• 17 Antworten
    Zitat

    Was ist das Ausleiern der Vagina?

    mit der Zeit oder durch "große" Beanspruchung / Dehnung der Vagina ist es möglich, dass die Beckenbodenmuskulatur erschlafft / überdehnt wird. http://de.wikipedia.org/wiki/Beckenboden

    Zitat

    Und wie macht sich das bemerkbar?

    in extremen Fällen: Inkontinenz - Vorbote davon wäre ggf. die Stress- bzw. Belastungsinkontinenz (soll heißen: beim Niesen oder Husten den Harn nicht halten können) .. was den sexuellen Bereich angeht: evtl. fühlt sich die Dame für den Mann einfach "weit" an (beim Eindringen). Wobei man das nur bei Vergleichsmöglichkeiten feststellen kann - nehme ich an.

    Zitat

    Ich mein, gibts da optische Anzeichen, oder sowas

    optische Anzeichen? So von außen? Meiner Meinung nach nicht.

    Nein

    von außen siehst Du nix.


    Scheidenerweitung kommt selten durch eine Bindegewebsschwäche vor, die genetisch bedingt sein kann oder häufiger durch die Geburt eines großen Kindes, von Zwillingen oder nach mehreren Geburten in kurzer Zeitabfolge.


    Man(n) merkt es daran, daß der Penis nicht mehr so fest von der Scheide umschlossen wird, als anfänglich (es gibt das Sprichwort: eine Salami in den Hausflur legen).


    Durch einen Gebärmuttervorfall kann sich die innere Form der Scheide ebenfalls ändern. Aber dann verkürzt sie sich i.d.R. auch.


    Einen Cervix-Prolaps kann man evtl sogar äußerlich durch eine ungewöhnliche Wölbung nach Vorne/Außen am Scheideneingang erkennen.


    Wenn Du / Deine Freundin das Gefühl hast, sie würde nach häufigem Sex ausleiern - einfach mal ne Woche Pause machen.

    ihr seid ja fies...

    Zitat

    Wenn Du / Deine Freundin das Gefühl hast, sie würde nach häufigem Sex ausleiern - einfach mal ne Woche Pause machen

    schenkt ihr ein paar Liebeskugeln und damit kann sie wunderbar die Beckenbodenmuskulatur trainieren....


    Pausen sind doof.... *find*


    Zwergi *:)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich kann...

    nur von mir sprechen....


    ich habe drei Kinder bekommen, alle ohne Schnitt oder Riss, lasse mich seit ca. 7 Jahren regelmäßig fisten und trainiere ebenso regelmäßig meine Beckenbodenmuskulatur.... und ich kann meinen Mann ebenso um den Verstand vögeln wie andere Frauen auch, nix iss da weiter, augeleierter oder weniger eng...


    Zwergi *:)

    zzz

    ist ja klar, es war noch nie anders...! wenn eine vagina zu gross ist muss man sie nur eine oder zwei wochen stehen lassen und sie wird eng.:)^ *lachmirdenarschab*;-D


    woher habt ihr denn diesen scheiss eigentlich her? oder besser gefragt? wie alt seit ihr denn? habt ihr schon mal eine vagina gesehen? ihr schreibt hier nicht über gummipuppe die ihr strecken könnt und die wieder so wird wie sie war. es geht hier um eine echte frau und ihre vagina. sowas zieht sich nicht in paar tagen einfach wieder zusammen. einen hängebusen packt man auch nicht für paar tage oder wochen in ein bh und schwupp... schon ist er wieder fest.

    Quintus:

    ich habe keine "Langzeitstudie" über meinen Körper, weiß also nicht, wie es in 30 Jahren ist.... Heute, hier und jetzt kann ich sagen:


    Zieht er seine Hand aus meinem Möschen und schiebt direkt im Anschluss seinen Schwanz rein haben wir beide nicht viel davon...


    Nehmen wir uns ein paar Minuten Auszeit oder ich beschäftige mich mit ihm, dann kann er ganz normal mit mir vögeln, ohne sich verloren zu fühlen....


    Zwergi *:)