Sich selber einen blasen

    Hallo


    ich habe mal eine frage. und zwar, weiß jemand wie man sich selbst einen blasen kann? Also ich meine wie man seinen eigenen Schwanz lutscht? Es muß doch irgendwelche Methoden geben?


    Bitte helft mir.

  • 19 Antworten

    Biste Artist oder was?

    Meine Fresse, wie soll das denn gehen?


    Also ich bin nun wirklich ein sportlich gelenkiger Typ, aber bei meinem Oberkörper reiche ich mit meinem Mund beim Besten Willen nich bis da runter :-o


    Wie soll das bitteschön funktionieren, hä???


    Grüße

    klar doch,

    als Jugendliche haben wir mal bei einem Kumpel, der sturmfreie Bude hatte eine geile Party abgezogen. Wir hatten alle schon ziemlich getankt und Pornos geschaut. Dabei ist es eigentlich eher aus Jux entstanden. Einer der Kumpels wollte uns dann unbedingt beweisen, dass er sich selbst einen blasen kann. Kein Kunststueck fuer ihn, denn er hat einen 25cm Schwanz.

    Mit ein bisschen Übung

    geht das. Musst dich nur richtig verrenken und das ein paar mal machen. Danach tut aber der Bereich zwischen Magen und Brustkorb weh :-(. Aber am nächsten Tag ist alles wieder in Ordnung;-D. Ich mach das ab und zu( so aus Langeweile). Aber das ist sehr anstrengend.

    Nur die Spitze

    Ich kann immerhin mit den Lippen und der Zunge meine Eichelspitze berühren. Kommt aber eigentlich nicht so gut.


    Zweimal hab ich nach solchen Versuchen mit der Hand weitergemacht und mir selbst ins Gesicht gespritzt. Einmal hab mir die Spritzer in den Mund gelenkt. Das kam richtig geil und war noch besser als wenn ichs manchmal aus der Hand lecke, weil der Samen noch richtig warm war und cremig schmeckte. Das andere Mal ging der erste Spritzer leider direkt ins Auge und hat tierisch gebrannt. Warum weiß ich auch nicht, war aber ziemlich abturnend, weshalb ichs jetzt erst mal gelassen habe.

    Probiert wohl jeder irgendwann

    Natürlich kommt man nicht so einfach runter an seinen Schwanz. Damit man es überhaupt schaffen kann muß man sich schon auf den Rücken legen und dann einrollen. Gut ist es, wenn man irgendwo die Füße abstützen kann, zur Not an der Wand hinter dem Kopf. Ich hatte mal ein Hochbett und kam dann mit den Füßen an die Decke, damit ist es mir gelungen, den Körper noch etwas runter zu drücken. Immerhin hab ich dann wenigstens die Schwanzspitze in den Mund gekriegt.

    lasst das lieber,

    denn was wäre das ende vom (G)Lied? Wir bräuchten die Frauen nicht mehr... stellt euch vor, die männer hätten titten...


    Ne ihrs, da bin ich zu stolz drauf. bin zwar schon über 20 Jahre Single und sex ist sowieso noch nicht gelaufen, aber bevor ich sowas mach, bäh, pfui... so ne arbeit... die Hand geht doch schneller...

    Krank krank krank

    Ihr seit doch psychisch gestört habt ihr keine fotze die das macht, gebt leiber 50 eure einer schlampe statt es selber zu machen soo krank,schämt euch man man,geht mal zum artzt!