Ich kriege keine richtige Erektion MEHR

    Hallo Leute


    ich wende mich an Euch, weil ich ein Problem habe, welches mich mittlerweile doch ziemlich belastet. Und zwar bekomme ich keine richtige, "stahlharte" Erektion mehr. Ich befriedige mich sehr häufig selbst, etwa 1 Mal jeden Tag. Bis letzten Monat war aber auch alles ok. Ich bekam immer eine Erektion, onanierte und war fertig. Seit einigen Tagen/Wochen habe ich aber das Problem, dass ich keine richtige Erektion mehr bekomme und auch irgendwie kein angenehmes Gefühl mehr im Penis habe. Ich finde keine Pornos mehr spannend und kann nicht richtig masturbieren. Ich mache mir Sorgen, dass es eine physische Ursache haben könnte, aber ich habe Angst zum Arzt zu gehen, weil es ja doch sehr peinlich ist darüber zu sprechen. Ich bin übrigens erst 20. Kann mir jemand helfen? Kennt jemand das Problem? Sollte ich doch lieber zum Arzt gehen, oder bin ich einfach "abgestumpft" was die Filme und das Masturbieren angeht?


    Ganz liebe Grüße

  • 6 Antworten

    Ok, dann versuche ich mal eine Weile Enthaltsamkeit zu praktizieren. Also Sport mache ich zwar im Moment nicht viel, jedoch kann ich mir auch nicht vorstellen, dass das der Grund ist. Weil vorher "konnte" ich ja auch immer, obwohl ich nicht viel Sport gemacht habe.


    Was meint ihr wie lange ich warten soll, bis ich es erneut versuche mit dem Masturbieren? Mehrere Tage, eine Woche? Und ging es einem von euch auch schonmal so? Mir macht das echt Sorgen :-(

    @ Zacharias M:

    ich habe mir das erste Video angeschaut. Der Rest lädt ewig langsam, ich habe eine ISDN Verbindung ^^


    Zu dem im Video geschilderten Problem: Genau das habe ich auch. Also herabgesetzte Empfindlichkeit und keine richtige Erektion mehr bekommen. Ich meine ich hab ja auch viel Internetpornographie benutzt zum Masturbieren. Allerdings macht mir das jetzt richtig Angst. Ich meine muss ich jetzt zum Arzt? Leide ich jetzt unter richtiger erektiler Dysfunktion? Oder kann ich das irgendwie wieder wegbekommen?