• Selbstbefriedigung in der Partnerschaft

    Hallo zusammen,ich würde gerne mal eine Sachliche Meinung hören, da ich gerade nicht weiß wie mir geschieht. Ich führte bis vor 5 Wochen eine eigentlich gute Beziehung mit meiner jetzigen Ex - Freundin die 8 Monate gehalten hat. Bis auf kleinere Diskussionen die durch Ihre starke unbegründete Eifersucht entstanden sind, war eigentlich soweit alles in…
  • 39 Antworten

    Ihre jetzige Haltung finde ich sehr bedenklich. Sie beendet die Beziehung weil Ihr das mit der SB nicht gepasst hat und stellt dieses in den Vordergrund. Und die ganzen guten Sachen die man zusammen erlebt hat spielen auf einmal keine Rolle mehr und werden ignoriert und gekonnt beiseite geschoben. Bin mittlerweile auch überall blockiert mit der Info, „damit ich endlich mal merke das ich für Sie nicht mehr existiere“ ":/

    Für sie bist Du fremdgegangen (auch wenn das ausser ihr kaum einer so sieht) und dann passt es zu dem Rest.


    Finde Dich damit ab, Du bist jetzt nur noch der Ex ... von dem sie nichts mehr wissen, sehen oder hören will.

    Zitat

    Bis auf kleinere Diskussionen die durch Ihre starke unbegründete Eifersucht entstanden sind, war eigentlich soweit alles in Ordnung bei uns.

    Und genau darin liegt das Problem ihrer Beziehungsunfähigkeit! Eine Frau, die ihrem Partner SB verbietet, geht dann klar über die Grenzen, wenn das Sexualleben nicht unter der SB leidet. Du wirst sicher eine viel verständnisvollere Frau finden!

    Kurt schrieb:

    Für sie bist Du fremdgegangen (auch wenn das ausser ihr kaum einer so sieht) und dann passt es zu dem Rest.


    Finde Dich damit ab, Du bist jetzt nur noch der Ex ... von dem sie nichts mehr wissen, sehen oder hören will.

    Aber Sie muss doch irgendwie krank sein. Woher kommt dieser ganze Hass plötzlich her? Man sollte auch meinen nach einiger Zeit regt man sich auch wieder ab und man kann mal vernünftige miteinander sprechen. Sie fährt aber kein bisschen runter, ganz das Gegenteil ist der Fall. So einen Menschen habe ich persönlich bis dato noch nie gesehen und möchte es auch nicht mehr 8-(

    Andifreak schrieb:

    Es zeigt sich mal wieder, dass man einen Menschen nie zu 100% einschätzen kann. Ich schätze, Du hast Dir damit viel Leid erspart!

    Sie behauptet auch dauernd es alles meine Schuld, ich würde lügen und Versprechen nicht halten. Ich weiß bis heute nicht was Sie meint. Vernünftige Antworten darauf gibt es von Ihr auch nicht. Denke es sind Psycho Spielchen...,

    Für sie bist du ja auch Schuld...in ihren Augen bist du ihr "fremdgegangen" - oder wie immer man das auch nennen will. Du hast sie angelogen und Versprechen gebrochen indem du ihr versprochen hattest es nicht zu tun und hast es trotzdem getan!

    Nicht falsch verstehen - ich finde das genauso irre wie all die Anderen hier. Aber so sieht es wohl aus ihrer Sicht aus!

    Ich wäre da wirklich sehr vorsichtig - solche Charaktäre wollen sich sehr oft rächen. Und sei es nur indem sie dich in eurem Bekanntenkreis schlecht macht...

    Hat sie noch Kontakt zu gemeinsamen Bekannten? Es könnte durchaus sein dass sie dort Stimmung gegen dich macht - wobei ich mich frage WAS sie dann dort erzählt. Die Wahrheit würde es ja kaum sein - mir der macht sie sich wohl lächerlich! :-X

    Sei lieber froh dass sie dich blockiert und versuch auch den Kontakt zu vermeiden - so sehr es weh tut. Selbst wenn sie in diesem einen Punkt einsehen sollte dass sie falsch liegt würde dich ein Leben in den Händen eines Kontrollfreaks erwarten - und glaub mir, das hält man aus Liebe ein Weilchen aus. Aber auf irgendeine Weise endet es sehr böse für dich....

