ach diese selbsernannten ästheten.........

    es gibt dünne und mollige frauen und es gibt männer, die dünne frauen mögen und männer , die auf mollige frauen stehen.


    geschmackspäpste, die alles was nicht ihren vorstellungen entspricht, für unästhetisch erklären, gehen mir, wie man im süden sagt, am oarsch vorbei.....

    also mich machen auch mollige Frauen an, ich habe erst heute, als ich durch die Stadt gefahren bin ein wirklich tolles MÄDCHEN gesehen, sie ging über den ZEBRASTREIFEN


    sie war nicht fett und auch nicht dünn, also mollig könnte man dazu sagen, ich brauchte sie nur anzusehen und schon tat sich in meiner HOSE was, also ich lege mich nicht fest, ich finde beides schlank und mollig hat etwas für sich

    Swatch-Werbung

    Kennt ihr das neue Swatch-Werbeplakat mit einer nackten Frau, die auf einem Stuhl oder Hocker sitzt? Mit dem Spruch "Schenk deiner Mutter was neues zum Anziehen". Wie findet ihr die Frau? Ist es das, was ihr unter füllig versteht? Ist sie für euch mollig? Oder gar dick?

    Ich meinte ja, ein bißchen mollig ist ok, so ein bißchen breiterer Po und so. Aber wenns dann doch schon mehr wird;</


    Klar ist das Geschmacksache. Wobei, Übergewicht ist ja auch nicht gerade Gesund. bin selber fit und sportlich, da kann ich diesen Anspruch wohl auch an ne Partnerin stellen.


    Und immer diese "Klappergestelle sind mies im Bett" Sprüche...so ein Quatsch.

    @frosch1969

    dieses Plakat hab ich leider nicht gesehen, aber für mich ist mollig wenn man schon sieht das sie zu viel auf den Rippen hat, aber trotzdem noch weibliche Formen da sind


    bei den ganz dicken sieht man ja keine Form mehr

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    mollig kann gut sein, aber bitte nicht zuuu fett :-)


    n bisschen was zum anfassen, aber nicht zu viel des guten! ;-)


    die meisten nehmen sich n model für die strasse und im bett wünschen die sich dann die bomben.. jaja.. :D

    @ all

    Ich danke euch für eure Beiträge. Leider muss ich zugeben das es mich bis jetzt noch nicht sonderlich aufgebaut hat. Ich habe immernoch starke Selbstzweifel. Grade heute in der Disko. Jeder meiner Freundinnen hat mit nem Typen getanzt und mit mir keiner. Ich fühl mich so mies....

    Es kommt immer darauf an wie es proportioniert ist. In der Regel habe ich auch gerne was zum anpacken - aber straff muss die Haut sein.


    Schonmal dran gedacht, dass du vieleicht an den falschen Orten sucht? Eine Zappelbude ist zumindest nicht der idealste Ort um fündig zu werden.


    Grüße

    Zitat

    Ich habe immernoch starke Selbstzweifel. Grade heute in der Disko. Jeder meiner Freundinnen hat mit nem Typen getanzt und mit mir keiner. Ich fühl mich so mies...

    Es hat eben auch mit der Ausstrahlung zu tun. Und wenn du dich selbst nicht leiden kannst, an dir zweifelst und wenig selbstbewußt bist, wirkst du auf andere nicht gerade anziehend.