EROGENE PUNKTE BEI FRAUEN

    hy, ich hab seit kurzem eine neue freundin und hab echt probleme sie zum orgasmus zu bringen , bzw sie richtig zu befriedigen ich kann lange und so , hatte bei meinen exen auch keine probleme , aber ich will sie halt auch richig befriedigen, deshalb brauch ic eure beschreibungen zu den erogene stellen der frau , gibt es echt sowas wie ein g punkt und wo liegt der???

  • 13 Antworten

    naja

    also erstma funktioniert das net bei allen mädels. aber wenns bei ihr einen g punkt gibt dann müsste der normalerweise auf der bauchseite sein. also wenn du neben ihr liegst und mit dem finger in sie eindringst müsstest du einfach so eine "kommher-bewegung" mit dem finger machen, nur nicht so stark. der g punkt ist nur paar cm über dem "eingang" aber wie gesagt es kann sein ds das bei deiner freundin gar nix bringt aber wenn nicht könntest dus ja auch einfach mal damit versuchen sie während dem ex noch zusätzlich am kitzler (aber bei den meisten mäels nicht direkt drauffassen sondern etwas höher oder tiefer) streicheln. s.z in der löffelchenstellung. naja ich hoffe ich konnte dir vielleicht irgendwie helfen...viel glück+ spaß

    Also ich finde wirklich, du solltest die Punkte slber suchen (wobei ich auch eher von Zonen sprechen würde), das macht doch Spaß, oder? Mir würde es überhaupt nicht gefallen, wenn mich ein Mann nur genau an den "Punkten" berühren würde, von denen er weiß/annimmmt, dass ich da "richtig abgehe". Bin doch keine Maschine, die auf Knopfdruck einen Orgasmus liefert! Ich weiß ja nicht, wie deine Freundin das sieht, aber Gestreicheltwerden dürfte ihr auch gefallen, oder?

    : )

    Der aussenbereich ihre Pussy ist sehr empfindlich.


    Bsonders ihr Kitzler, wobei ich den an deiner Stelle erst ein bischen später in angriff nehmen würde, iergendwann wird der nämlich hart, dann wäre Sie soweit :].


    Wenn das dann der fall ist schön saugen und nicht aufhören.


    Sei dabei kreativ, ihr ganzer Körper mag zärtichkeiten, das wird bei dir denke ich wohl auch nicht anders sein.


    Grüße

    @ Chaos

    Ich fürchte ich muss Dich enttäuschen. Diesen physischen Punkt den Du suchst, denn wirst Du sehr wahrscheinlich nie finden. Das ist etwa wie die Suche nach dem heiligen Gral.


    Dieser Ounkt existiert nicht als Druckpunkt an oder in Deiner Freundin oder irgend einer Frau. Wenn es so einen Punkt gibt, dass ist der in Dir ... Deine Aktionen, Worte, Dürft sind es unter anderem die Deine Freundin eventuell zum Orgasums kommen lassen.


    Aber da hilt das Schlüssel-Loch-prinzipe. Für manche Frauen hat man eben keinen "Punkt" in sich., denn da gehört das richtige "Loch"(Sie) zum "Schlüssel"(Du).


    Also verplemper Deine Zeit niczt nach DEM Punkt bei Deiner Freundin, sondern versuche sie mit Dir selbst zu verzaubern! Dann findest Du den "Punkt"!


    ;-)

    hey nighter


    also gut klingt net schlecht was du sagst, aber zb bei meiner ex die kam so schnell und so oft teilweis meinet sie sogar ihr wäre schwarz vor augen, und bei meiner jetzigen da bin ich froh wenn sie überhapt einmal kommt, aber ich will sie auch 2, 3 mal kommen lassen will das ihr schwarz vor augen wird....!

    @ helmi

    alsoich bin ja keine 13 mehr, mir is schon klar wie eine frau funktioniert und wo sie mepfindlich ist, aber halt bei ihr da gehts halt net so.... und wenn wir poppen haben ich ihr gesagt soll sie sich ruhig selbst anfassen weil ich es geli finde...!

    @ Chaos:

    Es gibt wirklich Frauen, die schneller und leichter erregbar sind, und auch ganz andere, die wenig Interesse an solchen Sachen haben, niemals masturbieren, kaum feucht werden, am Sex allgemein wenig Interesse zeigen.


    Wie steht denn Deine Neue dazu? Lehnt sie Masturbieren ab? Findet sie das ganze Getue um den Sex überbewertet?


    Dann sage ich Dir aus Erfahrung: Das wird nicht mehr besser! Damit mußt Du jetzt klarkommen, oder Dir was Anderes suchen.