• Penisgröße im schlaffen Zustand

    Hi @ all. Wie groß ist denn normal im schlaffen Zustand. Ich bin 16 und meiner ist ca. 6 cm. Wenn er kalt ist schrumpft er noch ein wenig. Die Jungs in meiner Klasse haben da mehr. Auch im Schwimmbad sehe manchmal welche die größere haben. Also was ist so normal in meinem Alter?
  • 190 Antworten

    @ Tomi

    Hi. Die schlimmsten Erlebnisse hatte ich mit jüngeren. In Diesem Sommer waren zwei 13-jährige mit mir in der Umkleide. Meiner war geschrumpft 4 cm und die hatten ca. 10-12 cm. Die haben sich total amüsiert. Sie wollten einen Vergleich der Steifen. Da ich vor denen Schiss hatte weil die so selbstbewust waren bin ich drauf eingegangen. Die hatten steif mit einem Lineal gemessen 17 und 18 cm und ich hatte kanpp 11cm. Das haben die auch gleich im Schwimmbad rumerzählt. Da gings mir ganz schlecht.

    Wie man misst

    Zitat

    Ab wo...


    ... misst man im erigierten zustand eigentlich? Ab knapp oberhalb der Hoden oder an der "Oberseite" ab dem "Knick" (Man, hört sich das komisch an...)

    Also man misst natürlich auf der Oberseite des Penises. Die Frage ist aber , ob man das Lineal bis zum Schambeinknochen drückt oder nicht. Wenn ich überhaupt nicht drücke sondern nur das Lineal nur an die Haut hinhalte, dann komme ich auf 13,5cm steif, wenn ich fest drücke dann auf 15,5cm steif. Was gilt jetzt eigentlich. Wie misst ihr? Also, wenn ihr so wie ich ein bißchen mehr Fett habt , dann nimmt einfach ab, dann wird jedenfalls euer Penis optisch größer auch im schlaffen Zustand.


    Ach ja schlaff habe ich nur ca 6,5cm, Messung ohne zu drücken, bei Kälte und so kann er natürlich noch viel kleiner werden.

    Internat : Nachmessen

    Hallo Daniel,


    ich war im Internat. Da war das Vergleichen des Penis im schlaffen oder steifen Zustand fast normal. Es gab viele Messwettbewerbe. Sicherlich hat jeder einen unterschiedlichen Penis.


    Nach meinen Erfahrungen weiss ich aber, dass oft ein kleiner Penis im schlaffen Zustand, sehr groß werden kann, wenn er steif ist.


    ich habe so ca 10 cm im schlaffen Zustand und 15 cm im steifen Zustand. Mein damaliger Internatsbruder hatte 15 cm im schlaffen und 18 cm im steifen Zustand. Also meiner ist 5 cm größer geworden, seiner nur 3 cm, wenn man das von der mathematischen Seite betrachtet,


    aber ehrlich gesagt, schaut man doch immer auf die, die im schlappen Zustand eine ordentliche Größe aufweisen können, schließlich läuft man ja nicht mit einem Ständer ständig durch die Gegend.

    vergleichstabelle

    aus einer wissenschaftlichen studie kenne ich


    folgende Werte. Von 1500 Männern wurde


    im schlaffen Zustand vermessen:


    18,8% bis 5 cm


    32,1% bis 7,5 cm


    30,1% bis 12,5 cm


    16,7% bis 15,0 cm


    2,3% über 15 cm


    Das bedeutet die Gruppe der Männer die


    5,1 bis 7,5 cm länge haben bilden die größte


    Gruppe gefolgt von denen mit 7,6 bis


    12,5 cm (zusammen über 62%)


    Bemerkenswert: es gibt wirklich Pimmel


    mit 16 cm schlaff !! Also nicht nur Spinner


    P.S.: Meiner ist übrigens 11,5 cm lang

    Ich

    Also irgendwie kapiere ich nicht, wie Du misst. Also ich stelle mich hin, drücke den Penis in die Waagrechte, so dass er senkrecht vom Körper wegzeigt. Dann nehme ich ein Lineal und setze es oben auf dem Penis drauf und messe von der Bauchdecke bis zur Eichelspitze. Jetzt kann ich aber noch das Lineal ein bißchen in die Bauchdecke reindrücken, bis zum Schambeinknochen, dann kommen halt wenn du ein bißchen Fett hast noch 1-2cm hinzu. Kapiert?


    Wenn ich oben messe interessiert mich auch nicht wo die Hoden aufhören oder beginnen.

    angeblicher Prachtriese

    Ich glaub dir kein Wort, du Träumer. Ich hab zwar letzte Woche tatsächlich so ein Ding real live zu Gesicht bekommen (nimm´s ruhig wörtlich). Der war eher noch ein bißchen größer als das was du da angeblich zu bieten hast. Derartige Monsterschwänze sind seltener als ein Sechser mit Superzahl und diese Nummer bringst du eh nicht.