Uäääääh

    Ich hatte mal ein Erlebnis mit nem Typen, dessen Schwanz so derart "streng" gerochen hat, dass mir kotzübel geworden ist {:(


    Nachher gestand er mir, dass er zwar das letzte Mal vor ner Woche geduscht, aber sich stattdessen immer schön mit dem Waschlappen gesäubert hätte. (Hmmm Klar !!!)

    Wenn der Geruch auf Unsauberkeit zurück geht finde ich es extrem abstossend und ekelhaft. Der normale Körpergeruch ist denke ich von Mensch zu Mensch verschieden.. Man sagt nicht umsonst... den kann man riechen... den nicht...


    Hatte auch schon solche Erlebnisse wo Frau nicht gerade sauber gerochen hat.. da könnte ich auch weglaufen.


    *:)

    Eine liebe Freundin

    hatte mal einen 1 1/2 stuendigen Flug in sehr engem Flieger bei sehr heissem Wetter hinter sich und ich wollte mich nicht mehr beherrschen, als wir endlich zu Hause ankamen.


    Zunaechst war der Muschigeruch tatsaechlich nicht so berauschend.


    Aber nach einer kleinen Weile, nachdem sie so richtig in Fahrt geriet, war es der schoenste Geruch von allen, den ich nie wieder vergessen werde. Nichts von Fischgeruch oder ungewaschenem!


    Muss dazu sagen, dass sie zu den dunkelhaeutigen (negroiden)Menschen zaehlt, deren Haut ohnehin einen strengeren Geruch entwickeln, als hellhaeutige Menschen.


    Aber ich hab sie immer sehr gerne an allen moeglichen Stellen geschleckt, weil sie aufgrund besonders abwechslungsreichem Speiseplan immer wieder anders schmeckte. Besonders der ausgeschwitzte Kaffegeruch hat mich immer rattenscharf machen koennen.

    @all

    ich liebe diesen geruch an meiner frau. ob es anders riecht nur weil sie fisch oder knoblauch gegessen hat, ist mir noch nicht aufgefallen. ist auch egal, wenn ich ihre muschi riechen darf, schaltet mein gehirn ab und bemerkt sowieso keinerlei unterschied.


    :)^


    :-x


    lg

    Zitat

    mögt ihr den Pussygeruch der Frauen?

    kommt darauf an. Meistens ja. Es gibt nur ganz wenige Frauen, die nicht gut riechen. Ich kannte mal eine, die roch nach ranzig gewordenem Pichelsteiner Eintopf (obwohl sie sonst gepflegt war). Aus Liebe habe ich mir nichts anmerken lassen. Aber die meisten riechen gut. Wie frisches verkleppertes Eiklar mit vielen Gewürzen drin.

    Es gibt tatsächlich Frauen, deren Muschi nicht gut riechen, auch frisch gewaschen nicht, dass sind aber wohl eher die Ausnahmen.


    Die Mehrheit der Frauen haben aber einen leckeren Muschi Geruch. Da würde ich mir liebend gern die Muschis tagelang unter die Nase binden lassen und sie bräuchten nicht einmal gewaschen werden :)z:-q

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich nehme nur "frisch gewaschenes" in den mund und da rieche ich allenfalls das duschgel. mit der steigender geilheit des partners, kann man dann die lust dann schmecken, leicht fischig würde ich sagen. :p>


    und wie schmeckt die eigene scheide??


    einfach zischen dem vaginal verkehr noch mal oral verkehren....

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.