Dauerorgasmus beim (M)?

    Worüber ich mir schon sehr lange gedanken mache und was ich jetzt endlich auch hinbekommen will ist es einen Dauerorgasmus oder Multiorgasmus zu haben.


    __Ist ein lang anhaltender O. für einen Mann überhaupt möglich? bzw. kann man das IRGENDWIE herauszögern das genau das gefühl beim Spritzen extrem langsam abklingt oder einfach noch lang nachfühlt? Durch spezielle Stellungen oder Techniken oder sonstiges? evtl. auch geräte???


    Bzw. ist ein Multiorgasmus möglich? So alle paar sekunden das Gefühl eines O. erleben oder sogar Abspritzen?__


    Ich bin mir sicher das jetz manche sagen Multiorgasmus geht gar ned...


    aber evtl. weis ja doch einer hier mehr als ich?

  • 13 Antworten

    komplizierte Frage

    hi, erst mal "Dauerorgasmus" geht nicht, Multiorgasmus also mehrere Orgasmen hintereinander geht.


    Langanhaltender Orgasmus weniger aber besonders heftiger geht, nach langen "schaukeln" auf dem "point of no return."


    Multiorgastisch ist eigentlich jeder Junge vor der Geschlechtsreife. Dadurch, das da noch kein Samen verloren geht, bleibt die Errektion erhalten. Leider probieren die "Frühanfänger" das meist nicht aus.


    Ferner dürften die meisten jungen männer noch in der Lage sein, 2-3mal hintereinander zu kommen, sofern die Anregung entsprechend ist.


    Zu guter letzt kann man den multiblen Orgasmus antrainieren, was aber sehr viel Beherrschung und Übung braucht, den Wenigsten geling es aber dauerhaft die Technik zu beherrschen.

    Zitat

    Multiorgastisch ist eigentlich jeder Junge vor der Geschlechtsreife. Dadurch, das da noch kein Samen verloren geht, bleibt die Errektion erhalten.

    Das kenn ich noch von mir selbst, damals ging das noch echt gut.


    Schade, das man das nicht mehr rauszögern kann. Geht sowas auch nicht mit Tantra oder sonstigem, kenn mich da ned so gut aus.


    Und Multiorgasmus, haste da evtl ne Website wo man da bissel was drüber lesen kann wie und wann usw...?

    Dauerständer

    Vor der Pubertät hab ich gerne mit meinem Dauerständer gespielt. War mir manchmal aber auch unangenehm wenn mein Bruder dann schon abspritzen konnte und ich keine entspannung hatte.

    Hi,


    jojo, mein PC Muskel ist schon relativ stark, weil ich oft keine Lust hab großartig aufs Klo zu gehen oder so. Wobei ich immer das Gefühl hab, wenn eigentlich richtig viel rauskommen würde, dass das für irgendwas da drin nit gut is =/


    Na ja, jedenfalls ist das mim PC-Muskel wahr, also ich weiß nit, was für euch ein langer Orgasmus ist, aber mein längster war ma so 5 Sekunden... Das war schon relativ cool, hab mich dabei rumgewunden aber na ja =P

    oooorgasmuuuus

    ha,


    das mit den dauerorgasmus bzw. multiplen, überlasst lieber den frauen.


    ihr männer schleudert beim orgasmus euern samen raus und habt dann für ca. 10-15 sec. ein geiles feeling. danach seid ihr dann doch so fertig, dass meißt gar nichts mehr geht.


    mein orgasmus dauert so 1-2 min. und ich kann locker 5 mal hintereinander.


    bin echt froh, dass ich ne frau bin;-)


    lg steffi

    @ musclegirl:

    ich glaube hier hast du keine ahnung. es ist für männer sehr wohl möglich multiple orgasmen zu haben.


    ich habe es auch schon erlebt, dass frauen nach einem orgasmus so fertig sind, dass nichts mehr geht. ich bin nach dem orgasmus nie so fertig, dass ich nicht mehr könnte.

    Frau, kriegt das beim Mann gar nicht hin schätze ich. Dass muss der Mann in langer, langer Zeit üben. PC-Muskeltraining, ausgiebig mit den Techniken des Tantra beschäftigen, all das ist wohl notwenig, um hier zum Erfolg zu kommen.


    Der einfachste beweis, dass ein Mann ebenso zu multiplen Orgasmen fähig ist, ist seine vorpubertäre Phase.


    Viele Männer erinnern sich noch gern an die Zeit zurück, in der beim Orgasmus keine Ejakulation erfolgte und damit ein weitermachen ohne Probleme möglich war. Die Ejakulation zu unterdrücken ist der Schlüssel zum Erfolg, denn sie leitet im Körper des Mann gleichzeitig die massive Ausschüttung eines Hormons ein, welches die Überreizung der Eichel und Erektionsverlust erklärt.


    Von medizinisch-technischer Seite wird dort momentan auch experimentiert. Hab schon von Erfolgen gehört mit dieses Hormonhemmern. Das wird wohl die nächste Wunderpille auf dem Sexualmarkt, verspricht doch ein Milliardenmarkt zu werden. Sobald ich weiß, welche Firma sich das Patent dieser Sache sichert, bin ich Miteigentümer dieser Firma über Aktien 8-)


    Und spätestens dann wird Musclegirl dasitzen und festellen, dass multiple Orgasmen nicht nur allein der Frau vorbehalten sind^^

    Ich hatte einen der dauerte ca. 12 sekunden !... und gleich dannach


    kam ich plötzlich noch mal ! ... war unbeschreiblich.. dann lag ich


    total wuschig ... aufm Bett.. (kommt jedoch selten vor)


    Das ging aber nur weil ich ein Tag vorher mit einem Mädel


    Petting hatte...


    |-o


    nostra87

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.