Gestern bei Sat.1: Infos zum Mikropenis

    Gestern bei Akte auf Sat.1 gab es interessante Infos zum Thema "Mikropenis". Da war ein 34jähriger 1-Meter-90-Mann, gut trainiert etc. mit einem Minipimmel: steif 10 cm. Er hat sich dort dann nackt filmen lassen (beim Umkleiden) und dort seinen schlaffen Pimmel gezeigt: der war so kurz, dass er nicht mal nach unten hing sondern gerade nach vorn zeigte. ca. 2 cm schätz ich mal.


    Dann haben sie Mädels gezeigt, die sich über Penislängen unterhalten haben. Resultat: 15-18 cm ist Ideal-Länge und der Umfang 15 cm. Die eine sagte, dass die Länge nicht das Problem ist, jedoch einen gewissen Durchmesser muss so ein Penis halt schon haben. In der Sauna hatte sie schon mal einen sehr grossgewachsenen Mann mit einem sehr kleinen und dünnen Penis gesehen: "Sehr merkwürdig" sagte sie.


    Das muss echt hammerscheisse sein, so einen Mikropenis zu haben. Bin ich froh, dass ich meine 15,5 cm habe. Mein Durchmesser ist 5 cm, was einem Umfang von etwa 15 cm entsprechen dürfte.

  • 21 Antworten

    Nu' mal die Kirche im Dorf lassen

    Habe den Beitrag auch gesehen ( ich schau zuviel Fernsehen :-) ) und den Umfang meinte die andere Zippe gar nicht, als sie 15 cm sage - sie war noch zu sehr mit der Länge beschäftigt ( die sie ja auch meinte ). Auf die Frage, was den Umfang angeht, meinte sie nur kurz : ja so wie eben etwa.


    Von 15 cm Umfang können die meisten (!) höchstens nur träumen. Klar gibt welche mit diesem Umfang und ich selber schaffe sogar noch ein paar mm mehr :-) , aber wenn ich in der Sauna, beim Duschen oder in der Umkleide mal andere sehe, komme ich zu der Erkenntnis, daß diese meistens (90 %) deutlich weniger haben.


    Außerdem fand ich den Prof ganz gut, der es auf den Punkt brachte : Die Männer, die denken, daß der weibliche Orgasmus nur von Penisgröße und bloßes Penetrieren abhängt, haben von Frauen gar keine Ahnung.

    Aber

    Woher weisst du, wie der Umfang der Penisse anderer Leute der Umkleidekabine sind? Es geht um den Umfang im steifen Zustand!!! Aber es stimmt: 15 cm sind schon ne Menge. Aber die eine sagte ja "Die Länge ist nicht so wichtig, nur ein gewisser Umfang muss der Penis halt schon haben". Der Prof sagt das nur, um ihn zu beruhigen. Mann kann da nicht viel machen. Klar, es gibt wichtigeres als Sex. Aber wenn man mit einem solchen Mikropenis solche Probleme hat, ist das echt krass.


    Halte die Penisgrösser-Diskussion für recht unwichtig und eher lustig. Aber der Typ hat mit seinem minipimmel echt praktische Probleme. Stell dir vor du schläfst mit ner Frau, und die sagt dann "Sorry, aber dann lieber gar net". Ist doch total krass, oder?

    hansemann

    stimmt ! das ist wirklich etwas krass :-o Und es stimmt auch, daß der Prof beruhigen möchte ( auch wenn er im Prinzip Recht hat ). Und ebenfalls ist auch ein Funken Wahrheit an der Tatsache, daß viele Frauen gerne große Penise haben - aus rein optischen Gründen. Das zumindest höre ich oft hinter vorgehaltener Hand von einigen Mädels in meinem Bekanntenkreis.


    Ach ja noch was ! Wegen des Durchmessers : Ich habe einige schwule Freunde, mit denen ich manchmal auf Partys bin und auch in Kneipen gehe. Unter Schwulen wird viel offener mit Sexualität umgegangen als das normalerweise der Fall ist. Da bleibt auch das Thema Penisgröße nicht aus. Fazit solcher Gespräche ist : Die Dinger sind wirklich nicht so groß wie manche denken. Und der Durchmesser ist fast immer klar unter 15 cm .


    Als Letztes : denk mal an Kondome ! Ich mit meinen 15,5 cm habe immer Probleme die Dinger drüber zu kriegen. Wenn das allen so ginge, dann wären fast alle Gummis fehlentwickelt.

    @ Belzebub

    Ich hoffe du meintest nicht 15cm Durchmesser sondern Umfang ;-))


    Was sagen denn die Mädels über grosse Schwänze? Warum wollen sie das? Und wie sieht es damit aus, dass viele Frauen doch keine ZU grossen wollen?

    hansemann

    klar...Umfang ;-)


    Also die Mädels, die ich kenne empfinden einen großen Penis als angenehmen Begleitumstand, würden davon aber niemals ihre Partnerwahl abhängig machen( obwohl...man kann niemanden in den Kopf schauen, sondern immer nur davor ).


