Zitat

    dann bin nicht ich dafür verantwortlich sondern wie so oft das durch die Werbebranche geprägte Bild der Frau wie sie sein sollte.

    Zitat

    Das sozial erwünschte Gewäsch können wir uns doch sparen

    In ungekehrter Reihenfolge, gebe ich Dir sogar recht

    @ wandelstern

    Zitat

    Ich denke die meisten sagen es hier einfach nur so und in Wirklichkeit hängen sie dann auch bei denn schlanken.

    Nein, das ist definitiv nicht so! Ich stehe nicht auf Frauen, an denen "nichts dran ist". Ich mag molligere Frauen. Und

    @ Klauuis

    Zitat

    wenn sie festere Oberschenkel und einen etwas größeren Po habe, da kann ich schwach werden

    Genau!!! :)^


    Liebe Grüße


    Andi @:)

    Zitat

    Denn obwohl hier die Quote an positiven Antworten sehr hoch ist, ist Sie in der Gesamtheit doch eher klein und oft scheitert das Ansprechen schon daran, dass Man(n) Angst hat von seinen Kumpels dumm angemacht zu werden (echt traurig).

    Da muss Mann durch!

    Zitat

    Jedes zusätzliche Kilo auf Deinen Rippen, ist zusätzliche Erotische "Nutzfläche", das mit abstand schönste Kompliment, was ich bis Dato erhalten habe

    Hat der Schöpfer dieser schönen Worte auch eine passende Dame an seiner Seite?

    Der richtige wird kommen......wenn nur mal alle dazu stehen würde wäre es kein problem......


    Frauen wie Du sind meiner meinung nach sehr begehrt.....viele geben es nur nicht zu......also ich stehe auch eher auf mollige aber nur diese welche sich selber damit wohlfühlen und das auch asstrahlen.......meine erste Freundin war 163cm und wog als wir uns kennenlernten 52kg......zum ende hatte sie 70 kilo und wir hatten den besten sex überhaupt, danach hatte ich eine mit 180cm und 70 kg war mir zu wenig dran und der sex war so schlecht dass ich nummer eins währenddessen vögelte......jetzt habe ich eine mit 165cm und 67 kilo, und auch mit ihr unvorstellbaren sex!eine harmonie der geschlechter!SIe mach mich genau so geil wie die erste während ich bei der mittleren nur einen hochbekommen habe wenn ich an nummer eins gedacht habe......frauen müssen einfach breite hüften nen dicken hintern habe und ich persönlich stehe auh auf kräftige beine.....

    Gibt es noch Männer, die auf fülligere Frauen stehen?

    Jaaaaaaaaaaaa! Von allem etwas zu viel. Nicht zu viel! Und nicht zu jung. Reif, sexuell sehr erfahren und sehr sinnlich veranlagt, so mag ich sie! :)^:)^:)^:p>


    Also keine Sorge Samara7 Auch für dich gibt es genug, die dich so begehren, wie du jetzt aussiehst! :)^

    Gibt es noch Männer, die auf fülligere Frauen stehen?

    Ersteinmal: Danke pubers!


    Auf die Frage: Fülligere Frauen ....


    1. Mehr als frau denkt!


    2. Viele aber nicht! Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen behaupte ich aber: Es muss ein psychologisches, unterschwellig in jedem Mann vorhandenes Problem sein, dass sehr viele Männer eine unerklärliche Angst vor "gestandenen" Frauen, mit ordentlich was in der Bluse und einem gebärfreudigen Becken zu haben scheinen. Offenbar fühlen sich solche Männer der Frau körperlich unterlegen. Oder erscheint ihnen eine solche Frau als zu "Fruchtbar?" Oder sehen sie, sie vielleicht als zu Dominant an?


    Fettnäpfchen!:(v:(v:(v Ich weiß! Und nun macht mich nieder, ihr männlichen "Zwerge!" Tut Euch keinen Zwang an! *:)

    Ich mag Frauen mit ordentlich was in der Bluse und einem breiten Becken, weil ich es toll finde!


    Das von Dir angesprochene Problem ist garantiert nicht in jedem Mann vorhanden, denn sonst gäbe es ja nicht so viele Liebhaber der drallen Formen. Körperliche Unterlegenheit mag ein Punkt sein oder aber der Mann hat Angst, sich einzugestehen, dass die ganzen dünnen Hippen von früher doch nicht das Wahre waren :)


    Dominanz hat eigentlich nichts mit Körperfülle zu tun. Eher mit dem generellen Auftreten, finde ich.