Ich möchte für meinen Teil betonen, daß es mir nicht grundsätzlich auf die Größe der Brüste ankommt.


    Wenn ich mich in eine Frau verliebe, dann sind mir die Brüste egal ;-)


    Anders wäre es natürlich, wenn Frauen in unserer Gesellschaft grundsätzlich oben ohne rumlaufen würden und man(n) ständig Brüste vor Augen hätte.


    Oder hat jemals schonmal jemand von Euch mit einer Beziehung schluss gemacht, weil die Brüste nicht gepasst haben???

    Hey,


    in meine Freundeskreis findet mal die unterschiedlichsten Typen von Brüsten... und jedes Paar hat seine Verehrer :) Wobei es immer wie schon festgestellt wurde, auf den Gesamteindruck des Mädels, das sie trägt, ankommt.


    Ich hab auch kleinere Brüste. Ich hab immer 75A getragen, bis ich mich mal ausmessen hab lassen... nun trage ich 70B, besser noch 65 C – aber das finde ich leider nicht überall....


    Kleine Brüste haben eine Menge Vorteile...


    Als ich jünger war, hab ich mich oft schrecklich gefühlt. Selbst die Mädels einige Stufen unter mir hatten schon mehr Oberweite. Und ich war lediglich ein Strich in der Landschaft. Ich war jedoch auch nur ein Spätzünder... (sah bis zu meinem 15. Lebensjahr aus wie ein Kerl.... -.- das war ziemlich deprimierend. Zudem sehr schlank, viele hielten mich für magersüchtig... meine Eltern kostete das viele Nerven... Ich war damals auf 1,50m nicht mal 30kg schwer... später mit 1,65m wog ich nicht mal 45kg... wobei es dann langsam besser wurde... heute auf 1,73m 59kg – ideal :-Dalso für mich – fühl mich pudelwohl – randbemerkung!!!)


    Nun zu den Vorteilen:


    a) sie hängen nicht so schnell


    b) dadurch, dass dein BH viel weniger gewicht tragen muss, kannst du viel raffineirtere Dessous anziehen (also mit weniger Stoff oder ka – je nach geschmack)


    c) man kann auch ganz ohne BH einfach mal rausgehen


    d) sie stören nicht so beim Sport


    und außerdem können auch schon kleine Brüste wunderbar beim Sex wippen (nur um das mal festzustellen, weil das hier iwo mal angesprochen wurde)


    Ich persönlich mag kleinere Brüste auch lieber, nicht weil ich selbst kleine Brüste habe, sondern weil sie einfach iwie ne jugendlichere Ausstrahlung auf mich haben (ka wie man das genauer erklären soll – ob sich das später mal ändern wird – wer weiß?)


    liebe grüße :)

    guten abend @:)


    ...leider beschäftige ich mich auch zuuu viel mit der thematik und habe eine kleine frage:


    mein jetziger freund hatte eine freundin die locker C-D körbchen hat und hat somit im gesamten ein sehr aufreizendes auftreten


    (muss ich zugeben, auch wenn ich sie persönlich nicht leiden kann)


    ...ich selbst verfüge über a/b


    kann es sein, dass sich mann (oder frau^^) manchmal wieder nach größeren sehnt?

    wie meinte mein Freund doch so schön: Man(n) will immer das, was man grad nicht hat, das liegt in der menschlichen Natur. (hat er mehr oder weniger allgemein gemeint, fiel aber in bezug auf dieses Thema). %-| Er war noch so gütig, hinzuzufügen, dass, wenn man(n) wen mit großen Brüsten hat, man(n) eben lieber kleine hätte... :-| möge man dazu jetzt denken, was man wolle...

    Ach Jungs, das ist schön, hier zu lesen, wie euch kleine Brüste gefallen. Ich krieg kaum ein A-Cup gefüllt mit meinen Mini-Brüstchen, und komme mir neben üppigen Frauen schon mancmal komisch vor. Andererseits mag ich auch wie ich aussehe. Aber etwas Bestätigung ist doch schön.


    Liebe Grüße!

    An alle Mädels, die meinen ihre Brüste sein zu klein. kommt besser nicht auf die Idee, euch die mit Silikon aufpumpen zu lassen, das sieht dass unnatürlich aus!


    Es gibt ja auch beim Mann die unterschiedlichsten Penisgrößen - na und?