• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    oh mann ist das ein quatsch! Ich schaue mir gerne solche Bilder an, stehe aber auf mollige Frauen! Meine Frau soll sich zuhause anziehen was sie will, ich wenn heim komme ziehe ich auch gleich etwas bequemes an. Wenn wir weggehen möchte ich natürlich, dass meine Frau hübsch aussieht. Diese Bilder oder Filme haben nichts mit meiner Frau zu tun. Ich könnte jeden Tag GV mit meiner Frau haben und würde trotzdem nebenzu wichsen weil es etwas ganz anderes ist und dazu oder einfach so mal, schaue ich gerne Bilder an. Wenn es ein Mann nicht will oder braucht liegt es bestimmt nicht an der Frau, sondern er hat halt wirklich keinen Bock! 8-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    kein quatsch

    Zitat

    Diese Bilder oder Filme haben nichts mit meiner Frau zu tun. Ich könnte jeden Tag GV mit meiner Frau haben und würde trotzdem nebenzu wichsen weil es etwas ganz anderes ist und dazu oder einfach so mal, schaue ich gerne Bilder an. Wenn es ein Mann nicht will oder braucht liegt es bestimmt nicht an der Frau, sondern er hat halt wirklich keinen Bock!

    das mag bei dir so sein. meistens ist es auch so, und diese dinge haben nichts miteinander zu tun. fakt ist aber (siehe eingangpost), er hat kaum sexuelles interesse an ihr. wohl aber an den bildern. und es gibt männer, die sex und liebe soweit trennen, daß sie ihr sexleben auch nur in bescheidenem masse mit der partnerin leben und teilen, und sehr viel in der fantasie und pornowelt ausleben.


    was der grund sein mag, ob die partnerin in dem falle nicht als sexuell attraktiv empfunden wird, ob das einstellungs und erziehungsache ist usw darüber kann man spekulieren.


    fakt ist aber auch, daß das hier der fall ist. sind da die interessen gleich, und der partnerin gehts gut damit, weil sie selber sex keine wichtigkeit zumisst, alles prima.


    mächte aber die frau ihr sexleben mit dem partner ausleben ergibt das ein problem, logischerweise.


    und wenn die frau eh schon ein problem mit ihrem selbstwert hat, verstärkt sich dieses dadurch. auch logisch. denn so wird sich ja kaum jemand superattraktiv fühlen.

    Zitat

    du kennst ja die geschichte aus dem anderen thread

    ja ;-D aber don´t panic, das problem ist schnell wieder beseitigt ;-)

    es gibt ja auch viele, die da nicht so festgefahren sind, und verschiedene frauentypen geil finden


    genauso welche, die auf bestimmtes fixiert sind (nur extrem schlank, nur mollig, nur große titten usw usw usw).


    was beim freund der TE dahinter steckt, ist hier eh reine spekulation.


    wenn sie jedoch unzufrieden ist mit sich selbst, sollte sie einfach was dagegen tun und an ihr dem selbstwertgefühl arbeiten.


    wenn sie den optischen kriterien, die ihr freund ansprechend findet absolut nicht entspricht, sollte sie die beziehung beenden, weil sonst kommen die beiden nie auf einen grünen zweig und einer wird immer unglücklich sein.


    wie gesagt sehe ich hier das hauptproblem nicht bei den bildern, sondern an seinem sehr bescheidenem interesse an sex mit ihr und ihrer eigenen unzufriedenheit mit sich selbst.


    die bilder sind da nur ein symptom.