    Beiss die Zähne zusammen und halt dich fern - aber behalt dein Umfeld ein bisschen im Auge ob da was rumerzählt wird über dich!

    Und solltest du irgendwann jemand Neues kennenlernen auch dann... zumindest am Anfang in der Zeit nachdem sie es erfahren hat... @:)

    Alles Gute!

    Ja Sie hat noch sehr guten und regelmäßigen Kontakt zu meiner Mutter und Schwester. Dort erzählt Sie aber nichts...

    Den Kontakt kann ich ja nicht verbieten, das hat ja mit der Sache nichts zu tun!

    • Neu
    Pegasus2977 schrieb:

    Ja Sie hat noch sehr guten und regelmäßigen Kontakt zu meiner Mutter und Schwester. Dort erzählt Sie aber nichts...

    Den Kontakt kann ich ja nicht verbieten, das hat ja mit der Sache nichts zu tun!

    Das ist ja herzig. Dann würde ich Mutter und Schwester mal aufklären was Sache ist. Irgendwie machst du dich ziemlich klein. Lauch?

    • Neu

    Also ich finde es überhaupt nicht schlimm in einer Beziehung sich selbst zu befriedigen, denn man hat ja mit keiner anderen Person etwas. Finde es sogar ganz normal, denn wenn der Partner mal 2 Wochen nicht da ist, warum soll ich den Druck so lange aufbauen?

    • Neu

    Sehr gut beschrieben! Ich glaube, sehr viele Partner befriedigen sich innerhalb der Beziehung. Zwei Wochen Enthaltsamkeit ist schon sehr lange. Ich glaube, viele Männer halten das nicht mal drei Tage aus...

    • Neu

    Pegasus2977  

    Sie scheint kein sonderlich großes Selbstbewusstsein zu haben. Eigentlich ist eher sie der "Lauch" in dieser Beziehung. Selbstbefriedigung ist ja nun das natürlichste auf der Welt und das ist scheinbar an ihr vorüber gegangen. Wie alt seid ihr, wenn ich fragen darf. Vielleicht ist sie streng katholisch erzogen worden oder ihr ist früher eingetrichtert worden, dass SB etwas schmutziges ist. Irgendwoher muss diese krankhafte Haltung ja kommen. Sie ist ja nicht so geboren worden. In welcher Situation hat sie dich erwisch?

    Nur beim an sich rum spielen oder hattest du zu diesem Zwecke einen Porno oder ähnliches am laufen?

    • Neu
    Evoluzzer schrieb:
    Pegasus2977 schrieb:

    Ja Sie hat noch sehr guten und regelmäßigen Kontakt zu meiner Mutter und Schwester. Dort erzählt Sie aber nichts...

    Den Kontakt kann ich ja nicht verbieten, das hat ja mit der Sache nichts zu tun!

    Das ist ja herzig. Dann würde ich Mutter und Schwester mal aufklären was Sache ist. Irgendwie machst du dich ziemlich klein. Lauch?

    Die wissen schon was Sache ist. Aber da wir ja alle erwachsen sind, kann ich den Kontakt schlecht verbieten.

    • Neu
    Zwergelf2 schrieb:

    Pegasus2977  

    Sie scheint kein sonderlich großes Selbstbewusstsein zu haben. Eigentlich ist eher sie der "Lauch" in dieser Beziehung. Selbstbefriedigung ist ja nun das natürlichste auf der Welt und das ist scheinbar an ihr vorüber gegangen. Wie alt seid ihr, wenn ich fragen darf. Vielleicht ist sie streng katholisch erzogen worden oder ihr ist früher eingetrichtert worden, dass SB etwas schmutziges ist. Irgendwoher muss diese krankhafte Haltung ja kommen. Sie ist ja nicht so geboren worden. In welcher Situation hat sie dich erwisch?

    Nur beim an sich rum spielen oder hattest du zu diesem Zwecke einen Porno oder ähnliches am laufen?

    Ich bin 41 und Sie 38

    Kein Porno oder ähnliches. Ich hatte es Ihr gesagt, da ich Sie nicht belügen wollte!