Farbe der Schamhaare- Erfahrungen oder eigene

    Hallo,


    mich würde mal Interessieren, welche Farbe eigentlich die Schamhaare von Blonden Männern und Frauen haben. Auch die von Rothaarigen.


    Ich stehe total auf blonde Frauen, aber die beiden, die ich bisher hatte, waren komplett rasiert und ich konnte nie die Farbe erkennen.


    Welche erfahrungen habt ihr schon mit blonden oder roten Haaren gehabt, oder sind die Schamhaare immer schwarz?

  • 21 Antworten

    Farbe

    Blonde haben selten Blonde Futhaare und sind sehr schwach behaart, rothaarige hingegen, hanen meistens rote Futhaare und sind sehr stark behaart, als Kind hab ich einmal meine Nachbarin Nackt gesehen Ihre Futhaare gingen rauf bis zum Nabel und Ihr Arschloch war Auch noch Stark Behaart, Ihr Sohn und Ich Haben Ihr heimlich beim ficken zugesehen, sie hat sich über eine Stunde von Ihren Mann ficken lassen und anschliesend hat sie sich mit dem Dildo noch eine Stunde gefickt, bei eine Partie als wir beide was getrunken hatten hab ich Ihr alles erzählt, sie ist mittlerweile 62 und ist immer noch genau so stark beharrt und braucht noch mindestens einmal pro Tag Sex, sie ist geschieden und nimmt sich ab und zu Männer mit nach Hause, ansonsten macht sie sichs mit dildo oder Vibrator, ich durfte auch antreten.

    Also...

    ...ich hab rote Haare und auch rotes Schamhaar, allerdings sind die Haare auf Beinen , Armen und da wo sonst noch ein paar sind, blond.Stark behaart bin ICH aber nicht!

    heribert

    Wahrscheinlich hast du in deinem Leben nur eine einzige Rothaarige gesehen und die war eben stark behaart.


    Aber ob jemand stark behaart ist oder eher wenig , hat überhaupt nichts mit der Farbe zu tun, eher was mit Vererbung

    line

    Mit fünfzehn hatte ich auch fast garnichts, das kommt noch!


    Selbst wenn die Pupertät schon vorbei ist, können die Schamhaare noch dichter werden.


    Gruß

    Ich

    habe auch rote Haare, habe auch rote Schamhaare, aber alles wegrasiert, weil ich die Farbe nicht mag.

    @ Redhead :

    Magst du deine Haarfarbe (unten) ?


    Ich bin auch nicht stark behaart, habe nicht mal lockiges Haar, aber die Theorie, dass die Schamhaarfarbe immer so ist wie die Augenbrauen, könnte ich mir schon vorstellen. Die meisten Blonden haben ja auch dunklere Augenbrauen, oder täusche ich mich da jetzt?

    die augenbrauentheorie...

    ist anzuweifeln. habe mittelblonde haare, augenbrauen sind hellblond, schamhaare haben ein recht dunkles rotblond, barthaare sind braun/rot/blond :-) die farbe von augenbrauen und schambehaarung unterscheidet sich zumindest bei mir enorm.

    Meine Freundin ist hellblond, und die sind ziemlich dunkel, glaube ich... *g Zumindest seh ich immer nur die Ansätze wenn es nachwächst... *g


    Und ich bin ebenfalls blond, und meine sind braun, fast schwarz...


    LG Shikaido

    Ich...

    ...mag meine Farbe sogar sehr. Lass immer einen Streifen


    stehen damit man(n) es sieht.


    Ich finde es ist schon was Besonderes.


    Wenn sie etwas länger sind, gibt es kleine Löckchen.


    Meisstens halte ich den Streifen aber recht kurz.

    Zuckerschnecke

    Es hat ´ne ganze Zeit lang gedauert bis ich die Farbe akzeptiert habe, habe auch versucht sie mal zu färben.


    Inzwischen finde ich es aber toll!