@ Zygoma: :)^:)*:)D

    Nun, das war nicht unbedingt soooo schlimm, weil es mich erregt ausgelacht zu werden,


    von daher hätte sie mir also eigentlich einen Gefallen getan; nun war ich den Abend aber "auf sie" eingestellt,


    von daher war es ein bischen frustrierend...


    Aber das liegt schon ewig zurück...

    nun

    frauen können garantiert nicht 13 von 15 cm unterscheiden. dann schon eher die dicke. ABER wenn ich einen 15cm schwanz an einen 2m menschen dran halte sieht der viel viel kleiner aus als ein 13cm schwanz an einem 1.60m menschen. genauso sieht an einem dicken ein schwanz kleiner aus als an einem dünnen. frauen geben halt auch gerne an "meiner hat ja ein riesen teil". kenne ich von meiner freundin. und so riesig ist meiner nicht ;-) trotzdem behauptet fast jede frau, dass ihr freund gut bestückt ist.

    ich kann da

    absolut nicht zustimmen. Es kommt sehr wohl auf die Größe an. Sowohl Länge als auch Dicke.


    Ich hatte mal einen Freund, der nicht sehr gut ausgestattet war und den Unterscheid spürt frau. Mir sind gut bestückte Herren eindeutig lieber. Die dt. Norm mit 15 cm L und 3,9 Durchmesser sollten es schon sein.

    also

    ich bin mit dem zufrieden was ich hab, wo drunter fällt denn 75 C?


    Also die Maße weiß ich nicht mehr, hab ja nicht nachgemessen, aber schätzen würde ich 10 cm L und Durchmesser 2,5 cm.


    Die Norm stammt ja nicht von mir, sondern wurde von schlauen Profs aufgestellt.


    Mein erster Freund war für meinen Geschmack zu gut ausgestattet mit 20 cm, das ist auch nicht angenehm, wenn immer einer gegen den Muttermund stößt.


    Bei meinem Mann passt zum Glück alles Ausstattung und Technik.


    Im Endeffekt kommt es wohl immer darauf an, dass Frau und Mann zusammen passen.

    hm

    tja da fragt man sich halt, ob er an der oberseite länger war oder an der unterseite ;-). ausserdem frage ich mich von wo bis wo du bei deiner hand gemessen hast: meine hand ist kleiner; ich bin ca. 1.90 groß und habe bisher keine frau gesehen die größere hände hatte. aus dir wäre sicher eine gute schwimmerin geworden ;-) oder du bist eine robbe :-D

    Zitat

    Auch, beonders an einm Sporttag... aber allgemein "praktiziere" ich das so,


    mich unter gewissen Bedingungen auslachen zu lassen... :)D

    Im Prinzip hast du so nur Vorteile.


    Wenn es jemand nichts ausmacht (im negativen Sinne) dass er ausgelacht wird, dann geht das nicht so auf Herz und Nerven, von daher: nur weiter so. *:)