• 52 Antworten

    Natürlich kann man seinen Penis mit Duschgel o. Ä. waschen! Ich mache das täglich, wenn ich beim Sport war sogar 2x täglich. Das hat ihm nicht geschadet. Man kann ihn hinterher auch mit Bodymilk verwöhnen, das macht sogar Spaß... Smegmageruch ist eklig, und ich kann die Mädels verstehen, denen es davon eher schlecht wird als daß sie geil davon werden.

    Na ja!

    Es geht ja wohl nicht darum, ob der Penis nur mit Wasser oder mit Reinigungsmitteln gewaschen werden soll. Es geht auch nicht darum, wie lange Frau mit dem kleinen Mann "spielt", was ich selber ja auch sehr gern tue. Es geht darum, dass Elvira es liebt, wenn er recht WENIG gewaschen wird. Das ist der Punkt! Und das ist eklig. Gerade der Penis muss TÄGLICH gewaschen werden, da sich unter der Vorhaut sehr schnell Ansammlungen bilden. Und ich hätte echt keine Lust, diese in meinem Mund zu haben. Genauso ist es ja wohl bei den Frauen. Wenn ich Mann wäre, würde ich auch keine Frau oral verwöhnen, die nicht gewaschen ist.

    Casanova

    Erkläre mir jetzt mal eins! Ist ein Penis, der ca. 4 Tage kein Wasser gesehen hat sauber? Da ist Urin dran und unter der Vorhaut klebt auch so manches!


    Irgendwie scheinst du mich nicht zu verstehen. Wie kommst du darauf, dass ich denke: Penis = nicht sauber?! Das ist so ein Blödsinn!!! Aber einer der mehrere Tage kein Wasser sieht, ist einfach eklig.


    Was regst du dich eigentlich so auf? Gehörst du zur sich nicht waschenden Fraktion? Ich denke, ein Mann der sich täglich pflegt, kann uns nur zustimmen.


    Wie gesagt, das Gleiche gilt für die Frauenwelt genauso. Der absolute Hammer ist ja, dass man sich hier dafür rechtfertigen muss, dass man einen gepflegten Menschen im Bett haben möchte. Jetzt ist es wohl normal geworden, sich nicht zu waschen, sondern lieber zu stinken. Und diejenigen die sich pflegen, werden als unnormal eingestuft.

    Lilian

    Beruhige Dich mal wieder ;-D ! Ich rege mich überhaupt nicht auf.


    1.) Hast Du eventuell mein erstes Posting nicht korrekt gelesen, da steht: "wenn beide gewaschen sind......" ?


    2.) 4 Tage z.B. kein Wasser oder anderes find ich auch nicht in Ordnung. Jeden Tag 2x ist Pflicht !


    ABER


    Wie willst Du aus den 3 Zeilen beurteilen, wie es wirklich ist ? Da ist bloß ein Wort gefallen, wie "nicht zu oft" und schon geht das Gekreisch los. Man sollte erstmal mehr erfahren, um eine objektive Meinung zu äußern ! Hat sich denn "Elvira" nochmal gemeldet ? NEIN


    Wie können wir uns da ein endgültiges Urteil erlauben ???

    Casanova

    Der intime Geruch wenn beide gewaschen sind, ist ja auch wunderschön. So wie Elvira schrieb, machte es auf mich den Eindruck, dass er richtig "streng" riechen soll, damit sie richtig in Fahrt kommt. Und da ist bei mir die Kotzgrenze erreicht.

    ich weiß nicht, warum sich alle so aufregen. für mich ist es das schönste am ganzen sexualleben wenn der penis meines mannes richtig streng riecht. er hat sich anfangs über meine vorliebe gewundert, aber er akzeptiert es. ich tu doch niemandem etwas mit meiner vorliebe zuleide. also was stört euch?

    Elvira

    Wieso fragst du, warum wir uns aufregen? Du hast nach Meinungen gefragt und diese bekommen. Und wenn es Menschen gibt, die das nicht mögen, muss man das akzeptieren. Ich akzeptiere deine Vorliebe auch. Nur für MICH wäre das undenkbar.


    Nichts für ungut. Lass es dir weiterhin guuuut schmecken


    ;-D

    re: lilian

    hallo lilian!


    ich weiß echt nicht warum du dich so ekelst. probiere es doch erstmal aus und dann urteile. ich finde nichts schöner als den tag damit zu beginnen am penis meines mannes zu riechen (sehr ausgiebig) den ich am abend vorher mit seinem sperma eingerieben habe.


    ich krige nie genug davon.