...oder 8! Und dann war ich grad vorhin noch mit meinem kleinen Bruder (er ist einen Kopf größer als ich, aber halt fast 9 Jahre jünger..:-D ) auf einem Fest was essen. Ich liebe das ja, soviele Ständchen mit so Kleinigkeiten, wie Rahmkuchen, frittierte Champignons und so... Und dann hab ich ihn wieder heimgefahren und bin auch wieder daheim...Mein Freund hatte die letzten 3 Tage eh frei, dann war er meistens da! Und wenn er nächste Woche wieder arbeitet (falls unser Krümelchen noch nicht da ist) kann er auch so in 10-20 Min. daheim sein, also kein Problem! Ich mach mir da keine Gedanken, sooo schnell gehts dann ja auch wieder nicht...;-D


    mipsvieh: Rückenschmerzen hab ich auch heftig, grad wenn ich hier länger vor dem PC sitze, muß ich mir immer ein Kissen hinter mich stopfen...und auch nachts... das geht ja hoffentlich wieder vorbei...


    *:)

    Hallo,


    betrueger, schöne Lampen habt ihr da, und auch recht günstig ;-D. Bin schonngespannt wie das KiZi fertig aussieht.


    Ich sag euch, gestern abned konnte ich nur noch rollen. Waren auf ner Geburtstagsfeier und da gabs sooo leckere Sachen und ich hab mich wie eine neuköpfige Raupe darüber hergemacht. Ich war echt lange nicht mehr weg...es war voll schön. Und es sind immer alle so aufmerksam (willst du noch was, magst du dich hinsetzten, soll ich dir eine Decke holen ;-D, total lieb alle)


    Und heute gehts endlich im kinderzimmer weiter. Juhhuu endlich, aber einräumen ist noch lange nicht eher erst mal das Zimmer komplett ausräumen und dann die Möbel aufbauen. Morgen machen wir dann die Lampe dran, da besuchen uns meine Eltern mal wieder. Meine Ma ist schön ganz aus dem Häuschen und mein Papa hat Angst dass die uns schon nerven ;-D, aber das ist Quatsch, schließlich wohnen sie 200 km entfernt, da freu ich mich immer sie zu sehen. naja meine Ma hat ein Fensterbild gebastelt und das bringen wir dann noch an. Dann sieht es endlich bisl nach Kinderzimmer aus. Tja das hätte meine Mutter noch vor ein paar Monaten nicht gedacht, dass sie dieses Jahr Oma wird und schon mit 45. So werd nochmal bisl Budenschwung machen und dann endlich mal die Krankenhaustasche packen |-o


    Achja das ist unsere Lampe Amazon


    haben aber nur 30 Euro bezahlt ;-D


    Na dann genießt das schöne Wetter :p>


    LG

    Hallo!! *:)


    Nikki, die Lampe sieht auch echt schön aus, aber die ist schon sehr hell, oder? Weisch ich kann nachts eigentlich kaum Licht vertragen..:-/


    Oh man, 200km von Euch weg, das ist ja schon sehr sehr schade, da kriegen die ja anfangs gar nicht so viel mit...mensch...tut mir leid für Dich/Euch...:°_ Es kann zwar auch bestimmt erholsam sein, aber grad am Anfang wo ja alles wohl so rasend schnell geht, ist es ja für die Omas und Opas doch schade... aber da sie ja noch sehr jung sind, sind sie ja bestimmt auch recht fit und aktiv, können also schon ab und an mal vorbei schauen, oder?? Hm, das haben meine Eltern bestimmt auch nicht, waren auch erstmal "etwas geschockt"... meine Mama ist dieses Jahr auch 45 geworden und mein Papa wird noch 49!


    Hey, bei mir hats sich hörte morgen dieser "Schleimpfropfen" da gelöst...gehts jetzt bald los? :-D Ich freu mich mal nicht zu früh oder? Kann trotzdem noch "ewig" gehen!? Wer kennt sich da aus?? |-o

    Hey, es hat sich der Schleimpfropfen gelöst. Uii das ist ja spannend :-o:-o. Na soweit ich weiß kann es schon noch eine Weile dauern, aber oft geht es dann so in 2 Tagen oder so los. Ich hab hier mal gelesen, dass es bei einer dann abends los ging, nachdem sie ihn morgens "verloren" hatte. Erzähl mal, wie hat das Ding denn ausgesehen ???boaah ist das spannend..jetzt mußt du dich echt oft melden und alles genau berichten ;-). Schließlich bist du die erste, die in den Kampf zieht ;-D, wenn man von den Mädels mit Kaiserschnitt absieht. Ich würd jetzt die ganze zeit googlen, wanns denn dann losgehen kann. Aber es ist halt ein zeichen, dass sich der MuMu langsam öffnet.


