Haben Südeuropäer einen größeren Penis?

    Ständig gleiches Thema und immer neue Fragen.


    Meine Ex-Freundin behauptet das seit sie mit einem Italiener zusammen ist.


    Sie hat einige seiner Landsleute kennengelernt und war oft in Italien.


    Sie meint Italiener, Spanier, Türken und Griechen seien im Durchschnitt größer gebaut als Mitteleuropäer.


    Und sie meint das läge am Klima und


    vor allem an der Durchmischung der Völker im Mittelmeerraum auch aus Afrika.


    Quatsch oder kann da jemand etwas zu beitragen?

  • 15 Antworten

    Ja sicher...

    Der Umkehrschluß dieser - nach meiner Meinung sehr gewagten - These wäre dann also,


    daß Skandinavier alle nur 6 cm - Penisse haben, weil es dort erstens nicht sooo angenehm ist wie am Mittelmeer,


    und weil es dort nie zu einer "Afrikanischen Durchmischung"


    (klingt irgendwie leicht faschistoid, oder...?) kommt bzw gekommen ist...?


    Ich halte das für ziemlichen Blödsinn...


    Entweder hat deine Ex ein schlechtes Augenmaß, oder sie hat dir was vorgelogen,


    um dich Eifersüchtig zu machen, oder so...


    Aber in dem Zusammenhang mal eine andere Frage:


    Italiener, Griechen, Türken, zumindest alle die, die ich bisher kennengelernt habe,


    waren von Statur/Körpergröße eher mickrig (im Sinne von klein), obwohl die Afrikanischen Ureinwohner doch


    zumindest regional eher ziemlich groß werden. Dann müßten die Mittelmeervölker doch auch etwas "höher" sein.


    Warum werden denn die Skandinavier (bzw bereits die alten Germanen vor etwa 2.000 Jahren)


    so um die 1,85m, obwohl dort nicht ein Stückchen "Watussi" (oder so) mit drin enthalten ist...?


    Ich denke, deine Ex hat da eine insgesamt als unhaltbar und somit - nach meinem Verständiss -


    relativ dämliche Theorie entwickelt... %-|

    @ peter 18 male

    Aha, dann müssen sie aber auch grosse Ohren und lange Nasen haben! Also doch die Nasenlänge!


    Ansonsten meine ich aber auch "mal gelesen" zu haben, die Italiener hätten etwas grössere, die Asiaten kleinere (Kondome). Aber ich bezweifle, dass deine Ex soviele hatte um einen "Durchschnitt" dieser Landsleute beurteilen zu können. Ansonsten und überhaupt hört sie sich sehr schlampig an. Sei froh, dass du sie los bist.

    warum nicht?

    warum sollte das nicht stimmen?es muss ja nicht an der sonne liegen es kann einfach zufall sein das in bestimmten regionen der welt manche halt etwas größere haben und andere etwas kleinere.genauso so gut kann es sein z.b. das in 50jahren die schwarzafrikaner im durchschnitt etwas kleinere haben und die europäer etwas größere.

    Auch in Skandinavien kann es im Sommer sehr warm werden -und das sogar nördlich des Polarkreises. Deshalb haben die ja auch eine saisonal schwankende Penislänge. Im Sommerhalbjahr im Durchschnitt um die 16 cm, im Winterhalbjahr durchschnittlich etwa 12 cm. Die schwankungen werden größer, je weiter im Norden sie jeweils leben. Quelle hab ich vergessen *:).

    Also das ist..

    .. doch absoluter Quatsch. Gut, ich kann jetzt nicht für die mehrheit sprechen, aber ich habe mit 2 Südländern geschlafen und größer als 'n Penis eines Deutschen waren sie nicht. WÜrd auch sagen so 16-17cm waren sie bestimmt. Was völlig ausreicht und wirklich nicht zu klein ist.


    PS: Muss gerade noch was hinzufügen: Deutsche Männer sind besser im Bett als Südländer *mal so in den Raum stell* ;-)

    KLischees

    mannomann was sich manche mädchen einbilden wenn sie mal ein paar lover gehabt haben. ;-D


    wie wenn hier irgendeine frau,wenn sie nicht gerade im horizintalen gewerbe tätig ist,irgendwas über DURCHSCHNITTSgrößen sagen könnte.


    Wenn sie vieleicht mal zwei große dabei gehabt hat dann ist das nichts anders als zufall.darauf aber dann eine pauschalaussage zu treffen das 100derte von Millionen Südländer einen großen penis hätten ,lässt auf den geistigen tieffluggrad dieser frau schliessen.


    schliese mich einem anderen poster an.sei froh das du sie los bist.