also meinem schatz scheint es zu gefallen.


    er hatte bisher immer schlanke freundinnen,und jetzt mich mit 1.68m und knapp 90kg.


    ab und zu kommt von ihm sowas wire "nie wieder ne dünne"


    vor allem steht er natürlich auf meinen busen,der entsprechend auch größer gewachsen ist.


    entscheidend ist,dass die frau zu sich steht,und das ausstrahlt!


    sie kann nur dann von anderen akzeptiert werden,wenn sie sich selbst akzeptiert.


    ich habe keine probleme mit meiner figur,zumal ich das glück habe,dass alles gut proportioniert ist!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Vielleicht finde ja auch ich noch den richtigen der voll und ganz zu mir und meinen Pfunden steht!

    Das wirst du ganz sicher.


    Hab nur etwas gedult.


    Auch wenn es etwas dauert, aber lieber warte laenger und Du hast dafuer jemanden der Dich so Liebt '' wie Du bist'' und dem es egal ist ob du ein paar Pfunde zuviel hast.


    Jemand halt der deine inneren Werte zu schaetzten weis.


    Durch med1 hab ich jemanden Kennengelernt, der ueber 30 und auch Dicker ist.


    Er hatte noch nie eine Freundin und war deswegen total vertig.


    Er ist Super lieb und hat nen Tollen Charakter.


    Jetzt vor kurzem hat er aber jemanden gefunden die ihn lieb wie er ist.


    Hab einfach gedult.

    also...

    probleme hatte ich noch nie damit gehabt das die männer nicht auf meine rundungen stehen...


    klar gab es phasen, wo ich dachte oh weh mich will keiner... aber meist wenn ich dann nen freund hatte kamen andere und meinten ach wie schade :-(


    nun ja und nun bin ich schon das 7 jahr mit meinem liebsten glücklich, und der will mich gar nicht anders haben ;-)


    hochzeit ist in planung, zwar noch weit aber sie steht fest x:)


    *:)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    So melde mich auch mal zu Wort.


    War auch schon immer dick. Die ersten Hänseleien fingen schon im Kindergarten an, obwohl wenn ich jetzt Fotos von mir als Kind sehe würde ich nieeeee sagen das ich da dick war!


    So zog sich das weiter bis zur Schulzeit. Als ich so 14 war war ich 174 groß und wog knapp 80 Kilo also wirklich nur etwas mollig. Trotzdem war ich immer nur die "gute Freundin".


    komischerweise hat sich das mit zunehmenden Kilos geändert*g*


    mit 18 Jahren war ich 180 groß und wog schon über 100kg hatte dort meinen ersten richtigen Freund und seitdem hatte ich keine Probleme mehr:-) ( was ehrlich gesagt nicht mit den mehr kg zusammenhing vielleicht wurde ich einfach selbstbewusster)


    hatte zwischenzeitlich sogar nen Freund der das komplette Gegenteil von mir war ( Bundeswehrsoldat total sportlich durchtrainiert waschbrettbauch und so)


    Jetzt bin ich seit fast 2 Jahren glücklich vergeben. Mein Freund liebt mich wie ich bin er hat mich mit 136klio kennengelernt


    Aber vor 3 Monaten hat es MIR ( nicht ihm) gereicht und habe mir gesagt das ich einfach nicht mehr sooooo dick sein möchte.


    Habe jetzt schon 14Kilo abgenommen aber nicht für andere sondern für mich weil ich mich nicht mehr wohl gefühlt habe...


    Meinem Freund ist es egal wieviel ich wiege er freut sich mitmir weil er sieht wie ich mit jedem kilo weniger besser gelaunt bin.....


    Fazit ist enifach egal ob dick oder dünn jeder hat so seine Probleme damit einen Freund zu finden....nicht nur dicke haben es schwer :-)

    Ich mag mollige Frauen sehr gern - und streichle und massiere jedes Gramm gerne. Bei molligen Frauen habe ich oft viel mehr Hingabe und Genuss erleben dürfen als bei "Twiggies". Sogar die Muschis von solchen Frauen sind subjektiv "enger" als die von schlanken Frauen. Ich würde gerne ...

    Komisch und ich hatte echt immer gedacht die kerle stehen nur auf Duerr.


    Aber ich glaub das liegt auch am Alter.


    Juengere Maenner stehen eher auf Duerr, aber sobald sie Aelter (und vernuenftiger ) sind aendert sich deren einstellung ganz schnell.


    So hab ich es jedenfalls beobachtet:-