• 5 Antworten
    Zitat

    Ich bin 14 und untenrum stark behaart.

    Das ist doch schon mal ganz erfreulich! Es zeigt, daß Du Dich gesund entwickelst und Dein Körper jetzt nach und nach so aussehen wird, wie bei einem erwachsenen Mann. Dazu gehört auch die Schambehaarung, das ist nichts, wofür man sich schämen müßte oder was da nicht sein sollte, sondern ganz natürlich! Genauso wie der Bartwuchs im Gesicht oder die Haare unter den Achseln und vielleicht auf der Brust, an den Beinen ...

    Zitat

    Meine erste frage, sollte man sich in meinem Alter rasieren?

    Warum sollte man das tun? In Deinem Alter war ich stolz auf den Busch, der da entstanden war und fühlte mich gut damit. Endlich wurde ich erwachsen.

    Zitat

    Rasiert ihr Erwachsenen Männer euch unten?

    Um die Frage zu beantworten: Nein, ich rasiere mich nicht, hab es noch nie gemacht. Manche tun es, andere nicht, jeder muß selbst wissen, was ihm gefällt oder später auch, was seiner Partnerin, seinem Partner gefällt. An Deiner Stelle würde ich erst mal alles so lassen, wie es die Natur eingerichtet hat.

    @ troyeblemaker

    Du wirst ein Mann und diese Behaarung ist eines der sichtbaren Zeichen dafür.


    Ein Mann sieht eben nicht mehr so aus, wie ein kleiner Junge und mir würde es gut gefallen, so Du es jetzt schilderst.


    Wenn es Dir echt nicht gefällt, dann nimm eine sehr scharfe Schere und kürze mal die Haare, dann guckste ob es Dir gefällt und wenn nicht, dann nimmste einen Einwegrasiere und geht mit viel Schaum in der Badewanne drüber. Gut abduschen und eine Bodylotion auftragen, damit es nicht zu arg brennt.


    Am nächsten Morgen kannste es dann im Spiegel bewundern. Gefällt es Dir machst es wieder, wenn nicht sind die Haare in drei Monaten wieder da.


    Liebe Grüsse


    Evi


    (Mutter zweier Jungs)