• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    @ Nikki

    Die Geburt von meinem Sohn hat insgesamt vom ersten leichten Ziepen bis zur Geburt grade mal 8 Stunden gedauert. Also nicht wirklich lang...


    Nicht nur mein Mann ist bei der Feuerwehr, ich auch ;-D Allerdings im Moment verständlicherweise inaktiv. Kümmere mich derzeit nur um die Jugendgruppe, bzw. da im Moment auch nur um die Verwaltung und alles organisatorische.. Freue mich aber auch schon wieder darauf so ein bisschen bei den "Großen" mitmischen zu dürfen.. Irgendwie ist immer etwas Wehmut dabei wenn der Pieper geht und du die Martinshörner der Fahrzeuge hörst und selbst nicht mitkannst...seufz... Naja, muss ich mich noch ein paar Monate gedulden, dann kann der Kleine zur Oma und ich kann wenigstens bei den Übungen wieder dabei sein...

    Guten Morgen zusammen!*:)


    Hey Sunshine, dann wäre ja Dein eigentlicher Nama besser Firewoman gewesen, oder? ;-D aber der war schon vergeben!! :-D Ne, find ich gut, bist Du dann in einer "gemischten" Feuerwehr...also bei uns hier in der Gegend nehmen sie keine Frauen!


    So, hab heute wieder einen Termin beim Frauenarzt, meinen letzten. Ich hoffe, er hat heute bessere Nachrichten!


    Ich meld mich später wieder....


    Liebe Grüße:)D

    Morgen!

    Gemischte Feuerwehr ist echt lustig, ich kenne auch eher "Männer-Sauf-Vereine" (aus Erzählungen von Bekannten *grins*)


    Ich mach mir auch Gedanken wegens Erreichbarkeit von meinem Freund, nachher hat er eine lange Besprechung und hat das Telefon aus... Ich komme zwar locker alleine ins KH - das ist zu Fuss 5 min - aber wär schon doof...


    Ich würde s auch noch n bisschen rauszögern - falls Madame mich darauf Einfluss nehmen lässt ;-) Dann kann mein Freund seine Stressphase noch abschliessen Ende September und im Eingewöhnungsurlaub klingelt nicht dauernd das Telefon. Also, 1-2 Woche drüber? *babystups* hm?


    :-D

    Guten Morgen

    Shadyslady, lass dich nicht unterkriegen und vor allem nicht verrückt machen von deinem Arzt! Von wegen Kaiserschnitt machen, nur weil man bischen überfällig ist, tststs! Erst mal wird ja wohl noch eingeleitet. Meine Schwägerin hat gestern ihre Kleine bekommen :-D, und sie war auch schon fast 1 Woche drüber. Hat dann von ganz allein morgens Wehen bekommen, die zwar heftig aber für die Geburt wohl noch nicht stark genug waren. Hat dann im Kkhs noch 1 Tablette gekriegt und dann ging alles super schnell und um 17:30 war die Maus schon da! Und 2 Tage vorher hab ich noch mit ihr telefoniert, und sie war am jammern, dass sich noch nichts tut usw. Tja, so schnell kann das plötzlich gehen. Also bleib ganz ruhig, das kann sich jetzt wirklich nur noch um wenige Tage handeln bei dir!!! :)*


    Also mein Schatz hat auch schon Instruktionen gekriegt, sein Handy jetzt wirklich immer bei sich zu tragen ;-D. Er arbeitet leider auch so ca. 50 km entfernt, ist aber als Bauleiter auch viel auf Baustellen unterwegs, die momentan zum Glück überwiegend in unserer Richtung liegen. Also im ungünstigsten Fall braucht er so ca. 45 min. bis er zu Hause ist, das wird wohl gehen denke ich. Lieber wäre mir natürlich es geht los, wenn er auch zu Hause ist, aber das kann man sich ja nicht aussuchen. Vor allem hab ich Angst vor nem vorzeitigen Balsensprung wo ich dann u.U. liegen bleiben muss. Dafür ist das Kkhs von uns nur einen Steinwurf entfernt, mit dem Auto so 2 min. schätze ich.


    Nikkie, das ist ja wirklich blöd mit euren Möbeln!! Also sowas darf bei dem Preis echt nicht sein. Hoffentlich bekommt ihr das noch rechtzeitig hin. Haut da mal ordentlich auf den Putz!!

