@ Sylyia:

    1.)

    Zitat

    nehme Intimwaschlotion

    Zitat

    die ist sehr mild.

    Meine Mutter hat dies früher auch immer benutzt. Dadurch wurde ihre eigene Flora total zerstört und sie bekam deswegen total Entzündungen. Deswegen nehm ich so Sachen lieber nicht ;-)


    2.)

    Zitat

    einen Waschlappen

    Ich weiß, dass habe ich auch schon manchmal gemacht. Doch genau dieser Peelingeffekt ist sehr unangenehm für mich. Ich belasse es bei meinen Fingern ;-) Dies funktioniert wunderbar :P.


    ----> Danke trotzdem, dass du mir Tipps gibst, doch ich habe das Problem doch eh schon gelöst, wie du oben sehen kannst ;-)

    Zitat

    Danach auch noch gut trocken und schon hält der neutrale Duft an ;-)

    :)z Genau :)^

    Zitat

    nehme Intimwaschlotion, das können auch Männer nehmen, die ist sehr mild

    Unnötig und viel zu teuer. Ein PH-Haut-neutrales "Waschstück" wie z.B. Eubos reicht völlig und ist viel günstiger im Dauergebrauch ;-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Vielleicht nicht die Lösung für jeden, vor allem nicht nur aus dem einen Grund des Geruchs, aber trotzdem mal am Rande erwähnt:


    Nach einer Beschneidung ist Schluss mit unangenehmen Gerüchen. Immer (!) sauber und trocken.


    (Das war keine Empfehlung zur Beschneidung, nur eine Erfahrung!)


    Alternativ hat bei mir über lange Zeit genauso geholfen, die Vorhaut nach dem Waschen und Trocknen zurückgezogen zu lassen. Ich hatte nie wieder Smegma oder andere unangenehme, riechende Sachen. Die Ursache für Gerüche ist vor allem das feuchtwarme Klima unter der Vorhaut - verstärkt durch Urin- und Spermareste.


    Zum Thema Seifen usw: Nach meiner Erfahrung ist es am besten, ihn beim Duschen einfach mit zurückgezogener Vorhaut wie den Rest des Körpers mit Wasser zu waschen. Es ist keine spezielle (teure?) Seife oder Lotion nötig.