hey du =)


    ich hab das gleiche problem naja bin gerade erst 15 geworden und mein penis ist steif 15 cm ... was ja für mein alter echt top ist und naja aber sobald er klein wird ist er nur noch3-4 cm klein und naja er hängt nicht mal runter !!! er steht einfach sieht bissle komisch aus .... nerv t mich einafch wenn welche sagen ich hab einen steifen obwohl ich agr kein hab ... naja dann auch ne fareg von mir warum hängt mein puller im schlaffen zusatn nicht runter ?!?


    p.s. kannst dich ja mal bei mir melden ;-)

    Wenn dich wirklich mal ein Kerl auf deinen Penis anspricht hat er wohl eher den Hintergedanken so an ein Date mit dir zu kommen. ;-D


    Ich selbst habe ebenfalls einen Blutpenis, sprich im Nicht-Betriebszustand ist er nicht gerade beeindruckend.


    Fiese Sprüche kann man nur mit dem altbewährten quitieren:


    "Es ist nicht die Größe des Hammers entscheidend, sondern wie man ihn schwingt"


    Wenn dann noch gelacht/gespöttelt wird kannst du einfach drüberstehen oder ihn einladen es am eigenen Leib zu erfahren.


    Dann is aber meißt Ruhe;-)

    Wie ein Kind?

    Du weißt ja, daß Du KEIN Kind bist. Und so kann der Phänotyp eines erwachsenen Penis eben von Größe XS bis XXL ausfallen. Die Durchschnittsgröße liegt dann irgendwo bei 14 Zentimetern. Wir sind halt irgendwo dazwischen. (Ich selbst wäre auch lieber über- als unterdurchschnittlich ausgestattet. Aber - warum sich aufregen?) :)D

    ja aber bildet sich dann der schwellkörper bei mir noch aus (gerade 15 geworden) ... weil steif ist meiner ja 15 cm was für mein alter ja echt top ist .... und naja jetzt muss er nur noch im schlaffen bissle runter hängen dann bin ich zufrieden doer steht der jetzt für sein leben lang ?!?!

    Seid Froh wenn er klein ist

    Mein Problem könnte ich genau andersrum Formulieren. Ic habe nämlich das "Problem" Das mein bestes Teil ziemlich groß ist 19,5 cm im Erregten Zustand. Ich hatte auch schon die ein oder andere Freundin die damit ein echtes Problem hatte und wodurch wegen fehlendem Sex die Beziehung zerbrach. Fakt ist halt das eine Frau -wenn auch noch zierlich gebaut- garnicht die möglichkeit hat ein so großes Teil ganz wegzustecken.Und da ich auch noch einen recht großen Durchmesser habe (6,5 cm) blocken die Girls bei Anal sowieso von vorneherein ab.


    Also ich wünsche mir manchmal "nur" 11cm zu haben dann wäre vieles einfacher und ich wäre vieleicht sogar noch mit meiner Traumfrau zusammen.....

    Es geht nich darum wie groß der Hammer is,...

    ...sondern wie man(n) damit nagelt. Ich kann auch nich mit mehr als mit 13 cm angeben UND das schlimmste, ich bin net der dünnste, also verschwindet auch einiges im Fett -.-. Sei also nich so verunsichert, es haben viele das gleiche "Problem"(ansichtssache) wie du. Und wie einige ja schon beschrieben ham, nur ein paar Zentimeter größer und es ist schon wieder zu viel, kommt einfach auch auf die Frau an, und da gibt es ganz bestimmt die richtige für dich.

    reicht doch.

    mach mal gedanklich einen Rundgang durch das Geschlechtsteil einer Frau... da kommt aussen erstmal die Klitoris und die äusseren Schamlippen, alles äusserst reizemfindlich. Dann kommen die inneren Schamlippen, auch die sind enorm empfindlich. Dann, etwa 5 cm ( oder so, jede(r) ist anders gebaut) kommt der G-Punkt, auch nicht schlecht.


    Und danach? Dunkle Enge. Nicht grade vollkommen taub, aber im Vergleich zum "Eingang" reichlich unempfindlich.. also! Bis über die 5 cm reichst du doch dicke raus.


    Mach dir nicht zuviele Gedanken.


    Rumble