matze, verarsch uns doch nicht...mag ja sein, dass du keine haare am sack hast, aber die restlichen geschichten sind doch bullshit...


    mir is gleich mal aufgefallen, dass deine mutter so ueberrascht war ueber deine vermeindliche "intimrasur", dass sie dich gleich drauf angesprochen hat nachdem du sie nackt umarmt hast...aber ihr geht doch immer zum fkk strand und kennt dich nackt, da muesste das doch nix neues fuer sie sein....


    und vom nachbarsjungen gemessene 21 cm...lol...

    also ich kann dir nur sagen, mein freund wäre froh, wenn er sich nicht ständig rasieren müsste, weil ich persönlich liebe es wenn er rasiert ist. und ich denke mal, dass es vielen frauen so geht, also genieße die zeit, wo du dich noch nicht rasieren musst.


    lg, xZaUbErMaUsx

    Matze2701

    Zitat

    Meine Mam sagt dass die noch kommen würden. Sie kam vor etwa 3 Monaten früher nach Hause und ich kam gerade aus der Badewanne raus und bin gerade wegs in Ihre Arme gelaufen natürlich nackt und kein Badetuch dabei gehabt. Habe Ihr ein Kuss gegeben und bin auf mein Zimmer gegangen. Später sagte sie dass wir etwas für Intimrasur kaufen sollten sie sagte Nicht das sich was entzündet und dass sie es gut findet dass ich es mache.

    Spielen wir doch einmal Herzblatt :)D


    Nun der 16 jährige, der nackt seiner Mam einen Schmatzer auf die Wange gibt und dafür die Utensilien zur Intimrasur geschenkt bekommt ;-D ;-D

    testorsteron

    kann auch mit deinem hormonhaushalt zutun haben. villt produziert dein körper nicht genügend vom männerhormon testorsteron. testorsteron ist auch für das wachsen der geschlechtsorgane, dem verbreitern der schultern zuständig. wenn du breite schultern und ein schlankes becken hast dann müsste alles mit deinem hormonhaushalt in ordnung sein.

    Testosteron

    Testosteron ist nicht die Allgemeingültige Antwort hierbei.


    Zählen tut nicht nur der Testosteronspiegel, sondern auch das Testosteronrezeptorniveau.


    Beispiel: wenn man Taub ist, kann man Maiden auch richtig laut drehen, das tut dann auch nicht mehr weh.


    Folglich ist eine einzelne Hormonspiegelbestimmung nur bei ganz krassen Abweichungen aussagekräftig, eigentlich braucht man ein Tagesprofil etc.


    Ein gutes Beispiel ist ein Testosteronbedingter Haarausfall: die "Pläte".


    Die meisten Männer denen frühzeitig das Haar ausfällt, haben gar keinen hohen Testosteronspiegel, sie reagieren nur empfindlicher auf das bestehende Testosteron, oder sie haben eine höhere Aktivität von "Boosterenzymen", die in den Haarwurzeln das Testosteron noch mal nachaktivieren und dadurch eine schädigende Dosis erzeugen. Gute Nachricht: die Enzyme kann man blockieren.


    Schlechte Nachricht: Nebenwirkungen zwar nicht bekannt, aber das heißt nichts.


    Was bist DU denn nun für ein Hauttyp?

    Der Threaderöffner

    hat auch noch ein zweites dickes Problem

    Zitat

    ich bin 16 Jahre alt und stehe auf Jungs. Und mein Problem ist wie sag ich es meine Mam


    wie habt Ihr es euren Eltern gesagt und wie haben sie reagiert. Wissen Mam’s so was.


    Schau sagt Matze

    Wenn es ernst wäre, dann ist er wirklich bedauernswert. :-o