• Welche Mamis dürfen sich mit mir im September freuen?

    also ich habe entbindungstermin am 9.9.2006,gibts hier auch welche die im September mama werden???
  • 2 Antworten

    ich gehöre zu denen die schon 2 geburten mit pda gemacht hat!!!auch diese geburt hatte ich pda,von dem setzen der pda bekommt man nix mit,denn die stelle wird vorher betäubt!!!was aber biossl eklig ist wenn sie den schlauch den sie dann in rücken einführen,in die richtige stellung bringen müssen,das zuckt so komisch in den beinen.aber keine bange halb so schlimm.warum lasst ihr euch die pda vorher zeigen???ich weiß bis heute net wie sie ausschaut,und ich würde sie mir auch niemals zeigen lassen,denn wer weiß ob ich sie mir dann noch setzen lassen würde ;-D


    ich wünsche den restlichen von uns schwangeren alles alles gute gute für die geburt :)*:)^


    moonlight mit quentin 16 tage alt

    Nanu...noch keiner hier heut morgen??


    Hab gleich meinen nächsten Termin bei der FÄ..Hoffe soooo sehr, das sie mir endlich die von mir gewünschte Antwort geben kann!! Bin mal gespannt ob sich schon was getan hat oder ob ich mich noch länger gedulden muss..


    Sonst alles klar bei euch?? Heute hatte doch noch jemand Termin beim Doc oder?

    Guten Morgen

    erst mal Nikkie, sorry hab dich gestern irgendwie ganz übergangen. Du hörst dich wirklich super glücklich an! Ich freu mich, dass alles so gut läuft. Bin auch schon ganz gespannt auf deinen Bericht. Du musst wirklich alles ganz genau aufschreiben! Aber erst mal genieß die schöne erste Zeit mit deinem Sonnenschein! :-)


    Also mein Vorsorgetermin war relativ entthäuschend gestern. Es hat sich absolut nix getan. Na ja wie denn auch, hab ja auch null Wehen, noch nicht mal andeutungsweise Bauch hart werden oder so. Also keine Senkung bei mir, MuMu ist betonfest und dann hab ich nur was von Portio 42 oder so aufgeschnappt. D.h. doch bestimmt, dass der Gebärmutterhals noch bei 4,2 cm ist, oder? Also noch nicht mal da eine klitzekleine Verkürzung :-(. Na ja, keine Ahnung, meine Ärztin hat das noch nie gemessen, war ja gestern bei der Vertretung. Der Arzt meint zwar, dass muss auch alles beim ersten Kind nicht so sein, aber bissle entthäuscht bin ich halt doch. Hätte mir wenigstens ein kleines Zeichen gewünscht, dass es bald losgeht, sind ja heute schließlich nur noch 8 Tage bis zum ET. Tja, geht das Warten eben weiter... :)D


    Hey, da liegen wir ja wirklich alle dicht beeinander, was? :-D Also das wird ja dann noch richtig spannend wer die nächste ist!


    Hier dann also noch mal die hoffentlich jetzt korrekte Liste:


    Triquetta 16.09.


    miepsvieh 21.09.


    Sunshine und Anni 22.09.


    Betrueger 25.09.


    Tannika 26.09.

    Ich hatte heute auch Termin. Die Herztöne waren gut, keine Wehen (bzw. eine Miniwehe) waren zu sehen.


    Wenigstens ist mein MuMu schon weich, aber noch nach hinten gerichtet (was auch immer das bedeutet) und 0,5 cm geöffnet (also fingerkuppenweit).


    Er hat auch nochmal geschallt auf meine Bitte hin... Plazente sieht gut aus, aber ich hab nur noch sehr wenig Fruchtwasser. Er meinte dann gleich, dass er nicht allzu lange mit ner Einleitung warten würde, wenn ich übern Termin geh. Ich mach dazu gleich mal nen Thread auf, weil mich das etwas beunruhigt.


    Ich hatte bei ET-2 auch mehr erwartet.

    @ Sunshine:

    Bin ja gespannt, ob sich bei dir schon mehr tut, als bei Anni und mir.

    Na eure Arztbesuche hören sich ja nicht gerade aufbauend an.


    Da bin ich vielleicht ganz froh bis zum ET gar nicht mehr hin zu müssen.


    Triquetta: Toll, ne Einleitung soll ja immer schmerzhafter sein als ne normale Geburt. Also drück ich dir für dieses WE die Daumen, dass es von alleine losgeht :)^:)^:)^.


    Wie sind denn so die Bewegungen von deinem Kind???


    Anni: Mach dir keine Gedanken, ich habe eigentlich fast den ganzen Tag nen harten Bauch u es ist teilweise richtig unangenehm :-/. Aber es kann auch schnell einfach so losgehen. Ich hoffe doch nicht, dass wir Restlichen hier alle über Termin gehen ;-).