    Guten Morgen!!

    Ja, ist bei uns soetwas wie eine gemischte Feuerwehr.. Aber das es auch Orte gibt, in denen keine Frauen genommen werden ist mir neu. Ist ja schon Diskriminierung!! Ich bin nun mittlerweile 11 Jahre dabei und das war nie ein Thema!! Tja, aber Männer-Sauf-Vereine sind es trotzdem...;-) Hat mich bei der ein oder anderen Gelegenheit aber nicht davon abgehalten auch mal mitzutrinken...mit mäßigem Erfolg während es den anderen noch gut ging {:(:-p Wie auch immer, das ist ja erstmal Geschichte..


    Hatte gestern Abend wieder fiese Schmerzen im Bauch. Schienen auch permanent Wehen gewesen zu sein, denn der Bauch wurde ständig richtig hart, allerdings hatte ich keine Wehenschmerzen. Dafür ewig das Gefühl, der Kleine drückt sich jeden Moment raus. Es war ein ganz ekeliger Druck auf Darm und Mumu! Und irgendwie muss ich Muskelkater im Unterbauch haben (geht das jetzt überhaupt ???) und wenn dann der Kleine da so rumwühlt könnte ich an die Decke gehen..

    Huhu *:)

    Shadyslady: Wieso das letzte Mal zum FA

    Oder sollst du dann gleich ins KH??? Mmh, er macht dir irgendwie ganz schön Druck :-/.

    @ Miepsi:

    Den perfekten Zeitpunkt für die Geburt zu bestimmen, wäre echt klasse - ohne Kaiserschnitt ;-). Ähhm, ich hätt dann gern einen Samstag- oder Sonntagvormittag vielleicht??? ;-D


    Na da bin ich ja wieder mal beruhigt, wenn hier einige Männer auch erst nach 45 Minuten eintrudeln. Ich red mir jetzt auch einfach mal ein, dass man dann noch etwas Zeit hat. Ich muss dann eh noch so kleinen Krimkrams in die Kliniktasche packen u evt. nochmal in die Wanne oder so - mal sehen :-D!

    @ Sunshine:

    Diesen mörderischen Druck auf den Unterleib hab ich meistens am WE, da denke ich auch, meine Kleine fällt bald raus :-o. Aber jetzt fühl ich mich wieder total wohl, es ist kein so großer Druck mehr u Wehen hab ich meiner Meinung nach bis jetzt noch nie welche gehabt :-/.


    Na das ist ja echt spannend hier :)D!!!


    Wie sind eigentlich so eure Eltern drauf??? Ich war vorhin bei meiner Mutter u sie zeigte mir stolz ein extra frei geräumtes Zimmer für ihr Enkelkind u sie hat schon Pflegeprodukte, Bett, Wickelkommode,... alles gekauft :-o:-o:-o!!! Ich fand das irgendwie voll erschreckend, so als wenn sie mir gleich meine kleine Püppi abnehmen/ wegnehmen will :°(. Ich wusste gar nicht was ich sagen sollte.


    Triquetta wo bist du denn

    Hallo zusammen!


    Danke für Eure aufmunternden Worte!


    Komm gerade wieder vom FA, muß mich jetzt am Freitag morgen im Kreissaal melden, dann müssen die entscheiden, ob spontan eingeleitet wird oder Kaiserschnitt gemacht wird! :°(:°(:°( Warum können die nicht einfach warten...:°( Anscheinend ist es halt nicht nur, weil ich über Termin bin, sondern er hat zu der Ärztin im KH (er hat mich gleich dort angemeldet per Telefon) gesagt, daß wohl "alles" (


    Anni: weißt Du ob Deine Schwägerin auch gar keine Anzeichen vorher hatte, also Muttermund zu und keine Senkwehen?


    Sunshine, also ist wohl so, daß sie es eigentlich nicht dürften, die Frauen ablehnen mein ich! Aber begründen tun die das mit: bräuchten ja eine Umkleide für Frauen usw.... auf deutsch: Frauen können das körperlich eh nicht...:(v pffff....

    Ach Shadyslady

    :°_:°_:°_:°_, das ist ja doof u vor allem, Freitag ist ja bald :-(.