    Ja also die Lampe ist eigentlich nicht sehr hell, zumindest war sie das im Laden nicht. Da ist eine 40 Watt Glühbirne dabei, das ist zwar nicht soo wenig, aber so richtig hell ist es dann auch nicht. Du könntest bei solchen Lampen doch Energiesparlampen nehmen, die sind doch nicht so hell, oder?Aber da hab ich nicht so Ahnung.


    Deine Eltern sind ja auch noch sehr jung. Da hat dich deine Mama ja ziemlich zeitig bekommen...find ich echt schön. Meine Eltern sind auch sehr modern und man könnte sie auch jünger schätzen. Eigentlich sind sie sogar fitter und aktiver als wir ;-) Tja das ist echt blöd dass sie soweit weg wohnen. Bei meinen Schwiegereltern sinds 150 km :(v. Tja wir sind eben beide zum Studieren weggezogen. Leider sind meine Eltern berufstätig und haben somit auch wenig Zeit, aber meine Ma will sich einfach die Zeit nehmen. Sie war auch deswegen sehr traurig als sie erfuhr dass sie Oma wird, weil sie nicht die "böse" Oma sein möchte, die nie Zeit hat und so weit weg wohnt. Aber in 10 Jahren wäre das ja nicht anders gewesen. Ich möchte ihr zum Geburtstag eine Bahncard schenken, denn die Zugverbindung ist klasse, nur einmal umsteigen. Somit wäre es nicht so teuer für sie u. ich will auch nicht dass sie mit ihrem kleinen Möbbel von Auto ständig auf der Autobahn rumkurvt, wo es mit dem Zug fast genauso schnell geht.


    Naja ansonsten müssen wir eben oft hinfahren, auch zu meinen Schwiegereltern. Da ist noch das Problem, dass mein SchwiePa einen sehr anstrengenden, verantwortungsvollen job hat, wo er selten da ist. Das ist wirklich schade, aber man muß das beste draus machen.


    War das baby denn geplant bei euch? Weil deine Eltern auch geschockt waren oder haben sie einfach von der Planung nichts gewußt ;-) ?


    LG

    Huhu,


    hm, naja, wie hat es ausgesehen, wie soll ich das jetzt erklären???


    Ich dachte eigentlich, ich merk das eh nicht, weil ich seit Beginn der SS immer Ausfluss hatte... aber heute morgen war ich ganz normal auf der Toilette und da hatte ich dann halt noch gaaanz viel Schleim, durchsichtig! Hab vorhin mal gelesen, das wäre so haselnussgroß, aber das war eher...naja, kokosnussgroß?:-o Ne, das ist vielleicht etwas übertrieben, aber auf jeden Fall deutlich viel, also ich bin mir sicher, daß es das war!! :-D


    Ja, meine Mama hat mich schon mit 18 bekommen, ich war aber auch ein "Unfall"..:°( hihi...


    Oh man, das wäre echt hart für mich, ganz ehrlich, wenn die Eltern u. Schwiegereltern soweit weg wohnen würden... Ist es wenigstens die gleiche Richtung (also wohnen Deine Schiegereltern und Eltern nur 50km von einander entfernt) ? Also bei uns sind es vielleicht 1 km (Schwiegermama) und knappe 10 im Moment noch bis zu meinen Eltern! Und die bauen und da ziehen wir dann mit hin! :-D:)^


    Habt ihr auch nicht vor, wieder näher heim zu ziehen??


    Ja, für uns war es geplant, aber eben nur für uns...:-D Und meine Eltern haben einfach noch nicht damit gerechnet, und da brauchten sie erstmal ein paar Tage um das zu verdauen! Aber jetzt freuen sie sich riesig und könnens kaum erwarten!


    Also denk heute ganz fest an mich, vielleicht klappts ja mit heute abend...:-o

    Hey shadyslady, da scheint es bei dir ja auch langsam loszugehen!!!