    So, bin wieder da. Mein Termin war genauso "enttäuschend" (man muss ja froh sein, wenn alles ok ist!!!), wie die von euch. Meine Plazenta ist noch bestens i.O., der Mumu ist noch fest geschlossen, nur Fruchtwasser ist etwas wenig. Aber das ist wohl auch normal am Ende der SS. Der Kopf sitzt wohl schön tief, hab aber vergessen zu fragen, ob er denn nun auch richtig fest im Becken sitzt.. Aber nachdem der Rest noch nicht auf eine baldige Geburt hindeutet, schien mir das fast etwas unwichtig.. Nur mein Blutdruck war etwas arg hoch (150/90), bei der nächsten Kontrolle ca 40. min später war er wieder auf 134/85. Muss das jetzt beobachten und wenn er wieder so hoch ist, sofort hin zu ihr. Könnte angeblich im schlimmsten Fall auf eine SS-Vergiftung hindeuten.. Tja, und ansonsten hab ich für nächste Woche Donnerstag einen Termin bekommen, genau einen Tag vor ET.. Schade, hätte meiner Ma am Mittwoch zum 50. gern den nächsten Enkel geschenkt :-(

    Hallo

    Shadyslady:Herzlichen Glückwunsch @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:):)*:)*:)*:)*:)* Na so langsam scheints ja loszugehen ;-D


    Hab kaum Zeit, aber die Maus schläft gerade. Eigentlich ist sie ja wirklich sehr lieb, nur heut Nacht wars bisl stressig. Ich hab nun endlich Milch, aber leider im Moment viel zu viel und die Maus hat keinen Hunger und nun muß ich das Abpumpen, mit ner elektrischen Pumpe, ne Handpumpe schafft das gar nicht mehr :-o Ich sag euch, heute Nacht sind die Dinger so ausgelaufen, ich schätze so dass da ein Liter raus gekommen ist :-o:-o.


    Hey ich wollte euch noch ein bisl Mut machen. Bei mir hatte sich ja bis zum Ende wirklich nichts getan. Auch der Bauch hat sich nicht gesenkt. Also das muß echt nix heißen. Mit dem Termin ist es echt verrückt, weil die Kleine ja wirklich Übertragungszeichen hatte. Aber der Termin stimmt 100%ig, denn es kommt nur ein Tag in Frage, außerdem hab ich ja eine Temperaturkurve geführt und deswegen bin ich mir ganz sicher mit dem Eisprung.


    Triquetta: Na fingerkuppendurchlässig ist doch schonmal was. Das wird schon. Und zur Not halt mit Einleiten. Die Frau bei mir aufm Zimmer hatte kein Fruchtwasser mehr und es wurde eingeleitet. 5 Stunden hat die geburt nur gedauert und sie war gar nicht schlimm, meinte sie.


    Also mal sehen ob ich den Bericht heute schaffe. Will mich ja beeilen, man vergisst ja so schnell ;-)


    ich vermisse euch schon richtig, aber nicht mehr lange und wir sehen uns im Säuglingsforum.


    Hab übrigens noch eine Hebi bekommen...sie ist super nett und sie kommt jeden Tag, das ist total hilfreich. Toll, das man das kostenlos bekommt ;-D


    So ihr lieben, dann wünsch ich euch dass es bald los geht, ich hibbel mit euch :)^


    LG

    Nikki: nur mal so ein Tipp...pumpe net soooo viel an dir rum ;-) denn je mehr du abpumpst, umso mehr wird wieder produziert...hab am Anfang auch den Fehler gemacht..und dann hatte ich echt literweise Milch.


    Normalerweise reicht es, wenn deine Maus die Brust leer trinkt. Die Milchmenge richtet sich nach dem Angebot (das dauert ein paar Tage- also hab Gedult)


    Frag mal deine Hebi.


    Liebe Grüße Amy und Finya 1 Monat und 3 Tage alt

    *:) Hallo Mamis!

    Könnt ihr die Tipps nochmal wiederholen, wenn ich auch soweit bin ???


    Ich finde es ja umso besser, dass dann schon welche mit Erfahrung da sind, echt spitze :)^!

    Hi!

    Also wenn ich mir "Finya 1 Monat und 3 Tage" ankucke und Tannika mit ET am 26., dann haben wir uns echt ganz schön auseinandergezogen. Dafür dass wir alle Septembermamas werden wollten :-o

    @ Triquetta:

    Is dass denn schlimm mit dem wenig Fruchtwasser? Das kriege ich jetzt seit 4 Wochen gesagt, mal isses "bisschen wenig, müssen wir mal genauer kucken" (woraufhin es den Doppler gab), über "etwas zu wenig aber nicht beunruhigend" zu "nicht besonders viel, aber das ist beim ersten Kind so". *wunder* Ich hab erst am Mo wieder Termin, dann wieder bei meiner normalen FÄ, ich bin ja mal gespannt... Mach mir aber keine großen Sorgen, weil ich immernoch fast Dauersamba im Bauch hab - ausser gestern, da war anscheinend "Wachstumstag", jetzt hab ich den allerersten Schwangerschaftsstreifen am Bauch - eine dünne rote waagerechte Linie...