    Warum hat er denn nicht ein bisschen mehr Geduld, dein FA??? Ich denk an dich. Heul dich ruhig hier aus, das zerrt sicher an den Nerven.


    Mach doch wirklich mal einen neuen Thread auf u frag mal, ob bei den anderen auch so ein Stress gemacht wurde.


    :°_

    Ah Betrüger, da bist Du ja wieder mal...*:)@:)


    Wie schon gesagt, der FA betreut mich nicht mehr weiter, weil er es für besser hält, wenn das die machen, die ja nachher auch die Geburt machen! >:( In der Praxis wo ich bin sind 2 Frauenärzte und ich war halt bis vor 2 Wochen immer bei dem anderen, aber der ist jetzt leider in Urlaub!


    Ah, also ich glaub auf jeden Fall daß man da noch 45 Min. Zeit hat, soooo urplötzlich kommt das ja nicht, viele die ich kenne gehen da noch duschen und packen ihren letzten Kram zusammen! Also keine Sorge!! Beim 2. kanns da natürlich schon anders aussehen!


    Also wenn es bei mir nachts losgehen sollte (wenn es überhaupt mal losgeht....) dann würd ich auch noch gern duschen, daß ich fit bin und mich einfach auch wohler fühle...und dann noch ein paar Dinge in die Tasche und zuhause anrufen usw...


    Äh, Betrüger, das Kind wächst aber bei Dir auf, oder??? Hm, nix für ungut, aber das find ich schon leicht übertrieben, ganz ehrlich! Also mir würde das auch ein wenig Angst machen! Wickelkommode und Bett??? Ich glaube nicht, daß wenn das Baby mal wirklich dort übernachtet es einen Wickeltisch braucht. Schließlich geht das auch mal auf der Couch oder so! Oje....

    Natürlich wächst meine kleines Schätzchen bei mir auf!!! x:)x:)x:)


    Ich hab ja vorhin auch gedacht, ich seh nicht richtig %-|. Ich weiß bloß noch nicht so richtig wie ich reagieren soll, eigentlich habe ich eher damit gerechnet, dass die Sippe meines Freundes durchdreht, aber die verhalten sich bis jetzt alle vorbildlich, dafür tickt meine Mutter voll aus :°(. Wenn die so weiter macht, hat die bald mehr stehen als wir fürs Kind. Na ich muss mir mal ne geeignete Strategie suchen, ihr mal ein paar Takte zu erzählen! Da fällt mir grad ein, selbst meinen Bruder (ihr 3. Kind) hat sie auf der Waschmaschine gewickelt u jetzt beim Enkelkind dreht sie so ab :-(. Oh Menno!!! Die sollen mich doch alle in Ruhe lassen >:(.


    Hab deine neue Diskussion gesehen :-). Da kommen sicher noch ein paar aufbauende Beiträge @:).


    Naja, vielleicht ist dieser Arzt jetzt überlastet weil der andere im Urlaub ist u will dich "abschieben". Das hat unsere Hebi auch einmal im Kurs erzählt, dass sie den Frauen dann manchmal was einreden, damit es schneller geht u sie in Urlaub können oder so >:(. Naja, ich hoffe du hast im KH wenigstens normale Leute um dich. Die dem Krümel wenigstens noch die insgesamt 10 oder 12 Tage Zeit geben @:)

    Betrüger, ich denk das mit Deiner Mama ist halt echt schwierig.... weil wenn Du was sagst, ist sie vielleicht verletzt oder so! Aber trotzallem ist dies ja nun Dein Kind und da sollte sie sich schon etwas zurückhalten! Es ist ja bestimmt lieb gemeint, aber...:°_

    shadyslady: was ich net verstehe, warum wollen sie bei dir nen KS machen?? Nur weil du über ET bist, wird doch noch lange kein KS gemacht. Wenn was gemacht wird, dann doch wohl eingeleitet- also mit Gel oder ner Tablette vorm Mumu.


    Meist wird eh erst eingeleitet, wenn man 10-14 Tage drüber ist....solange dein Zwerg gut versorgt ist, ist doch alles bestens:)^


    Ich drück dir trotzdem die Daumen, das es nun bald los geht:)*