Nippelspiele mit Gewicht

    Hallo :)


    Ich, männlich, stehe total auf Nippelspiele, meist auch mit Gewichten. Ich liebe es, wenn das Gewicht langsam gesteigert wird, nur frage ich mich, ob das nicht schädlich für das Brustgewebe (auch beim Mann) ist.


    Ich habe irgendwie das Gefühl das meine Brust mehr hängt und schlaffer wird, ist das ein Grund zur Besorgnis, oder ist das Spiel mit Gewichten an den Nippeln weitgehend harmlos?


    In vielen Diskussionen habe ich schon gelesen, dass man nicht übertreiben soll, und dass es Durchblutungsstörungen geben kann, aber nie stand was von Gewebeschäden.


    Könnt ihr mich aufklären?


    Grüße

  • 6 Antworten

    Ich denke mal, dass es ganz davon abhängig ist wie oft und wie lange du die Gewichte benutzt. Ein weiterer Faktor wird wohl auch das Gewicht des Gewichtes sein.


    Allgemein gilt aufzupassen, dass man nichts abschnürrt, bei jeglicher Verfärbung oder Taubheitsgefühl sollte man abbrechen, da es sonst zum Absterben des Gewebes kommen kann.


    Die Haut bzw. das Bindegewebe ist eigentlich elastisches Material. Bis zu einem gewissen Grad wird sie sich immer wieder zurückbilden, aber wo dieser Grad liegt ist wohl von Person zu Person unterschiedlich.