• Gibt es noch Männer, die auf fülligere Frauen stehen?

    Ich hab mal eine Frage die mich sehr beschäftigt. Immer wenn ich jemanden kennen lerne sagen die Männer sie haben sich in meinen Charakter verliebt aber ich bin ihnen zu füllig. Also ich bin nicht richtig fett. Eher mollig. Bin total deprimiert und will deshalb wissen, gibt es denn keine Männer mehr die auf mollige Frauen stehen? Lieber Gruß
  • 516 Antworten

    @ Frosch1969

    Hi du,


    naja ganz so ist es nicht. Eigentlich hab ich kein Problem mit meiner Figur und ich stehe dazu sonst würd ich versuchen abzunehmen. Aber es deprimiert mich einfach das es Menschen gibt die andere danach beurteilen ob sie nun mehr oder weniger kilos auf den rippen haben. finde das einfach scheiße.


    Und ich weiß gar nicht wo ich noch suchen soll. Ich bin 19 und schon seit mehr als 2 Jahren Single, das kotzt mich total an, denn ich bin eher der Familiäre Typ und so...


    Naja danke.

    Dass du seit zwei Jahren single bist, muss aber nicht an deinen Pfündchen liegen. Meine letzte Beziehung endete im August '02 und ich bin rein optisch - 'tschuldigung falls es arrogant klingen mag - nicht grade jemand bei dem man wegguckt. Das mag wohl an ganz anderen Dingen liegen ... was mir wiederum Sorgen machen sollte ;-D


    Grüße

    Zitat

    naja ganz so ist es nicht. Eigentlich hab ich kein Problem mit meiner Figur und ich stehe dazu sonst würd ich versuchen abzunehmen.

    Dann ist ja gut. Ich bin darauf gekommen, weil du etwas von Selbstzweifeln geschrieben hast.

    Zitat

    Aber es deprimiert mich einfach das es Menschen gibt die andere danach beurteilen ob sie nun mehr oder weniger kilos auf den rippen haben. finde das einfach scheiße.

    Die wird es leider immer geben.

    Es ist doch immer das gleiche

    Die Frau fragt: Ob es noch Männer gibt, die auf fülligere Frauen stehen ? Gleichzeitig wird gesagt naja füllig, heißt bei mir nicht fett oder dick, sondern eher mollig.


    Echt lustig


    Es wäre doch besser zu sagen, meine fülligeren Teile sind schwabbelige Hüften, dicke Beine, dicke Oberarme, aufgedunsenes Gesicht


    oder


    Es ist alles irgendwie gleichmäßig verteilt.


    Wie soll man sich bei mollig, füllig, dick ein Gesamtbild verschaffen ?

    @Samara7

    Ich weis wie du dich fuehlst, ich war damals auch mal Mollig.


    Hatte damals bei 1,68 an die 80 kg und mich wollte deswegen auch keiner:-( Es hiess dann immer :''Du bist echt nett, aaaaaaber .......'' jep das aaaaaber war wegen meinen Pfunden:-
    Tja, dann war dann noch mein Ex- Verlobter mit dem ich 3 1/2 Jahre zusammen war.


    Er lernte mich mit meinen 80kg kennen (ich war damals 18), aber fing irgendwann an ich solle Abnehmen.


    Gesagt gethan....so verlor ich 13kg in einem Monat, bis ich schliesslich bei 64 war........war ihm aber noch zuviel:-/


    Dann fing er an mich vertig zu machen mit :''Ihhhhhhh wie siehst du denn aus,so viel schwabbel'' oder ''bah hast du ne fette wampe''...........jep, nett nicht war ?


    Tja, so rutschte ich in ES und machte mich selbst damit kaputt.


    O.k nu hab ich die ES hinter mir, aber mein Essverhalten ist immer noch nicht ''Normal''.


    Also was ich damit sagen will :ich hab '' leider'' bisher nur die Erfahrung gemacht das die kerle nur auf Duenn stehen.


    Ich wiege heute 58kg und stosse nur auf Komplimente, was zu meinen Molligen zeiten nicht so war.


    Ich find es echt scheisse jemanden nach der Figur zu beurteilen und sollche kerle die nur auf die Figur achten sind es nicht wert.


    Leider gibt es davon viele.


    Ich bin Froh das ich mit nen Mann verheiratet bin der mich lieb so wie ich bin.


    Ich bin zwar schlank und alles ist straf aber auch mein Koerper ist nicht Perfekt .


    Schlanke haben also nicht den Perfekten Koerper.


    Bestes beispiel : Paris Hilton........Superschlank, hat aber cellulite bis zum Abwinken (hab sie live gesehen).

    @Alle

    schon mal gehört, dass einer sagt:"Da kommt eine schöne Dürre"?


    Ich noich nicht, aber :"Da kommt eine schöne Dicke". Das habe ich schon oft gehört.


    Ausserdem habe Mollige viel schönere Gesichter als Dürre.


    :)^

    Lasst doch mal diese Verallgemeinerungen weg. Ich kanns echt nicht mehr hören, dass Männer angeblich die Dicken fürs Bett und die Dünnen für die Straße haben wollen oder dass Dicke die hübscheren Gesichter haben. Es gibt hübsche Frauen in allen Gewichtsklassen. Eklig finde ich nur, wer sich nicht der Figur entsprechend kleidet, d.h. dick und bauchfrei etc. Wer sich so anzieht, muss sich nicht wundern, dass Blicke und blöde Sprüche kommen.


    Komisch finde ich auch, dass man sagen darf "Oh bist du aber dünn". Würde ich zu jemandem gehen der übergewichtig ist und sagen "Oh, bist du aber dick", ich glaub da würd ich mir keine Freunde machen ;-) Es gibt auch genug Dünne, die mit ihrer Figur unzufrieden sind und das nicht ständig hören wollen...

    Sowas liegt immer im Auge des Betrachters.


    Ich bin definitv dick bei 1,67 und 84 kg und als ich neulich zu einem Bekannten sagte, dass ich schon immer dick gewesen bin auch als Kind, hat er mich völlig überrascht angeschaut und gemeint, dass ich nicht dick sei sondern nur moppelig.


    Naja, das hat mich nicht wirklich überzeugt, da ich ja mein Spiegelbild selbst sehe.


    Aber keine Angst, es gibt Männer, die auf molligere Frauen stehen. Vielleicht nicht die 18 - 22 jährigen, aber wenn die älter werden, hat man damit gar keine Probleme mehr.


    Ich habe mit 17 z.B. schon mal gehört von ´nem Typen, in den ich total verknallt war, daß ich ihm drei Kaliber "zu groß" wäre. Damals wog ich 73 kg bei einer Größe von 1,67. Das hat mich natürlich sehr verletzt, da ich für ihn bereits schon 5 kg abgenommen hatte.


    Aber keine Beziehung zu haben, liegt wirklich nicht daran, dass man dicker ist, sondern dass einfach nicht der richtige bisher aufgetaucht ist.

    also meinem schatz scheint es zu gefallen.


    er hatte bisher immer schlanke freundinnen,und jetzt mich mit 1.68m und knapp 90kg.


    ab und zu kommt von ihm sowas wire "nie wieder ne dünne"


    vor allem steht er natürlich auf meinen busen,der entsprechend auch größer gewachsen ist.


    entscheidend ist,dass die frau zu sich steht,und das ausstrahlt!


    sie kann nur dann von anderen akzeptiert werden,wenn sie sich selbst akzeptiert.


    ich habe keine probleme mit meiner figur,zumal ich das glück habe,dass alles gut proportioniert ist!