• Wir suchen den schönsten Namen für unser Würmchen!

    Hallo ihr Lieben, vielleicht habt ihr Lust, uns ein wenig weiterzuhelfen. Mein Freund und ich freuen uns riesig über unser erstes Kind, wir wissen bereits, dass es ein kleines Mädchen sein wird (28. SSW) und sind schon länger, unter anderem, auf der Suche nach zwei schönen, nicht zu häufigen Mädchennamen. Vielleicht habt ihr Lust uns zu schreiben, was…
  • 123 Antworten

    Hallo, also ich finde es wichtig das Vor und Zuname zusammenpassen was nützt ein schöner Vorname wie Jacqueline wenn man mit Nachnamen z.B. Hinterholzer heißt da wäre Maria,Magdalena oder Sabine Passend aber abgesehen davon gefällt mir Valeska sehr gut ist Total selten habe ich erst einmal im Urlaub gehört.


    Egal wie euer Würmchen mal heißt Hauptsache Gesund ist es wünsche euch viel Glück und alles Gute.

    also da fand ich deine "alte Liste" besser


    ich hab es hier damals auch als Frage ins Forum gestellt und mich dann auch so entschieden ganz entgegen der Meinung vieler hier im Forum ;-D


    es ist halt euer Kind und eure Entscheidung viel Glück bei dieser schwierigen Aufgabe und eine schöne Restschwangerschaft und eine wunderschöne Geburt @:)

    der name muss unbedingt zum familien namen passen... bz. zu dem geschwisterchen – wenns schon welche da sind;-)


    ok, ;-)


    dann mal meine vorschläge:


    Maybrit..


    oder Melissa;-)


    Alissa oder aussergewöhnliche schreibweisen.. Yesika, Yasmin,...


    ganz toll finde ich;


    Lillian – Cathleen


    Rosalie;-) (total süüü)


    ohh ja also mein favorite ist aber Anica!!!! gesprochen wie Aniza!!


    oder wie eine schauspielerin Minnie;-)


    also mein erstes kind wird unabhängig ob boy oder girl..


    Caro heißen....


    also dann


    Caro – Fynn (für ein Jungen)


    Caro – Lynn (für ein mädchen)


    naja ich hab ja noch ein bisschen zeit, und dann hat der papa ja auch noch ein


    wort mit zureden;-D *lach :p>


    also


    aber ich werd mein kind

    Hallo Connie,


    also außergewöhnliche Schreibweisen wie Yesika, Yasmin oder Anica, das man dann "Aniza" ausspricht, finde ich schrecklich.


    Denk doch bitte auch an das arme Kind, das sein Leben lang dazu versdammt sein wird, jedem seinen Namen buchstabieren zu müssen und haufenweise Post mit "falschem" Vornamen bekommt, nur weil es die Eltern "in" fanden, einen Namen zu geben, den niemand "automatisch" richtig schreibt.


    Bei Caro denke ich spontan an einen koffeinfreien Kaffee...

    Zitat

    Lisa-Marie...

    Aber bitte ohne Bindestrich.


    Meine Patentochter heißt so und sie ist jetzt ein Teenager. Sie ist dermaßen unglücklich über den "Bindestrich", weil sie Marie so gar nicht mag und jeder sie natürlich Lisa-Marie nennt, außer wir, die Familie. :-D

    Zitat

    Unsere kleine Maus wird ziemlich sicher eine VIOLA THERESE oder FELINA ELEONORE

    ":/


    Nun ja, Gott sei Dank hat da jeder seine eigene Meinung :=o Von diesen Beiden gefällt mir persönlich keiner, ich würde eher anders kombinieren und das Kind Felina Therese nennen. Zu Viola hab ich furchtbare Assoziationen und Eleonore... ich weiß nicht.


    Bei manchen Namen hier im Thread hab ich ohnehin das Gefühl ich bin bei "Grausame Kindernamen"... ]:D


    VG von lerche82 (die hoffentlich irgendwann eine Laura Marie x:) und/oder einen Louis Marius x:) im Arm halten wird)

    Hallo,


    sonen Doppelnamen finde ich net so toll, wollt ihr mit oder ohne Bindestrich? Viele die ich kenne die einen Doppelnamen haben sind nicht sehr glücklich damit... Naja muss jeder selbst entscheiden... Schöne Namen und etwas seltenere sind auch


    Luam


    Freija


    Chelsea


    Sophia


    Henrike


    Tiana


    Naomi


    Ewa


    Doppelnamen


    Zoe-Lia


    Melina- Maike


    Jenna-Luise


    Lanne-Marie


    Ich arbeite in der Kita und habe jetzt mal nur einpaar Namen aufgeschrieben....


    lg

    Ich denke bei Felina auch in erster Linie an eine Katze – aber ist das nicht auch der Name einer Damenbinde? (müßten die Frauen hier eigentlich besser wissen).


    Viola dagegen ist für mich ein Musikinstrument...


    Die Namen von Hoppos Kita finde ich zum größten Teil auch nicht schön


    Luam – da wüßt ich nicht mal, ob es ein Bub oder ein Mädel sein soll


    Freija – naja, wer auf altgermanische Mythologie steht...


    Chelsea – höchstens was für einen Fußballfan


    Sophia – OK, passt


    Henrike – Etwas altacken, aber in Norddeutschland OK


    Tiana – Wenn schon, dann Tina


    Naomi – Dazu fällt mir nur das Magermodel Naomi Campbell ein


    Ewa – Eva ist ganz hübsch, aber mit "Ewa" hat man eine nahezu 100%ige Garantie, dass der Name falsch geschrieben wird.


    Lia, Luise, Lanne: kann mir hier jemand mal erklären, warum seit einigen Jahren jeder zweite vergebene Namen mit "L" anfangen muß?