Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr schwanger wart?

    hallo,


    denke und hoffe meine frage ist hier richtig.


    wollte nur mal ne art klenie umfrage starten wie lange ihr gehibbelt habt bis ihr endlich schwanger wart?


    es würde mich einfach interessieren da ich es selbst seit 14 monaten versuche :°( mein FA aber nur meinte ich sole mir keinen stress machen ich soll in ein paar monaten nochmal hin wenn es nicht geklappt hat. :-/

  • 29 Antworten

    Zu deiner Frage nach der Dauer kann ich grad nichts beitragen.


    Ich hätte da aber ein paar Fragen zu dir:


    wurde deine Schilddrüse mal überprüft?


    hast du mal eine Temperaturkurve geführt?


    wurde bei deinem Freund mal ein Spermiogramm gemacht?

    nein nichts davon :-( wie gesagt mein FA meinte nur er möchte noch nichts untersuchen ich solle mir halt einfach zeitlassen, immerhin hätte ich ja schon 2 gesunde kinder.


    Temperaturkurve fange ich gerade an


    Spermiogramm möchte mein freund nun machen, und ich denke sollte evtl mal meinen FA wechseln. der nimmt mich – so kommt es mir vor – überhaupt nicht für voll.

    Zitat

    Ist es denn sehr ungewöhnlich, dass es nach 14 Monaten noch nicht geklappt hat? Ist das nicht "normal"?

    Also die meisten Gyns fangen nach nem halben bis nem Jahr an mal genauer hinzuschauen.

    Zitat

    Ist es denn sehr ungewöhnlich, dass es nach 14 Monaten noch nicht geklappt hat? Ist das nicht "normal"?

    also ich hab immer gedacht bis 12 monaten sollte man ruhig warten. danach wurde ich dann aber langsam doch immer nervöser und frage mich die ganze zeit warum es nicht klappt.


    aleonor danke @:) werde mal mit meinem hausarzt sprechen @:)

    also meine erste tochter hat im ersten ÜZ nach 7 jahren einnehmen der pille geklappt.


    dazwischen liegen 2 jahre.


    meine zweite tochter hat genau 12 ÜZ gedauert bis es endlich geklappt hat (hatte eine gelbkörperschwäche und musste hormone nehmen.....)


    tja und nun unser 3ter pubs hat es wohl eilig gehabt denn ich bin nach der geburt 5 monate später wieder schwanger geworden.ohne hormone,ohne zu wissen wann der ES ist....


    also es kann schnell gehen,kann aber auch dauern.


    versuch dir keinen streß zu machen denn dann ist das wie eine blockade.bei unserem 2ten kinderwunsch habe ich mich dann schon ziemlich unter druck gesetzt....vielleicht nehmt ihr euch ne urlaubsreise vor um etwas zu entspannen oder so....

    Ich hatte echt Glück mit meinem FA; er hatte mir gesagt, ich solle wieder zu ihm kommen, wenn ich drei Monate nach Absetzen der Pille noch nicht schwanger geworden bin. War ich dann nicht, und es wurde Blut abgenommen. Schilddrüsenunterfunktion, Tabletten, im nächsten Zyklus schwanger!

    Also bei uns hat das sofort geklappt, obwohl es eigentlich fast unmöglich war. Ich habe einen total unregelmäßigen Zyklus gehabt, ausgelöst von einem erhöhten Prolaktinspiegel. Habe dagegen zwar Tabletten genommen, aber trotzdem war das dann alles andere als regelmäßig. Dann bin ich umgezogen hatte noch keinen neuen FA und hab die Tabletten dann einfach nicht mehr genommen. Dann einmal ohne Verhütung Sex gehabt und bums war ich schwanger. Nicht geplant aber ich bin super glücklich und nun in der 12. SSW

    bei uns hat es auch direkt geklappt, als ich mich endlich nach Wochenlangen Stress wieder erholt hatte.


    Eigentlich dachte ich, dass ich nie Kinder haben würde, weil mir mal ein Doc aus dem KH mitteilte...


    Jedoch habe ich jetzt einen kleinen 4 Monate jungen Mann im Nebenzimmer liegen =)

    Noch ein drittes Kind? Wow, zwei Kinder würden mir schon reichen. Drei oder gar vier Kinder würde ich nicht überleben. Denn die würden mich den letzten Nerv kosten. Meine Tochter ist da auch manchmal ziemlich schwer und sie ist erst ein Jahr alt. Aber dann noch zwei oder drei Kinder zu haben, naja also mein Ding wäre es nicht. Wie alt sind überhaupt deien Kidis? Vielleicht hat dein Körper ja noch gar keinen Bock ein nächstes Kind aufzutragen.

    Was wem wann reicht, bleibt ja glücklicherweise noch jedem selbst überlassen.


    Und dass ein Körper "Bock" auf etwas haben kann, sind ja ganz neue biologische Theorien. ;-D Wenn sie es jetzt seit 14 Monaten vergeblich versucht, muss die letzte Schwangerschaft offenbar mindestens 15 Monate her sein. Das ist ja nun kein besonders aufregender Altersabstand. :=o