Zahnfleischentzündung in Schwangerschaft

    Habe seit einer Woche bei einem Zahn eine Zahnfleischentzündung


    Spüle schon mit meridol


    Habe Panik vor dem Zahnarzt


    Was würde dieser machen ?


    Zahnstein wegmachen blutet bei mir immer total und ich hab Angst das des noch mehr blutet in der Schwangerschaft


    Spüle auch mit Salzwasser

  • 4 Antworten

    In der Schwangerschaft ist das durchaus normal und kann passieren. Ich hatte ne fiese Entzündung im Gesicht, was sich auf die Zähne ausgewirkt hat und mir 1 Woche lang höllische Zahnschmerzen bereitet hat.


    Ich empfehle dir mit Zahnseide (ja, es blutet und tut weh) zwischen die betroffenen Zähne zu gehen (2 Mal am Tag) und weiter zu spülen. Gut wäre auch als Spülung Kamille. Ansonsten hilft nur der Gang zum Zahnarzt, der wird ja auch nicht soviel machen. Vielleicht die Tasche reinigen.


    Irgendwas musst Du jedenfalls tun, denn der Stress durch Schmerzen wirkt sich auch aufs Baby aus. Aber probiere es ruhig erstmal so.


    Ich wünsch Dir gute Besserung @:)

    Ich hatte eine so stark entzundene Zahnfleischtasche, dass ich eine Kieferklemme bekam. Der Arzt hat sie gereinigt, Haut weggebrannt und ich musste AB nehmen. Gibt ja auch welche für die Schwangerschaft.