    Das mit dem Senken scheint jetzt doch noch passieren zu wollen, das zieht im Unterbauch! Bis ind die Oberschenkel. Aber auch alles ohne harten Bauch, fühlt sich echt wie langsames runterfallen an...

    @ mieps:

    Gute Frage, ob das schlimm ist. Es ist kontrollbedürftig hat der FA gesagt. Die sagen aber eh immer so Sachen, wo man dann voll den Horrorfilm schiebt als Laie.


    Ich hab gerade mit ner Hebi in meinem KH telefoniert. Sie meinte, das wäre zum Ende hin nicht ungewöhnlich. Aber ich soll mal morgen früh vorbeikommen, dann schauen sie nochmal ganz genau (haben ja bessere Geräte als mein normaler FA), damit ich mich übers Wochenende jetzt nicht völlig verrückt mache.

    @ Betrueger:

    Ich glaub, es ist echt nicht schlecht, dass du erst wieder zum ET einen Termin hast. Man macht sich echt verrückt.


    Bewegen tut sich mein Bauchzwerg zum Glück gut und CTG war ja auch ok. Ich hoffe echt, ich komme um ne Einleitung herum. Das stell ich mir ziemlich ätzend vor.

    Triquetta: Das ist ja super, dass du im KH vorbeischauen darfst. Ich drück die Daumen :)^! Vielleicht kannst du ja morgen gleich dableiben ;-D!


    Also bei mir ist heute mal wieder was los im Bauch. Die Kleine drückt an die Fruchtblase als wenn sie sie zum Platzen bringen will. Und sie liegt total schwer auf meiner Blase. Und den harten Bauch hatte ich heute echt den ganzen Tag. Puuh!

    Huhu amely: Ich hab ja nicht freiwillig dran rumgepumpt...das hat mir die Hebi geraten. Die Brüste waren dermaßen geschwollen und die Kleine wollte nur ganz kurz trinken. Ich hatte einige rote harte Stellen, deshalb solllte ich das abpumpen. Ist mir schon klar, dass das dann umso mehr wird. Aber sonst könnte es ja ne brustentzündung geben. Aber was da raus kam, kann die kleine niemals trinken (über 150 ml-auf einer Seite, die Kleine trinkt so 40 ml. Die andere Seite sollte ich nur ganz wenig abpumpen um sie zu entlasten))-und das obwohl ich ja noch nie abgepumpt hatte. Es ging von null auf diese Menge. Das war nur einmalig, jetzt soll es sich von slebst wieder einstellen. Aber sonst wäre ich geplatzt, denn die Maus hatte erst wieder 3 Stunden später ein klein wenig Durst. Also ich find das echt seltsam, dass es bei mir soviel ist, denn einen Tag davor kamen nur 3 Tropfen.


    Betrueger: Den ganzen tag einen harten Bauch klingt vielversprechend ;-D


    Triquetta:Na das ist gut, dass die dich genauer untersuchen, da ist man gleich beruhigter. Dass das CTG gut ist, ist ja schonmal wichtig.Aber das wird schon nicht so schlimm sein. Ich drück dir die Daumen :)^


    Hab nun übrigens auch Schwangerschaftstreifen entdeckt, die konnte man ja vorher nicht sehen. Aber nur ganz minimal. Und ich hab schon wieder 2 Kilo abgenommen ;-D. Wahnsinn...


    LG

    Hallöle

    Triquetta, das hört sich doch schon mal gar nicht so schlecht an wenn der MuMu schon weich und leicht geöffnet ist! Ich drück die Daumen, dass du um eine Einleitung rum kommst. Gut dass du nochmal ins Kkhs kommen kannst. Das wird schon!!


    Sunshine, na wenigstens sitzt das Köpfchen schon schön tief. Das ist doch auch schon mal was, musst du keine Angst vor nem Blasensprung haben. Und den Schleimpropf hattest du doch auch schon verloren, oder? Also ich glaube wirklich, dass es bei dir auch nicht mehr lange dauert!


    miepsvieh, och nee, SS-Streifen noch so kurz vorm Ende ist ja auch gemein!! :°_


    Ich hab übrigens den nächsten Termin auch erst wieder an meinem ET, allerdings nur zum CTG. Aber wenn die Flocke bis dahin nicht da ist, muss man ja eh alle 2 Tage hin, oder? Weiß nur nicht, ob da auch jedesmal nach dem MuMu usw. geschaut wird, oder ob die echt nur CTG machen und vielleicht noch den Blutdruck kontrollieren oder so. Macht wahrscheinlich auch jeder Arzt anders.


    Hab mal eine Frage an die Mamis. Mich würde mal interessieren, wie sich Wehen eigentlich anfühlen? Ich stell mir das so ähnlich vor wie Mensschmerzen, nur um ein vielfaches schlimmer natürlich. Kann man das so sagen, oder ist das noch völlig anders ???