Keine harteeee errektion

    hi mein name is nils ich bin 16 jahre alt und hab ein probelem....


    also seit ca 1-2 monaten wird mein penis nicht mehr richtig hart...egal ob beim sex oder wenn ichs mir selber mache... allerdings muss ich seitdem es das erste mal nich geklappt hat auch immer dran denken und gucken obs diesmal geklappt hat so nach dem motto "du musst deinen mann stehen" also an meiner freundin kanns nich liege die muss mich nur angucken und ich will nur das eine ;-) also ich kann auch sex haben undso aber is nich mehr so das wahre außerdem komme ich neuerdings ziemlich schnell so 1-2 min früher warens 20-25min... kp also ich rauche seit knapp 1 1/2 jahren und konsumiere seit ca 1 jahr regelmäßig cannabis 30-50 euro die woche sprich so 5 gr also das kiffen hab ich jetzt erstmal eingestellt aber mit dem rauchen klappts noch net so ganz : / kann das daran liegen ? dachte sowas tritt nur über längere zeit auf :-( bitte um schnelle antworten


    mfg d4rkii

  • 14 Antworten

    Ich denke mal das Problem ist Psychologisch veranlagt, wenn man sich schon mit 15 die Birne zukifft wunder mich das auch nicht.


    Am normalen Tabakkomsum dürfte es meiner Meinung nach nicht liegen ich rauche seit meinem 12. Lebensjahr und habe in der Richtung keinerlei Probleme^^

    Kiffen kann schon das Problem sein. Lass es mal, entspann dich und geht locker an die Sache. Rauchen ist übrigens auch nicht das Wahre... Hat mir allerdings in der Jugend nicht bei der Erektion geschadet.


    Ich würde jetzt nicht gleich zu einem Psychologen rennen. Wie gesagt, geh entpannt an die Sache. Es gibt vielfältige Ursachen, wenn man(n) mal nicht mehr so richtig kann. Stress, irgendwelche Medikamente, ja Cannabis und Rauchen auch.

    Kaum aus dem Kindergarten, dann wird gekifft und gebumst


    in allen Spielarten. Dann wundert man sich, dass es mit


    16 nicht mehr klappt. Ich würde das Reizüberflutung nennen.


    Kümmer Dich mal besser um Deine Ausbildung, das stärkt


    das Selbstbewußtsein. Dann klappt das andere auch wieder.

    danke für die tips undso aber tips für meine ausbildung brauch ich echt nich ich würd ganz bestimmt nich kiffen wenn ich meine schule undso nich gebacken kriegen würde außerdem bin ich seit 1ner woche clean :P

    noch mal zu den gründen....

    ...ich schätze das ist auf den Drogenkonsum zurückzuführen der sich jetzt bemerkbar macht.


    Als gutes Beispiel:

    Zitat

    Alkohol beeinträchtigt die "Standfestigkeit" von Männern. Denn durch Alkohol verringert sich der Testosteronspiegel im Blut. Der niedrigere Testosteronspiegel sorgt dafür, dass du nicht mehr so einfach eine Erektion oder einen Orgasmus bekommst. Das kann ganz schön frustrieren! Etwa jeder zehnte alkoholabhängige Mann leidet zum Beispiel unter impotenz und oft lässt sich das nicht mehr rückgängig machen. Für diese Männer ist der Zug in Sachen Sex abgefahren.

    Quelle: BZgA


    Gut das du jetzt Aufgehört hast hoffentlich bleibt es auch dabei :)^


    MfG tricho