Schmerz bei Selbstbefriedigung, aber bei Freundin alles ok?

    Hallo!


    Ich m/15 habe in meinem Leben 5 mal ejakuliert und es schmerzte sehr in meinem Schaft, egal, ob ich es mir schnell, langsam, sanft, fest, mit einer Creme oder ohne machte. Seit einiger Zeit habe ich eine Freundin und gestern, als sie bei mir war, haben wir uns sehr lange und intensiv geküsst und als ich mich dann am Ende etwas auf ihr bewegte, passierte es: Relativ viel Sperma kam aus meinem Glied, mehr als bei meinen nächtlichen Ergüssen. Mich selbst hat das sehr verwundert, da ich diesen Schmerz kenne und frage mich nun, ob ich es nicht vielleicht doch mal mit SB versuchen sollte, damit mir das nicht nochmal nur beim küssen passiert. Ist das normal? Habt ihr Tipps? Grüße

  • 4 Antworten

    Hallo

    Zitat

    haben wir uns sehr lange und intensiv geküsst und als ich mich dann am Ende etwas auf ihr bewegte, passierte es: Relativ viel Sperma kam aus meinem Glied, mehr als bei meinen nächtlichen Ergüssen. Mich selbst hat das sehr verwundert, da ich diesen Schmerz kenne und frage mich nun, ob ich es nicht vielleicht doch mal mit SB versuchen sollte, damit mir das nicht nochmal nur beim küssen passiert. Ist das normal? Habt ihr Tipps? Grüße

    Ja, dass ist völlig normal ;-)


    Du warst sexuell sehr erregt und dementsprechend hat dein Körper auch mehr Ejakulat produziert. Je höher die Erregung, desto mehr Sperma kann abgegeben werden.


    Bei der SB ist die Erregung nicht so intensiv als wenn du mit deiner Freundin küsst oder intim wirst. Der sexuelle Reiz ist viel höher, darum hast du auch einen stärkeren Samenerguss gehabt.


    Das ist also normal und da musst du nix dran machen. Genieße die intime Zeit mit deiner Freundin :-)

    Zitat

    und es schmerzte sehr in meinem Schaft, egal, ob ich es mir schnell, langsam, sanft, fest, mit einer Creme oder ohne machte.

    Es schmerzt wenn dein Penis steif wird oder beim Samenerguss?

    Zitat

    es tut weh, wenn ich komme

    Das du bei deiner Freundin keine Schmerzen hattest kann entweder daran liegen das du sexuell so erregt gewesen bist das du kaum Schmerzen gespürt hast. Durch die Ausschüttung bestimmter Hormone kommt es bei Sex/SB oder bei hoher Erregung zur Schmerzdämpfung.


    Eine andere Ursache kann sein, dass du deinen Penis bei der SB zu fest umfasst und zu hart bist, was dann Schmerzen auslöst.


    Dann teste es noch einmal aus. Schau einmal bei der Sb ob der Schmerz wieder auftritt und wo er spürbar ist. Achte darauf das du nicht zu feste zufasst.