Das macht dich (und alle anderen Menschen, die so gut nett denken) auch sehr sympatisch. :)^


    Fakt ist aber leider, dass der größere Teil der Menschheit das nicht so sieht. Und das ist bei Frauen noch wesentlich stärker ausgeprägt, als bei Männern. Probleme, Freunde zu finden habe ich nicht im geringsten. Ich denke ich bin auch nicht das geworden, was man einen Giftzwerg nennen kann. Ich habe keinen Hass auf größere Leute, es ist mir alles ziemlich egal geworden.


    Aber bei ner Freundin sieht das schon sehr anders aus. Das deprimierendste ist, dass meine Auswahl von mir aus schon ziemlich eingeschränkt ist, weil ich recht genaue Vorstellungen habe, was eine Zukünftige für einen Musikgeschmack, was für eine Weltanschauung, Vorstellungen von einer guten Beziehung, und Zukunftsplänen haben sollte. Und diese kleine Gruppe wird nochmal erheblich deziemiert durch meine Größe. Ich habe es schon öfters erlebt, das ich ziemlich sympatisch rüberkomme, aber dann letztendlich wieder der "gute Kumpel" "lass-uns-doch-Freunde-sein" Typ bin. Und durch Gespräche mit jenen Menschen weiß ich, dass es tatsächlich meistens meine Größe ist, weswegen sie mich als Partner nicht ernst nehmen könnten.


    So spielt das Leben :-). Ich hoffe aber immernoch, und einige Statements in diesem Thread haben es mir noch mehr Hoffnung gegeben, dass sich irgendwann mal jemand finden wird bei dem zumindest ein paar Sachen gut genug passen :-).


    PS.: Den kann ich mir jetzt nicht verkneifen ;-).


    Ich hab keine Ahnung ob es verlässliche Studien gibt, inwieweit die Körpergröße mit der Größe des Schwanzes zu tun hat, aber ich weiß, dass die meisten meiner guten Freunde die allesamt größer sind als ich, neidisch sind. OK, ich gebe zu, die Leute von denen ich es weiß und sie von mir kann ich an einer Hand abzählen, aber Beispiel: Einer meiner besten Kumpels ist 2.0* (2.01 ?) und hat 11 cm.

    Ich hab mich nicht lustig gemacht - worüber denn ? Ich wollte nur mal den Grund nennen warum ich mir ziemlich sicher bin, dass da kein Zusammenhang besteht.


    Das hat nichts mit Abwertung zutun um mich besser zu fühlen - (zumindest war es nicht so gemeint - wollte keinem zu nahe treten, sorry falls doch.


    Und peinlich sein muss ihm ja wohl nichts da nie ein Mensch erfahren wird wer er ist. Das heißt selbst in dem unwahrscheinlichen Fall, dass er eine Person aus diesem Forum trifft, hat diese keine Ahnung. Ausserdem weiß er von diesem Post.


    Im Übrigen was hat das mit körperlicher Behinderung zutun ?

    hallo male,


    175cm ist doch nicht klein, dass ist doch durchschnitt. mach dir doch da mal keine gedanken. also ich muss sagen ich hab eher gute erfahrungen mit frauen gemacht obwohl ich nur 166cm groß bin. ich muss allerdings auch sagen das ich ein sehr stark ausgeprägtes selbstvertauen habe, was auch sehr oft zur geltung kommt. also ich kann dir sagen, zufrieden ist eh niemand mit seiner figur, ich hab nen arbeitskollegen, der absolout kein selbstvertauen hat und sich nicht mag weil er 187cm groß und nur 65kg wiegt --- bekloppt! man muss sich nur mal überlegen was die größe auszusagen hat - nix! die größe hat nix mit den wirklich wichtigen dingen im leben was zu tun wie z.b. intellegenz, verstand, ausstrahlung, einstellung u.s.w.


    p.s. ich hab mich früher recht oft wirklich brutal geprügelt (und hab meistens sehr gut dabei ausgesehen). aber ob ich in diesem fall erlebe - egal ob groß oder klein - das es die frauen abschreckt!

    Eine Frau, die wirklich verliebt ist...

    ...blickt auch dann zu Ihrem Mann auf, wenn er kleiner ist. (Sophia Loren)


    Hi Jungs und insbesondere DadeSwarn!


    Wollte an dieser Stelle auch mal etwas loswerden:


    Habe vor zwei Jahren einen Mann kennengelernt... Nach einer (sehr) kurzen Unterhaltung wußte ich sofort: Der ist es! Leider ist er dann umgezogen, und ich wußte nicht wohin. Ich habe jedenfalls zwei Jahre lang nur an ihn gedacht. Zu meinem großen Glück hab ich vor kurzem erfahren, daß er wieder in der Nähe wohnt. Hab ihn "zufällig" (jaja! ;o)) getroffen und war wieder hin und weg. Hab jetzt auch länger mit ihm gesprochen. Bin leider ziemlich schüchtern und so hat sich noch nichts ergeben... Vielleicht findet er mich auch einfach schrecklich. Wichtig ist: Ich bin 1,77 m groß und er reicht mir etwa bis kurz unter die Augen. Trotzdem war es Liebe auf den ersten Blick. Es scheinen da doch wohl wesentlich mehr Dinge mitzuspielen, als nur die Körpergröße. Bin übrigens ansonsten (nicht böse sein!) ziemlich normal: nicht häßlich, nicht verrückt oder sonst etwas. Also kein frustriertes: "Jaja, die ist wahrscheinlich total häßlich und verzweifelt."! Vielleicht macht das Dir, DadeSwarn, und anderen Verzweifelten nochmal Hoffnung. Ich hoffe derweil, daß ich IHN endlich mal näher kennenlerne. War noch nie im Leben dermaßen verliebt!!! Wünscht mir Glück! Danke! Chrissi

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Also, ich bin 171-172 und habe überhaupt kein Problem mir Respekt bei anderen zu verschaffen. Aber Respekt ist nur eine Sache..


    Mitunter gibt es leider verdammt viele Mädelz, die einen zwar echt nett finden, sich dann aber aus völlig unerfindlichen Gründen für nen 1,90er Typen entscheiden, mit dem sie dann ganze 2 Wochen zusammen sind oder so.


    Und als weitere Anmerkung: Meiner persönlichen Erfahrung entspricht es, dass (zumindest in meinem Kreis) die Frauen wesentlich mehr auf Äußerlichkeiten achten, als die Männer.... wie nett.


    Interessanter Weise verstehen die Besagten, meist selbst um die 1,6 großen Mädels, auch die überaus zynischen Kommentare von mir nicht, wenn sie mich als klein bezeichnen....

    @ Escada

    Du bist ja wohl eine ganz schön anspruchsvolle Dame, es wird hier allgeimein von Frauen gesprochen und tust so als ob du die Meinung aller Frauen vertrittst.


    Scheiss auf dich, ich bin mitr meiner Grösser mitlerweile zufrieden und erkanne auch einige Vorteile. Du solltest mal daran denken, dass Männer auch Ansprüche bezüglich auf das Weiblich Geschlecht haben, deine Komentare hören sich so an als ob die Auswahl für euch Frauen auf Männer selbstverstädlich währe und ihr euch das nehmen könnt was ihr wollt. Zia atsch atsch :-p