• Wohin mit der Vorhaut beim abspritzen?

    Hey. Normalerweise ist es ja so, dass sich Männer beim abspritzen die Vorhaut zurück ziehen. Ich hab jedoch ne lange Eichel, die den Penis auch bedeckt wenn er steiff ist. Bei mir ist es so, dass wenn ich abspritze und dabei die Eichel ganz zurück ziehe, ist der Orgasmus nicht so intensiv wie wenn die Vorhaut vorne ist. Wie spritzt ihr ab? Haben welche…
  • 35 Antworten

    Ich habe auch eine relativ lange Vorhaut und onaniere eigentlich immer mit der Vorhaut über der Eichel, am besten durch rhythmisches Ziehen und leichtes drehen zwischen Daumen und Zeigefinger. Alternativ auch mit der ganzen Hand und dann immer wieder hoch und runter. Kurz vor dem Kommen drück ich dann die Vorhaut über der Eichel mit Daumen und Zeigefinger zusammen und spritze in die Vorhaut. Dadurch entgeht mir zwar der geile Anblick des rausspritzens, aber ich kann das Sperma einfach unauffälliger entsorgen: schnell zur Toilette, Vorhaut zurück und weg ist es. Nur wenn ich wirklich ungestört bin, onaniere ich auch mal mit komplett zurückgezogener Vorhaut, das braucht dann allerdings richtig viel Gleitgel, sonst ist es mir einfach zu unangenehm. Wenn man sich dann beim Abspritzen zuschauen kann, wie das Sperma rausschießt und auf dem Bauch landet ]:D einfach geil

    Miir ging es in der Jugendzeit auch so. Vorhaut zusammendrücken,Taschentuch vorgehalten und hinein damit. Hat keiner gemerkt. Gemerkt haben es die Eltern, weil ich mnal vergessen hatte, ein Taschentuch mit ins Bett zu nehmen. Alles in den Schlafanzug gespritzt. Gesagt haben sie nichts. Mein Vater hat mich nur angesehen und gegrinst.

    meine vorhaut ist recht lang und weit und schiebt sich auch im schlaffen zustand von alleine in der hose zurück was einen sehr reizt und unangenehm seien kann.


    zum wichsen eignet sie sich aber bestens und beim spritzen ist es schöner wenn die eichel frei liegt.

    ich wichse immer mit freier eichel. ist doch viel schöner wenn die eichel direkt berührt wird. ausserdem ist es geil, wenn man sieht wie das sperma aus dem steifen schwanz spritzt und die eichel schön glänzend wird, alleine schon von den vortropfen. ohne vorhaut über die eichel ist viel geiler. auf fotos und videos sehen doch schwänze viel schöner aus wenn die eichel frei ist, oder etwa nicht

    Hi auch ich geniesse es heute die Vorhaut zum Wichsen über der Eichel zu reiben. Beim Spritzen ziehe ich sie aber dann weit zurück (soweit es geht) und sehe zu, wie es mir auf den Bauch spritzt. Ist schon geil :-D

    Wohin mit der Vorhaut? Vor oder zurück? Das kann jeder machen, wie er will, denke ich.


    Ich denke aber auch, dass Onannieren sehr vom Vor- und Zurückschieben der Vorhaut lebt, auch wenn es natürlich viele andere Methoden gibt. Um das Sperma ordenlich abzuspritzen oder irgendwo aufzufangn, sollte doch aber die Eichel freiliegen. Meist werden ja auch während des Orgasmus die Onanierbewegungen noch eine Weile fortgesetzt, bis der letzte Tropfen 'rausmassiert ist.