    Ich war heut morgen auch schon mit Wehen im KH, nachdem ich diese Nacht seit halb drei kaum geschlafen hab. Allerdings waren die Wehen zwar heftig aber unregelmäßig. Konnte dann irgendwann wieder für knapp 2 Stunden einschlafen, aber wirklich weg waren die anscheinend nicht. Hab die in meine Träume eingebaut.... Bin dann heut vormittag mal in die Wanne um zu sehen, was nun draus wird, uns da hatte ich dann kaum noch was, jedenfalls wurde es nicht schlimmer. Bin dann nach einer Stunde raus, weil mein Kreislauf sich langsam verabschiedete und ich einen Mordshunger bekam. Männe hat mir dann Kaffee gemacht und mir für den Anfang einen Joghurt hingestellt. Den hab ich auch noch geschafft, aber dann wurd mir derart schlecht, das ich mich fast übergeben hätte. Der Kaffee steht immer noch da... Dann kamen auch die Wehen wieder, diesmal alle 6-7 min! Sind dann zur Sicherheit mal ins KH. Die waren superlieb. Konnte direkt in den Kreissaal und da haben die erstmal CTG gemacht. Das Gerät hat auch Wehentätigkeiten angezeigt, allerdings nicht stark genug. Laut Hebamme reichen die nicht um eine Geburt herbeizuführen :-/Dabei fand ich die für den Anfang doll genug... Hat auch den Mumu gefühlt und der war nur fingerdurchlässig, Gebärmutterhals noch nicht verstrichen :-/ Der Kleine liegt auch noch nicht fest im Becken.. Sie hat wohl das Köpfchen schon gefühlt, konnte ihn aber noch im Bauch "hochstupsen", sprich er schwimmt noch relativ frei. Hab jetzt erstmal ein Buscopan-Zäpfchen bekommen und so ein Pulver, welches den Bauch beruhigen und die unechten Wehen stillen soll. Die echten allerdings bleiben spürbar.. Das ganze ist jetzt 2 Stunden her, aber eine echte Besserung spüre ich noch nicht.. Hab immer noch Wehen, allerdings wieder unregelmäßig.. Mal sehn was draus wird.. Hätte nichts dagegen, wenns langsam losgeht..

    Übrigens hatte ich auch heute morgen einen richtig dicken Klumpen Schleim am Klopapier.. Allerdings auch nur farblos.. Vielleicht wars bei mir ja auch der Schleimpfropf??

    Sunshine, jetzt willst Du mich wohl doch noch überholen?

    :-/


    Bei mir liegt das Köpfchen schon länger fest am Mumu...


    Manman, halt mich auf dem Laufenden!!!

    Hab ET am 22.09., steht noch falsch in der Liste... Aber trotzdem... Die Wehen haben sich nun einigermassen verflüchtigt, allerdings nur wenn ich liege. Sobald ich stehe oder sitze geht es wieder los.. Weiss noch nicht was ich davon halten soll :-/ Kann doch nicht ständig liegen!!%-| Wer weiss, vielleicht können wir ja zusammen von der Geburt berichten...;-)

    :-o:-o:-o


    Jetzt gehts aber los hier ;-D


    sunshine, das wär ja ein Ding wenn jetzt schon losgeht...ist das spannend. Aber ich finde das hört sich doch schon ganz gut an, vielleicht wird wirklich was draus. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen


    und dir shadyslady natürlich auch :)^, aber siehs mal so, länger als 2 Wochen wird es ja bei dir auf keinen Fall dauern ;-D


    Echt so groß ist dieses Schleimpfropfding, aber ich hab auch schon gehört, dass es ziemlich "markant" aussieht. War das Ding eher ein bisl fester als normaler Ausfluss, hab mal was von gelartig und Naktschnecke gelesen ;-) Also sunshine, keine Ahnung ob es das bei dir gewesen ist, kann schon sein oder es war nur Ausfluss? War es denn mehr als sonst?


    shadyslady:Oh da hast dus aber gut, dass die Familie bei dir in der Nähe wohnt. Da bin ich echt neidisch. Leider wohnen unsere Eltern zwar im gleich Bundesland, aber trotzdem 150 km auseinander, also so im Dreieck. Naja aber es könnte noch schlimmer sein, wir haben uns ja an der Uni kennengelernt, da kommen ja viele noch von viel weiter. Also ich denke nicht dass wir wieder zurückziehen. Denn wir lieben unsere Stadt über alles und hier sind die Berufchancen auch wesentlich besser, da wir ursprünglich aus kleinen Städten kommen, da ist es nicht so toll. Denn wir werden ja beide sozusagen in die Wissenschaft gehen und da braucht es schon einen gescheiten Standort mit viel Forschung und so und das wäre hier gegeben. Noch studieren wir ja, hoffen aber hier bleiben zu können. Aber wer weiß wohin uns die Arbeit verschlägt.


    So also berichtet immer schön weiter wie es bei euch aussieht. Hach bin ja regelrecht aufgeregt ;-D


    LG

    Tja wie sah das aus?...hmmm.... Ich würde sagen es kommt deiner Definition nach einer Nacktschnecke schon recht nahe. War definitiv gelartig und überhaupt nicht wie normaler Ausfluss... Aber selbst wenn es der Pfropf war, so muss das ja nix heissen.. Wie gesagt, im Moment hat sich bei mir alles etwas beruhigt...

    Also das hört sich ja wirklich danach an ;-D. Klar muß nichts heißen, KANN aber...und immerhin gehts auf jeden Fall voran. Aber es bleibt einem wohl nix anderes übrig als abwarten und :)D