Ziehen im Unterleib, Test negativ aber überfällig

    Hallo Ihr!


    Ich habe mal eine Frage.


    Ich habe seid dem 09.10. so ein komisches Ziehen im Unterleib. Das kenne ich gar nicht von mir, habe sonst nie solche anzeichen für meine Regel. Mir schmerzen dann immer nur die Brüste ohne ende, aber das tun sie diesen Monat nicht. Nur dieses Ziehen! Bin seid 2-3 Tagen überfällig und habe auch schon getestet, aber alles negativ! Was kann da los sein?


    Kann ich trotzdem schwanger sein? Ich hab auch ein bisschen angst das es was anderes ist weil ich sonst nie irgendein ziehen habe und meine mens kommt auch immer pünktlich höchstens mal früher aber bis jetzt noch nie später. Soll ich noch abwarten oder lieber zum doc???


    Liebe Grüsse


    DiNi

  • 23 Antworten

    Hallo Dini,


    ich kann dir leider nicht weiterhelfen, aber dir die Hand geben, mir gehts nämlich ganz genau so.....bin mittlerweile ZT 37 bei normalerweise 28-30 Tagen....


    Bei mir ziehts auch, meine Brüste tun im Gegensatz zu sonst nicht weh....und Test auch beim FA negativ....


    Natürlich kannst du schwanger sein....vielleicht hat sich dein ES nur verschoben....warte noch ca. ne Woche und teste nochmal oder geh dann zum Arzt....


    Alles Gute


    Andrea

    Hi Andrea...

    ...schön zu wissen das ich nicht allein da steh! Bin zyklustag 31.


    Ich werde es auch so machen! Noch ne Woche warten nochmal testen und dann mal los zum Arzt. Hab eh erst nächste woche wieder mal nen Tag frei. Im mom. hatte ich auch sehr viel Stress. Cheffin hatte Urlaub und ich bin die Vertretung. Da gabs richtig stress. Das kann sich ja auch auf den Zyklus auswirken.


    Naja abwarten mehr kann man ja nicht machen. Da hilft wohl nur viel Geduld!


    Ganz liebe Grüsse!


    DiNi

    ich hab jetzt beschlossen morgen nochmal zu testen und dann Ende der Woche nochmal zum FA zu gehen, mich macht das Warten seit mittlerweile 1 1/2 Wochen sonst noch wahnsinnig...


    Ich drück dir die Daumen


    Andrea

    ja das glaub ich dir gerne! du wartest ja nun auch schon länger als ich! Das ist wirklich so schwer wenn man nicht weiss was nun los ist! Wenn man so im zwiespalt ist.


    Ich drücke dir auch die Daumen :)^


    Ich berichte wenn es von mir was neues gibt.


    Ich bin auch immer so hibbelig mache alle zwei tage nen test.


    Leibe Grüsse


    DiNi

    war bei mir auch so! 1.test negativ, nach 1 woche test positiv, nochmal ne woche später beim fa war ich schon in der 8.woche und man hat das würmchen schon auf ultraschall gesehen*:)


    kann bei dir ähnlich sein, muss aber nicht....


    würde in paar tagen nochmal nen test machen und im zweifelsfall zum doc!


    liebe grüße*:)

    Hallo Ihr! :-)

    Ja, ich werde noch bis morgen warten, denke aber nicht das sich etwas in der Richtung tut, und mir noch nen Test holen. Wenn der noch negativ ist, dann werd ich am Dienstag zum Doc gehen und mal nachsehen was da los ist. Meine Zyklen waren bisher 29, 30, 26 und seitdem bin ich dann jetzt Zyklustag 34.


    Wir verhüten seit Juni 06 nicht mehr.


    Hmmm...mal sehen bin ganz gespannt. Ich hoffe natürlich das es geklappt hat, glaube aber nicht so ganz dran. Mein Schatzi meint es hätte geklappt naja abwarten. Morgen weiss ich mehr. -Oder auch nicht. Dann aber spätestens am Dienstag.


    Liebe Grüsse


    :-) DiNi :-)

    Hallo Dini,


    Drück dir die Daumen für morgen :)^


    Ich hatte ja am Dienstag nochmal getestet: Negativ:°(


    Geh jetzt am Montag nochmal zum FA....


    Weiß echt nicht, warum meine Mens, wenn ich nicht schwanger bin, nicht kommt


    Lieben Gruß


    Andrea

    Hi Andrea

    Das tut mir leid für dich! Am Montag weisst du dann mehr.


    Drück dir die Daumen das es nix kompliziertes ist.


    Dein Zyklus hat sich bestimmt einfach nur verschoben.


    Hattest du denn viel Stress oder so in der letzten Zeit?


    Ich denke das der Test morgen bei mir auch negativ sein wird.


    Bin eigentlich nicht pessimistisch, aber ich hab das einfach so im Gefühl. Dann sagt mir der Arzt am Dienstag aber hoff ich auch mehr dazu.


    Lieben Gruss zurück


    DiNi

    Dini *:) wir drücken uns jetzt einfach gegenseitig die Daumen und dann hats entweder dieses Mal geklappt oder es klappt nächsten Zyklus.... Positiv Denken!!!!:)*:)^:)*:)^


    Das wird schon!!!


    Alles Liebe!!!


    und ps: das wichtigste, was ich jetzt gelernt habe, seit wir üben ( immerhin schon seit Nov 05) ist: Schwanger werden kann auch dauern....

    Zitat

    Danke, lieb von dir!


    In der wievielten woche bist du denn jetzt?

    ??? meintest du mich damit? hihi, ich bin in gar keiner woche mehr|-o, meine kinder sind schon längst geboren. der eine ist 10 jahre alt, der andere 19 monate;-)


    aber ich drück euch trotzdem die daumen mit:)^@:)