Wie mach ich eine babyparty???

    Hallo ihr Lieben,


    ich bin jetzt in der 23.ssw und möchte eine Babyparty machen.Habe jedoch keine Ehrfahrung damit gemacht.Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben wie ich es am besten veranstalten kann.


    Z.B Wannn mache ich sie am besten? wie mach ich es mit den Einladungen?Sollte ich eine Geschenkwunschliste machen(komme mir bisschen als Schnorrer vor ), ist es üblich oder lieber es allen frei überlassen??Ich weiss auch nicht ob ich die Babyparty nur mit Frauen oder gemischt machen soll?! Welche Spiele würdet Ihr vorschlagen??


    Würde mich auf eure Antworten/Hilfe und weitere Ideen sehr freuen @:) @:) @:)

  • 30 Antworten

    meistens macht man es nur mit frauen :)z aber wenn man mag kann man natürlich auch die männer einladen :)^


    zu den spielen, mmmhhh.... z.b. du könntest babybrei glöser kaufen und , dann muss man die augen verbinden und der jenige muss versuchen raus zufinden was es ist.oder wett wickeln, wer als erstes das baby gewickelt hat bekommt eine kleinigkeit (mit puppen natürlich)karaoke kann man auch machen (hat zwar nix mit babys zu tun, ist aber immer lustig) ;-D

    Hm, eine Liste würde den Gästen helfen, niemand brauch 10 Spieluhren...würde mir aber auch komisch vorkommen meine Wünsche zu äußern...vielleicht ne Liste was du NICHT brauchst!? Oder frag die Gäste vorher was sie von der Liste halten...sind ja sicher alles gue Freundinnen,die dich kennen und wissen dass du kein Schnorrer bist...

    Ich hatte auch schon das zweifelhafte Vergnügen, an einer derartigen Veranstaltung teilzunehmen. Fand ich schrecklich. Einfach nur kitschig und albern, und das, obwohl dort beinahe ausnahmslos sehr gute Freundinnen waren, mit denen ich sonst wirklich gern Zeit verbringe.


    Übrigens: Ja, diese Partys werden normalerweise von den Freundinnen geplant und ausgerichtet und nicht von der werdenden Mutter.


    Da du mit so viel Nachdruck nach dieser Wunschliste fragst: Kann es sein, dass die Geschenke eine tragende Rolle bei deiner Idee spielen? Sorry, es wirkt schon ein bisschen so...

    Ich find eine Babyparty machen eine gute Idee und man kann wohl mit den richtigen Leuten Spaß haben :)z


    Gute Freunde würden eh fragen was du brauchst. Ansonsten mach doch Einladungskarten und schreib drunter was du noch so alles brauchst oder du schreibst, dass du schon vieles hast und dir Geld wünscht (da gibts Sprüche im Inet) um z.B. einen Kinderwagen zu kaufen. Verwandte von mir haben das auch gemacht und ob ich nun für Geld was kauf oder das Geld schenk ist doch eigentlich egal. Ich hab nämlich selber bestimmt 10 Spieluhren bekommen und meine Kleine mag keine Einzige davon. Die meisten Geschenke liegen eh nur rum, hatte auch Babywinterstiefel bekommen, die konnte ich Ihr nicht einmal anziehen. Oder so doofe Sandalen (ich würde nem Baby keine Schuhe in den ersten Monate anziehen).


    Falls ich die Karte finde, schreib ich dir den Spruch hirein :) Ich fand den ganz nett.