    Viel wichtiger für sie ist, daß der Mann nicht zu dünn und nicht zu dick ist, knackiger Po usw.


    Gerade bei Männern mit Durchschnittslänge ( 12-16 cm ) würden sie sich niemals trennen, nur weil es irgendwo jemanden gibt, der besser ausgestattet ist...


    Würdest du dich von deiner Freundin trennen, weil ihr Busen etwas kleiner ist als der einer anderen Frau ???!?


    Und ein Atombusen ist auch nicht gerade jedermans Sache.

    @hansemännchen:

    Was ich sagen wollte:Du bist ein oberflächlicher Heini,der sich an Äußerlichkeiten aufbauscht!


    Nö,ich hab keine Lust "nachzurechnen",um wieviel "länger" dein Bürzelchen ist,als der,von dem Typen im Fernsehn.Anscheinend freust du dich,wenn andere Männer noch winzigere Pimmelchen haben,als deiner es ist.Du wirst wohl wissen,warum.Anscheinend findest du nur sehr wenig Beachtung in der Frauenwelt,hahahaha!!!:-)))


    Tip:Laß dir zu Weihnachten ´ne Lupe schenken,dann siehst du deinen kleinen Verrecker ab und zu mal wieder!:-)))

    @Belzebübchen:

    Was spielt das für dich für ´ne Rolle,WER ich bin,schreib dir lieber meine Statements hinter die grünen Ohren!


    Ihr armen Minipimmel,hähähä!:-))))))


    Schmeißt eure 0,5 cm-Knickpuller in den Mülleimer,die werden sowieso nicht gebraucht!

    Ja ! scheint die Kampflesbe zu sein

    die noch nie einen ordentlichen Schwengel in sich drin hatte ;-D


    Schade, wenn man keinen anständigen Orgasmus bekommen kann 8-) und die Schuld bei den Männern sucht...

    Ich hatte schon Orgasmen,

    da hat dich dein Herr Papa noch als Quark im Sack getragen.Eine Frau kann OHNE MÄNNER suuuupertolle Orgasmen haben,da brauch ich deine Smegmapfeife bestimmt nicht.Erst recht nicht das Herumgezappel eines Milchreisbubi´s,hähähääää!:-)))) "NIEDER MIT DEM PIMMEL"!!!

    Freundin hat nen andern

    Meine Freundin hat schluß gemacht weil ein Freund von ihr nen größeren hat...


    Bei meinem hat sie nie einen Orgasmus gehabt :-(


    Weiß nicht mehr weiter und hab angst mit ner neuen Freundin zu schlafen....

    Mikropenis

    Könnt ihr eine Frau eigentlich nur mit eurem Penis bearbeiten? Versucht doch einmal, ihr auch ohne Penis einen Orgasmus zu schenken und erst danach euer "bestes Stück" einsetzen. Ein Mann mit 10 cm hat das wahrscheinlich gelernt und kann eine Frau insgesamt weit mehr beglücken als ihr.

    noch gar nix

    im tv kam mal n bericht, da gibts männer, die haben einen penis, der nicht größer als ne klitoris ist - na da würd ich mich schön bedanken!


    Da kannste mit ner pinzette wichsen, aber echt.


    unschön sowas.

    deppthing ...

    tja deppthing, tröste Dich, so sind´s nunmal, die Frauen. Vergiss das rein theoretische Geblubber


    in der sexologischen Literatur, dass die "Grösse keine Rolle spiele" (loooool) und lerne zu


    akzeptieren, dass Frauen nunmal pralle Dinger


    wollen. Ist eben so. Ich gehöre ja auch nicht


    grade zu den - lass es mich in ein altes Klischee packen - "Afroamerikanern" unter den Männern lol. Und weil ich keinen Bock hab, mich über kurz oder lang ständig von Frauen betrügen zu lassen, nur weil ich keine 18 cm hab. Deshalb bin ich ja auch seit 4 Jahren überzeugter Single und weise jede Frau zurück, die sich für mich interessiert: denn ab einer gewissen Mindestgröße WIRD sie dich betrügen. Auch wenn einige (wenige) Frauen das entrüstet abstreiten werden, weil ich damit an Ihrem Selbstbildnis kratze ... lol. Entweder, du gehörst von Natur aus zu den besser ausgerüsteten Modellen oder eben nicht. Falls nicht, ist alles andere, was du darstellst, vollkommen egal. Ich will hier keinesfalls "Frauenhass" oder so einen Quatsch propagieren, ich will nur, dass endlich Schluß ist mit diesen albernen Lügen, das es nicht wichtig sei.